Kartenverlosung

Karten für die Höhner zu gewinnen

+
Die Höhner sorgen mit ihren Liedern für gute Laune.

Neu-Isenburg – „Mach laut!“ – dieser Aufforderung kommen die Höhner auf ihrer gleichnamigen Tournee gerne nach. Denn lebensbejahende Zuversicht und Lust an der Freude versprüht die Kölner Band wie keine andere Gruppe. Der EXTRA TIPP verlost dreimal zwei Konzert-Karten für die kölsche Band.

Am Donnerstag, 3. April, möchten die Höhner mit ihren Fans um 20 Uhr in der Hugenottenhalle Neu-Isenburg, Frankfurter Straße 152, feiern, singen und lauthals lachen: Bei einem Konzert voller Energie, Stimmung und Emotionen.

Die Auftritte der Höhner sind immer mehr als bloße Konzerte. Hier wird offen und laut die Liebe zum Leben und zu den Mitmenschen gefeiert. „Mach laut ist auch eine Aufforderung an die Konzertbesucher, einen Abend lang mit uns zusammen das Leben zu feiern“, so Henning Krautmacher. „Und zwar in all seinen Facetten und mit all seinen Höhen und Tiefen, glücklichen wie traurigen Momenten“, sagt Peter Werner.

Genau diese Vielfalt des Lebens fangen die Höhner auch in ihrer Musik ein, denn die Kölsche Band spielt fetzige Rockhymnen, echte Stimmungsknaller und auch eher stille Lieder. Ihre musikalische Bandbreite zeigen Janus Fröhlich, Henning Krautmacher, John Parsons, Hannes Schöner, Jens Streifling und Peter Werner am Freitag, 4. April in der Stadthalle Aschaffenburg sowie am Mittwoch, 9. April, in der Aula der Fachhochschule Dieburg. Bei diesen Konzerten sind ganz neue Songs dabei, aber auch Klassiker aus 40 Jahren Höhner-Bestehen, darunter ihre großen Hits wie „Ich ben ne Räuber“, „Wenn nicht jetzt, wann dann“ oder „Viva Colonia“.

Der EXTRA TIPP verlost dreimal zwei Karten für die Höhner in Neu-Isenburg. Einfach bis Dienstag, 25. März, 14 Uhr bei Facebook unter www.facebook.de/rheinmainextratipp den „Gefällt-mir-Button“ unter dem Artikel klicken oder das Gewinnspielformular unter dem Artikel ausfüllen. Karten gibt es unter www.s-promotion.de.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare