Gewinnspiel

Gewinnspiel: Juliette Gréco singt in Frankfurt

+
Juliette Gréco verabschiedet sich von ihren deutschen Bewunderern in der Frankfurter Alten Oper. 

Frankfurt – Juliette Gréco, die große Dame des französischen Chanson, gibt ihr Abschiedskonzert in der Alten Oper Frankfurt. Der EXTRA TIPP verlost Karten.

Sie ist eine lebende Legende: Juliette Gréco, die Grande Dame des Chansons, Muse der Existenzialisten, füllt noch heute auf der ganzen Welt die Konzertsäle, verehrt von einem Publikum aller Altersklassen. Nach ihrem ausverkauften Konzert im Münchner Prinzregententheater gastiert „La Gréco“ am Sonntag, 10. Mai, ab 20 Uhr, für einen einzigen Abend in der Alten Oper Frankfurt und verabschiedet sich zugleich von ihren deutschen Fans. Die Sängerin zieht sich im Sommer aus dem Showgeschäft zurück. Juliette Gréco ist die musikalische Verkörperung des französischen Chansons. „La Gréco“ ist viel mehr als eine Sängerin, sie ist Interpretin. Ihre Stimme verzaubert, berührt, haucht den Texten und Melodien erst Leben ein. Mit unvergessenen Chansons wie „Les feuilles mortes“ oder „Déshabillez-moi“ wurde sie stilprägend. Mit ihrem Ehemann Gérard Jouannest (Klavier) und Jean-Louis Matinier (Akkordeon) hat sie für ihr Abschiedskonzert ihre schönsten Chansons im Gepäck. Juliette Grécos Lieder sind politisch und intellektuell, zärtlich und intensiv. Sie kannte Picasso, Cocteau, Gainsbourg, Miles Davis, Boris Vian und war eng befreundet mit Jean-Paul Sartre und Simone de Beauvoir. Niemand verkörpert das Lebensgefühl der einstigen Pariser Bohème wie sie. Karten gibt es unter Tel.: (069) 1340400.

Der EXTRA TIPP verlost zweimal zwei Karten für Chanson-Sängerin Juliette Gréco in der Alten Oper am Sonntag, 10. Mai, ab 20 Uhr. Einfach bis Dienstag, 28. April, 14 Uhr bei Facebook unter www.facebook.de/rheinmainextratippden „Gefällt-mir-Button“ drücken oder das unten angehängte Gewinnspielformular ausfüllen und abschicken.

Kommentare