Verlosung

Karten für Phantom der Oper in Frankfurt gewinnen

+
Das Phantom der Oper kommt nach Frankfurt.

Frankfurt  – Die Kritiker sind sich einig: Dieses „Phantom der Oper“ ist die spektakulärste Tourneeproduktion, die derzeit in Europa unterwegs ist.

Das grandiose Bühnenbild und die raffiniert eingesetzte 3D-Videotechnik bilden mit der starken Musik und den einfühlsamen Texten die perfekte Bühnenshow, die am Freitag, 10. Januar, um 20 Uhr in die Jahrhunderthalle Frankfurt, Pfaffenwiese 301, kommt.

Die musikalische Neuinszenierung entstand anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des 1911 veröffentlichten Romans „Le Fantôme de l’Opéra”. Die Autoren des neuen Musicals, Deborah Sasson und Jochen Sautter, halten sich dabei viel näher an der Romanvorlage als alle bisherigen musikalischen Interpretationen des Stoffes. Deborah Sasson ließ ihre umfangreiche Erfahrung im Bereich Oper und Musical in die Gestaltung des Werkes einfließen. Die aufwendige Bühnenausstattung entwickelte der Amerikaner Michael Scott, der mit seinen Bühnenbildern an der Metropolitan Opera von New York zahlreiche Triumphe feierte. Geschickt verwendet Jochen Sautter bei seiner Regie modernste 3D-Videotechnik. Dies ermöglicht fließende Übergänge zwischen den einzelnen Szenen zu schaffen. Bilder vom Ballsaal der Oper, von Künstlergarderoben, vom Friedhof, von geheimen Gängen und nicht zuletzt vom See und von den geheimen Gemächern des Phantoms tief unter der Oper erscheinen wie magisch aus dem Nichts und lassen den Zuschauer in die mysteriöse Atmosphäre der Pariser Oper eintauchen.

Der EXTRA TIPP verlost dreimal zwei Karten für „Das Phantom der Oper“ in Frankfurt. Einfach bis Dienstag, 7. Januar, 14 Uhr bei Facebook unter www.facebook.de/ rheinmainextratipp den „Gefällt-mir-Button“ unter dem Artikel klicken und Fan werden oder das untenstehende Gewinnspielformular ausfüllen. Karten gibt’s unter www.s-promotion.de.

Kommentare