Feinster Jazz und unverwechselbare Stimme

Karten für Diana Krall in der Alten Oper Frankfurt zu gewinnen

Frankfurt – Diana Krall, eine der erfolgreichsten Jazzsängerinnen weltweit, wird am Donnerstag, 8. Oktober, 20 Uhr in der Frankfurter Alten Oper im Rahmen ihrer „Wallflower“-Tournee auftreten.

Diana Krall gilt als eine der erfolgreichsten Jazzsängerinnen weltweit. Sie interpretiert unter anderem Stücke von Künstlern wie Elton John

Die kanadische Sängerin und Pianistin eroberte seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums im Jahr 1993 weltweit die Spitzen der Charts im Pop- und im Jazz-Segment.

Mit mittlerweile neun Gold-Alben, drei Platin-Alben und sieben Multiplatin-Alben avancierte sie zu einer der erfolgreichsten Künstlerinnen ihrer Generation.

Ihr neues Album „Wallflower“ ist am 30. Januar erschienen. Diana Krall interpretiert mit ihrer unverwechselbaren Stimme Songs ihrer musikalischen Idole. So zum Beispiel beim Titelsong „Wallflower“ von Bob Dylan, „Desperado“ von den Eagles, „Sorry Seems To Be The Hardest Word“ von Elton John, „I´m Not In Love“ von 10CC oder der neuen Paul McCartney-Komposition „If I Take You Home Tonight“.

Zugleich gibt sie auch Prägendes aus der eigenen Geschichte preis. „Sorry Seems To Be The Hardest Word“ zeigt ihre Verehrung für Elton John, dessen Album „Blue Moves“ bekam sie als Teenager zu Weihnachten und es begleitet. Tickets (ab 63,50 Euro) gibt´s bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter www.tourneen.comund unter (01806) 999000200.

Der EXTRA TIPP verlost zweimal zwei Karten für die „Wallflower-Show“ von Diane Krall am Donnerstag, 8. Oktober, ab 20 Uhr in der Frankfurter Alten Oper. Dafür einfach bis Dienstag, 28. Juli, 14 Uhr, bei Facebook unter www.facebook.de/rheinmainextratippden „Gefällt-mir-Button“ drücken und Fan werden oder das hier unten angefügte Gewinnspielformular ausfüllen und abschicken.  red

Rubriklistenbild: © nh

Mehr zum Thema

Kommentare