Polizei ermittelt

Frankfurt: Nach Einbruch bei der Sparkasse am Hauptbahnhof - Fahndung läuft weiter

+
Großeinsatz der Polizei in Frankfurt.

Nach dem Einbruch bei einer Sparkasse am Hauptbahnhof Frankfurt läuft die Fahndung weiter.

Frankfurt - Nach dem Bankeinbruch in einer Frankfurter Sparkasse nahe dem Hauptbahnhof hat die Deutsche Presse-Agentur weitere Informationen veröffentlicht. Demnach geht die Fahndung der Polizei auch am Sonntag weiter. Ein Mann soll auf der Flucht sein. Seine drei Komplizen - drei Männer im Alter von 26 und 27 Jahren aus Berlin - wurden unmittelbar nach der Tat in Frankfurt geschnappt und sitzen in U-Haft. Inzwischen ist auch klar, dass die Täter bei dem Bankeinbruch keine Beute gemacht haben.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare