U-Bahn, Bus und Tram

Öffi-Hammer! Diese News aus dem Nahverkehr hauen einen wirklich vom Hocker

+
Trams, U-Bahnen und Busse sollen künftig in Frankfurt die ganze Nacht fahren. Bislang jedoch nur an Wochenenden.

Nachts am Südbahnhof rumgammeln und auf den Bus warten? Das ist bald Vergangenheit! Denn die Stadt Frankfurt weitete ihren Nachtverkehr erheblich aus. Hier lest Ihr, welche Linien wann an den Start gehen!

Frankfurt - Das ist wirklich eine Hammer-Nachricht! An Wochenenden sollen bald viele U-Bahnen, Trams und Busse die ganze Nacht fahren! Das berichtet fnp.de*. Los geht es im Dezember 2018. Angedacht ist ein 30-Minuten-Takt.

Nachtverkehr Frankfurt kostet 2,4 Millionen Euro

„Wir demonstrieren damit, dass Frankfurt nicht nur gefühlt eine Metropole ist, sondern auch real“, sagte Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD). Das kostet die Stadt rund 2,4 Millionen Euro pro Jahr. „Perspektivisch denken wir darüber nach, das Angebot auf die ganze Woche auszudehnen“, sagte Verkehrsdezernent Klaus Oesterling (SPD). „Aber jetzt sammeln wir erst einmal Erfahrungen.“

Trams, U-Bahnen und Busse sollen künftig in Frankfurt die ganze Nacht fahren. Bislang jedoch nur an Wochenenden.

Die Nachtbusse werden abgelöst. Sie fahren künftig nur noch an Wochentagen. Ab August sollen auch S-Bahnen die Nacht durch fahren.

Nachtverkehr Frankfurt: Mehr Sicherheitspersonal soll kommen

Im vergangenen Dezember hatte die Stadt Frankfurt auf zwei Linien getestet, ob das Angebot des Nacht-Fahrens angenommen wird. Der Erfolg war so groß, dass das Angebot ein Jahr später in Serie geht. Weitere gute Nachricht: Es soll auch noch mehr Sicherheitspersonal eingestellt werden.

Gute Nachricht: Die Stadt will auch neues Sicherheitspersonal einstellen.

Dezember 2018 geht's los: Diese U-Bahnen und Trams sollen an Wochenenden die ganze Nacht fahren:

  • U4 Bockenheimer Warte – Seckbacher Landstraße
  • U5 Hauptbahnhof – Preungesheim
  • U7 Heerstraße – Enkheim (neue Linienführung)
  • U8 Südbahnhof – Riedberg – Nieder-Eschbach
  • Tram 11 Höchst Zuckschwerdtstraße – Fechenheim Schießhüttenstraße
  • Tram 12 Schwanheim Rheinlandstraße – Konstablerwache
  • Tram 16 Ginnheim – Offenbach
  • Tram 18 Konstablerwache – Preungesheim Gravensteiner Platz

* fnp.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.


Matthias Hoffmann

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare