Gewinnspiel

EXTRA TIPP verlost Karten für die U-Bahn-Kontrollöre

+
Die U-Bahn-Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern singen in der Oberurseler Stadthalle.

Oberursel – Im Mai 2009 gaben die U-Bahn-Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern ihr Abschiedskonzert und beendeten nach 17 Jahren eines der erfolgreichsten a-cappella-Projekte der Musikgeschichte. Seitdem befinden sich die Herren offiziell im Ruhestand.

Das hindert sie jedoch nicht daran, diesen mal kurz zu unterbrechen und ein paar Gigs zu spielen, wenn der Bock auf die Bühne sich meldet. Die U-Bahn-Kontrollöre kommen am Freitag, 24. Januar, um 20 Uhr in die Stadthalle Oberursel, Rathausplatz 2. Mit ihrer exklusiven Mini-Tour „Wir lassen uns das Singen nicht verbieten!“ machen sie nicht nur sich selbst, sondern vor allem ihren Fans das schönste Geschenk auf der Welt. Denn die mussten seit dem Finale mit schweren Entzugserscheinungen kämpfen. Kein Wunder: Wer die fünf hochmusikalischen Verrückten einmal live erlebt hat, den lassen sie nicht mehr los. Auf der Bühne versprühen sie eine wahnsinnige Energie und sorgen für Begeisterungsstürme bei ihren Zuschauern, unabhängig von Alter und Musikgeschmack.

Der EXTRA TIPP verlost dreimal zwei Karten für die U-Bahn-Kontrollöre in Oberursel. Einfach bis Dienstag, 21. Januar, 14 Uhr bei Facebook unter www.facebook.de/ rheinmainextratipp den „Gefällt-mir-Button“ unter dem Artikel klicken und Fan werden oder das untenstehende Gewinnspielformular ausfüllen. Wem Oberursel zu weit ist: Die Kontrollöre kommen am 31. Januar nach Dieburg und am 2. Februar nach Offenbach. Karten gibt’s im Internet unter www.s-promotion.de.

Kommentare