DWD

Sommer-Comeback! Werte bis zu 26 Grad

+
Sommer-Comeback in Hessen mit bis zu 26 Grad

Das Wetter spielt verrückt! In den nächsten Tagen werden bis zu 26 Grad erwartet, der Sommer kommt zurück.

Frankfurt - Der Sommer gibt noch nicht auf und kehrt zurück nach Hessen, wie extratipp.com* berichtet. In Frankfurt werden am Donnerstag bereits 25 Grad erwartet, dazu gibt es örtlich mal mehr mal weniger Wolken, es bleibt aber trocken. In der Nacht sinken die Werte in Hessen auf kühle 7 Grad ab, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilt.

Frankfurt: Irres Wetter! Sommer-Comeback in Hessen mit bis zu 26 Grad

Zum Start ins Wochenende am Freitag (12.10.) wird es dann sogar noch wärmer: Die Temperaturen steigen in Teilen Hessens auf bis zu 26 Grad. Das fühlt sich sehr nach Sommer an. Dazu weht ein angenehmer Wind aus südlichen Richtungen. Auch am Samstag (13.10.) dürfen sich die Hessen auf ein Sommer-Comeback freuen: Bei 25 Grad scheint die Sonne, es gibt hin und wieder ein paar harmlose Wolkenfelder, so der DWD. 

Das schöne Wetter in Hessen und ein Traum-Sommer bringt allerdings auch Nachteile mit sich. Auch nach monatelanger Trockenheit ist in Hessen kein ausgiebiger Regen in Sicht, um das Defizit auszugleichen. "Es fehlt die Regenmenge von ein bis zwei Monaten", so Hans Helmut Schmitt vom Deutschen Wetterdienst. "Wir hatten wenige Jahre, die so heiß und trocken zugleich waren." 

Sommer und Trockenheit wird zum Problem für Bauern

Der Agrarmeteorologe Schmitt führt die aktuelle Situation auf den Klimawandel zurück. Eine Auswertung für Geisenheim im Rheingau zeige, dass es zwischen April und Oktober dort etwa drei Grad zu warm gewesen sei. "Das bricht alle Rekorde", so Schmitt weiter. Besonders schlimm sei diese Situation für die Bauern. Bei der diesjährigen Kartoffelernte gäbe es Einbußen von bis zu 50 Prozent. Auch die Zuckerrüben-Bauern mussten herbe Ernte-Ausfälle einstecken, so Bernd Weber vom Landesbauernverband.

Die Menschen in Hessen diskutieren am Donnerstag über diese Meldung: Eine "Zivilstreife fährt ein Rennen mit einem Audi TT und zwei 3er BMW - und der Sieger ist...", wie extratipp.com* berichtet.

Matthias Kernstock

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare