Gewinnspiel: Karten fürs Afrika-Karibik-Festival in Aschaffenburg

+
Bühne frei: Beim 18. Afrika-Karibik-Festival in Aschaffenburg treten Künstler wie Cro, Gentleman und Omi auf.

Aschaffenburg – Afrika-Karibik-Festival auf dem Festplatz in Aschaffenburg. Der EXTRA TIPP verlost Karten

Der Shootingstar Kwabs, bekannt durch seinen Nummer-eins-Hit "Walk", wird eines seiner Deutschland-Konzerte beim 18. "onerace...human!" Afrika-Karibik-Festival  von Donnerstag, 13. bis Sonntag, 16. August auf dem Festplatz in Aschaffenburg geben. Damit reiht sich Kwabs neben den Künstlern Cro, Gentleman  & the Evolution, Mc Fitti, Mono & Nikitaman, Popcaan  und Megaloh ein. Neu dabei ist der Jamaikaner Omi, der aktuell als neue Entdeckung auf dem Musikmarkt gilt. Ebenfalls bestätigt ist Mark Forster, der sich mit seinem Dauerbrenner „Au revoir“ seit Wochen in den deutschen Singlecharts hält. Doch das Festival bietet mehr als nur Musik. Es gibt einen Basar mit Waren aus aller Welt. über 100 Händler, darunter 20 Speisenanbieter mit allerlei Köstlichkeiten sind dabei. Es wird einen Strand mit Liegestühlen und echten Palmen geben, außerdem werden Akrobatik, Trommelgruppen und Feuerkünstler auftreten. Auch zwei Zeltplätze gibt es. Weitere Informationen und Tickets gibt es unter www.karibik-festival.de, Tel. (0180) 6050400.

Der EXTRA TIPP verlost zweimal zwei Karten für das Afrika-Karibik-Festival von Donnerstag, 13. bis Sonntag, 16. August, auf dem Festplatz in Aschaffenburg. Einfach bis Dienstag, 17. März, 14 Uhr, bei Facebook unter www.facebook.de/rheinmainextratippden "Gefällt-mir-Button" drücken oder das hier unten angefügte Gewinnspielformular ausfüllen und abschicken. red

Mehr zum Thema

Kommentare