Hessen

Wächtersbach: Täter hat drei Mal geschossen

+
Weitere Ermittlungen zu Schüssen in Wächtersbach

Frankfurt - In Wächtersbach kommen immer neue Details ans Licht: Jetzt wird laut der Polizei klar, dass der Täter drei Mal geschossen hat. 

Ein Schuss aus der Waffe soll das Opfer getroffen haben, so ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft. Das Opfer war am Montag durch einen Bauschuss getroffen worden, die Ermittler gehen von einem fremdenfeindlichen Motiv aus. 

Jetzt wird weiter im Umfeld des Täters ermittelt, heißt es aus Frankfurt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare