"Fraa Rauscher aus der Klappergass"

Rapper wagt sich an beliebten Frankfurter Gassenhauer

+
Der Frankfurter Rapper Caser Nova legt den Gassenhauer "Die Fraa Rauscher aus der Klappergass" neu auf.

Sie ist eine der bekanntesten Figuren aus Frankfurt: Die Fraa Rauscher aus der Klappergass. Jetzt hat sich der Frankfurter Rapper Caser Nova der Geschichte angenommen.

Frankfurt - Die Szene dürfte jedem Frankfurt geläufig sein: Eine voll besetzte Apfelwein-Wirtschaft. Gäste prosten sich mit Schoppengläsern zu, Bembel kreisen. Dazu die einzig wahre Begrüßung: Guuude! Am Tisch: Der Frankfurter Rapper Caser Nova (bürgerlicher Name Dennis Elfert, 41). Der schenkt dem Mann hinter der Kamera zunächst mal ein Glas ein - und dann sind die Zuschauer des Youtube-Clips auch schon in der Handlung. Caser Nova sagt mit Frankfurter Dialekt: "Samma, hast mitkriecht, was hier neulich passiert is? Mit der Frau da?! Pass uff, isch erzähls Dir!"

Rapper Caser Nova aus Frankfurt wagt sich an beliebten Gassenhauer

Wahrzeichen: Der Fraa-Rauscher-Brunnen in Frankfurt Alt-Sachsenhausen.

Kameraschnitt, Tatort! Ein Polizist, die Hand an der Waffe, sichert die Szenerie. Kurze Einleitung: "In Alt-Sachsenhausen, da steht ein Brunnen. Und jeder Frankfurter kennt das Lied von der Fraa Rauscher aus der Klappergass". Die liegt - bärtig - auf dem Boden, dann ertönt der Bass, das Lied beginnt. Die Geschichte ist schnell erzählt: Fraa Rauscher liegt verletzt auf dem Boden, die Polizei muss anrücken. Unklar, ob die Betrunkene gestürzt ist - oder doch ihr Mann für die Beule am Kopf verantwortlich ist. Allerdings wird der beliebte Gassenhauer (soll sich im 19. Jahrhundert zugetragen haben) ins Hier und Heute versetzt.

Fraa Rauscher: Rapper Casa Nova holt Frankfurter Original ins Hier und Heute

Hat e Beul am Ei: Die bekannte Frankfurterin Fraa Rauscher.

Fraa Rauscher mit Multikulti-Slang "Wie, Du hast nix gemacht, Du Opfer-Klaus?!" Ihr Mann behauptet, der liebe Gott hätte ihre kleinen Sünden sofort bestraft und sie mit einem Bembel aus dem Himmel niedergestreckt. Klar, dass ein paar Kids den Vorfall direkt bei Youtube hochgeladen haben. Auf dem Revier dann die lustige Wendung. Alles in allem eine gelungene Neuaufnahme des Frankfurter Klassikers. Zu sehen hier:

Allein bei Facebook wurde der Clip schon fast 1000-mal geteilt. Und sollte jemand den Original-Refrain nicht kennen, hier ist er:

"Die Fraa Rauscher aus der Klappergass, die hot e Beul am Ei,

ob's vom Rauscher, ob's vom Alde kimmt, des klärt die Bolizei."

Passend zum Thema Diese fünf Apfelwein-Lokale in Frankfurt solltest Du kennen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare