Rebellisch, aber immer fröhlich

Karten gewinnen für Che Sudaka in Frankfurt

+
Partytauglich aber sozialkritisch: Das ist die Musik von Che Sudaka.

Frankfurt  – Die vier in Barcelona ansässigen Musiker aus Argentinien und Kolumbien vereinen in diesem neuesten Werk all jene Zutaten, die Che Sudaka  seit ihrer Gründung im Jahr 2002 zu einem Aushängeschild nicht nur des Genres „Mestizo“, sondern auch einer Lebenseinstellung gemacht haben.

Rebellische Cumbia, party-fröhliche Rumba, Ska  mit Latino-Einschlag, Punk-Attitüde und wie immer sehr persönliche und sozialkritische Texte. Elf Songs, um die fiesta popular bis in die entlegensten Ecken der Welt zu tragen, um Kopf und Herz zu wecken, um zu tanzen und nachzudenken! Che Sudaka haben mit ihrem Album Hoy erneut einen Meilenstein ihrer musikalischen Entwicklung geschaffen und präsentieren ein Album, das zugleich reif und frisch ist, entspannt und intensiv, party-tauglich und sozialkritisch – 100 Prozent Essenz der Erfinder des Cumbia-Ska-Punk. Das Quartett kommt Mittwoch, 4. Februar, 21 Uhr ins Frankfurter Nachtleben.

Der EXTRA TIPP verlost dreimal zwei Karten für Che Sudaka am 4. Februar im Frankfurter Nachtleben. Einfach bis Dienstag, 27. Januar, 14 Uhr das hier unten angehängte Gewinnspielformular ausfüllen und abschicken. 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare