Europas größte Tattoo-Messe

Tattoo Convention 2018 in Frankfurt - Die Bilder und alle Infos

Alle Infos zum Programm, Tickets und den Künstlern auf der "International Tattoo Convention 2018" in Frankfurt gibt es hier. 

Frankfurt/Main - Europas größte Tattoo-Messe öffnet die Pforten: vom 20. bis zum 22. April auf dem Messegelände in Frankfurt. Informationen zum Programm, Tickets und den Künstlern auf der "International Tattoo Convention 2018" gibt es hier. Alle Fotos laden wir sie in diese Galerie ein

Egal ob Justin Bieber, Sophia Thomalla, Kendall Jenner, Justin Timberlake oder Angelina Jolie - sie alle verbindet die große Liebe zur Kunst. Die Rede ist von Tattoos, die Kunst auf dem eigenem Körper. 

Nicht nur Prominente lassen sich gerne schöne Motive unter die Haut stechen - laut dem Statistik-Portal Statista hat jeder vierte Deutsche im Jahr 2017 mindestens ein Tattoo. Die Tendenz steigt. Nicht verwunderlich also, dass es ein Platz gibt an dem sich jährlich alle Liebhaber der besonderen Kunstform zusammen treffen um sich inspirieren zu lassen und die verschiedensten Tattoo-Künstler für ihre Arbeit zu bewundern.

Die Öffnungszeiten der Tattoo Convention Frankfurt 2018

Auch Kinder können auf die Tattoo Convention, Halle 5.0. Damit können Familien gemeinsam einen schönen Tag auf dem riesigen Messegelände erleben. Für Kinder unter 12 Jahren und behinderte Personen ist der Eintritt sogar frei. Die 26. Internationale Tattoo Convention in Frankfurt hat folgende Öffnungszeiten: 

  • Freitags ist Einlass von 15 bis 22.30 Uhr
  • Samstag ist Einlass von 12 bis 22.30 Uhr
  • Sonntag ist Einlass von 12 bis 18 Uhr

Die International Tattoo Convention in Frankfurt: Kann ich mich tätowieren lassen?

Einer dieser Plätze ist einmal im Jahr die Messe Frankfurt: Hier findet nämlich die International Tattoo Convention statt. Kann ich mich auf der Tattoo Convention tätowieren lasse? Ja! An drei Tagen kann man, auf einer der weltweit größten Tattoo-Messen, internationalen Meistern zuschauen, wie sie ihr Werk vollführen oder sich von einem der Künstler tätowieren lassen. Dieses Jahr im April findet die riesige Messe bereits schon zum 26. Mal statt.

Tattoo-Convention in Frankfurt: Zwischen über 600 Künstlern hat man hier die Qual der Wahl, welche Handschrift auf dem Körper landet. 

Los geht es amFreitag, den 20. April 2018 und enden wird das große Spektakel am Sonntag, den 22. April. Ort der Veranstaltung ist, wie schon erwähnt, das Messegelände Frankfurt - genauer gesagt die Halle 5.0. Der Eintritt zur International Tattoo Convention beginnt am Freitag um 15 Uhr nachmittags - wer es aber erst nach der Arbeit schafft, muss sich keine Sorgen machen: Bis um 22.30 Uhr kommt man noch rein. Am Samstag darf sich ab 12 Uhr mittags unter die Nadel gelegt werden, genauso am Sonntag. Die Messe schließt die Türen Freitag und Samstag jeweils um 24 Uhr, am Sonntag bereits um 18 Uhr. 

Wie komme ich zur Messe auf die Tattoo Convention 2018 in Frankfurt?

Das Messegelände in Frankfurt am Main ist relativ einfach zu finden. Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, kann sich in die U4 setzen und an der Festhalle/Messe aussteigen. Von dort geht es in den Eingang über die Ludwig-Erhard-Anlage direkt zur Halle 5. Auch die Buslinie 50 sowie die Trambahnen 16 und 17 halten direkt an der Messe. Besucher, die mit der S-Bahn anreisen können am Hauptbahnhof in die U4 Richtung "Bockenheimer Warte" umsteigen.

Bei Anreise mit dem Auto führt der direkte Weg über das "Westkreuz Frankfurt". Ab da stets der Ausschilderung zur Messe folgen. An der Messe angekommen, finden Sie ihren Weg zur "Einfahrt Tor Nord". Das Parken auf dem Gelände kostet ab 12:00 Uhr pauschal 11 Euro.

Anreise zur Tattoo Convention in Frankfurt 2018

Gibt es noch Tickets für die International Tattoo Convention 2018?

Da am Wochenende vom 20. April Tausende Menschen Richtung Messe strömen werden, ist es sinnvoll sich ein Ticket schon im Voraus zu besorgen. Ein Tagesticket kostet 25 Euro, kauft man es schon online im Vorverkauf 25 Euro und 1 Cent. Der Vorteil eines digitalen Tickets: Vor Ort wird es eine "Fast Lane" geben - alle, die bereits ein Ticket erworben haben, müssen also weniger lang anstehen. Das heißt: Mehr Zeit auf der Messe, mehr Zeit für Tattoos. Sobald man das Eintrittsticket gekauft hat, kann man es entweder ausdrucken oder auf dem Smartphone speichern. 

Wem spontan doch etwas dazwischen kommen sollte, kann sein Ticket auch einem anderen weitergeben. Eine Rückerstattung aber ist nicht möglich. Für Kinder unter 12 Jahren und behinderte Personen (über 80 Grad) ist der Eintritt übrigens frei.

Welche Tätowierer sind auf der Tattoo Convention 2018 in Frankfurt?

Über 650 Tätowierer - Spezialisten in ihrem Gebiet - aus 50 verschiedenen Ländern werden im Jahr 2018 nach Frankfurt strömen, um Teil der bedeutenden Tattoo Convention sein. In den letzten Jahren waren stets die viele unterschiedliche Stilrichtungen vertreten, wie faz.net berichtet. So auch dieses Jahr: Von Old-Schoo-Tattoos, bei denen man häufig noch an Matrosen denkt, Portraits, die unwahrscheinlich echt und realistisch aussehen über Stammesmuster von Ureinwohnern der pazifischen Inseln bis hin zum schlichten aber eindrucksvollem "Blackwork-Tattoo", welches wie der Name bereits verrät, aus hauptsächlich schwarzer Tinte besteht (sogar Schattierungen in grau werden wohl vermieden, wie auf deavita.com erklärt wird). 

Eine Liste der über 650 Tätowierer und Tätowiererinnen, die man auf der internationalen Tattoo Convention in der Messehalle in Frankfurt antreffen wird, ist bereits online. Jede/r hat eine besondere Handschrift und steht für Einzigartigkeit. Einer der Künstler ist George Bardadim aus New York. Bereits mit 17 Jahren baute der in Russland geborene Bardadim seine erste Tattoo-Maschine - mittlerweile ist er seit über 30 Jahren im Geschäft. Das was er am besten kann, sind realistische Tattoos und den japanischen Stil. Seine fast 50.000 Instagram-Follower versorgt er mit Eindrücken aus seiner täglichen Arbeit. 

Lyudmila Ziora auf der Tattoo Convention 2018

Die Werke der russischen Lyudmila Ziora sehen so aus, als würde das Motiv gleich aus dem Körper herausspringen. Egal ob Portraits berühmter Persönlichkeiten, Tiere oder Blumen - bei Ziora wird alles noch mit ihrer persönlicher Kreativität ergänzt und so zu einzigartigen Kunstwerken. Sehr realistische, bunte Tattoos sind ihr Spezialgebiet. Auf Instagram folgen der in Moskau stechenden Dame an die 60.000 Mensche - alle begeistert von ihrer Arbeit. 

Matthieu Duquenois auf der Tattoo Convention 2018

Angelina Jolie-Fans werden die Motive, die Matthieu Duquenois sticht, bekannt vorkommen. Die Schauspielerin trägt ein sogenanntes Sak Yant (sakrale Tätowierung) Tattoo auf dem Rücken. Sak Yant Tätowierungen werden traditionell in Thailand, Laos und Kambodscha von einem buddhistischen Mönch gestochen und sollen den Träger durch psychische und magische Kräfte vor Unheil beschützen bzw. ihm Stärke, Schutz und Glück verleihen - das erklärt der Tattoo-Artist Matthieu Duquenois auf seiner Internetseite. Auch er wird aus Thailand nach Frankfurt reisen um seinen Kunden, mit einer auf einem Bambusrohr befestigten Nadel, ein Sak Kant Motiv zu stechen.

Dank den vielen talentierten Künstlern mit ihren individuellen Handschrift und verschiedenen Arten, die Kunst auf dem Körper zu verewigen, kommt auf der International Tattoo Convention jeder auf seine Kosten - es gibt nichts, was es nicht gibt. 

Das Programm der Tattoo Convention 2018 in Frankfurt

Genauso wie die letzten 25 Jahre gibt es auf der Tattoo Convention in Frankfurt ein tolles Programm. Neben kleinen Shows wird es natürlich auch verschiedene Wettbewerbe geben: Jeden Tag wird zum Beispiel das beste Tattoo gekürt, welches frisch auf der Messe entstanden ist (Kategorie: "Best of the Day") oder auch der beste Stand bekommt eine Auszeichnung. Hier ein paar Highlights des jeweiligen Tagesprogramms:

So sieht das Programm am Freitag, den 20. April 2018 aus:

Uhrzeit

Programmpunkte

15:20

Autogramm- und Fotostunde mit den Tattoo-Models

17:00 und 22:30

Mighty Mike One Man Band - Blues Musik für Genießer

17:00 bis 19:00

Anmeldung für den Contest "Best of the Day"

20:30

Contest: "Best of Day", Kandidaten & Jury live auf der Bühne

21:45

Pokalvergabe "Best of the Day"


Die Veranstalter weisen darauf hin, dass sich aus zeitlichen Gründen höchstens 50 Teilnehmer für eine Kategorie anmelden können. Die Teilnahme an einem der Wettbewerbe kostet 10 Euro Startgeld. Während am Freitag nur die Kategorie der besten Tattoos des Tages bewertet werden, wird es ab Samstag auch Kategorien geben, in denen Tätowierungen die bereits früher gemacht worden, ausgezeichnet werden.
Alle Infos zum Programm, Tickets und den Künstlern auf der "International Tattoo Convention 2018" in Frankfurt gibt es hier. 

So sieht das Programm am Samstag, den 21. April 2018 aus:

Uhrzeit

Programmpunkte

13:15

Autogramm- und Fotostunde mit den Tattoo-Models

13:40 und 19:30

Tribal Trading & Piercing Show by Bart Bastiaanse

15:30 und 23:45 

Mighty Mike One Man Band - Blues Musik für Genießer

15:00 bis 18:00

Anmeldungen für Contests: "Realistic", "Best Color", "Tribal" & "Big"

18.10

Contests: "Realistic Tattoo", "Best Colour", "Big Tattoo"

20:00 bis 21:00

Anmeldung für den Contest "Best of Day"

20:00

Contests: "Tribal Tattoo", "Best of Day”

23:10 

Pokalvergabe in sämtlichen Kategorien

In jeder Kategorie wird jeweils ein erster bis dritter Platz vergeben. Auch die Preise lassen sich sehen: Für den Erstplatzierten, egal ob mit neuem Tattoo oder in einer Kategorie mit "altem" Tattoo, gibt es einen Pokal sowie eine Tattoo-Maschine. Der zweite Platz darf sich ebenfalls über einen Pokal freuen - außerdem über 30 Euro in bar und ein Geschenk von El Rana. Der drittbeste bekommt ein Farbset von FixInk.

So sieht das Programm am Sonntag, den 22. April 2018 aus:

Uhrzeit

Programmpunkte

12:20

Autogramm- und Fotostunde mit den Tattoo-Models

12:40

Mighty Mike One Man Band - Blues Musik für Genießer

15:00 bis 17:00

Anmeldungen für die Contests

17:15

Contests: "Small Tattoo", "Best Tattoo Black & White" , "Best of Day",

"Best of Show" (aus Gewinnern des "Best of Day" 

Sonderpreise: "Schönster Stand" und "Small Tattoo"

18:25

Übergabe des Spenden-Schecks an den Verein "Krebskranke Kinder FFM e.V."

19:00

Pokalvergabe in sämtlichen Kategorien


Zwischen den Programmpunkten - die natürlich freiwillig mit anzusehen sind - hat man auch genug Zeit sich selbst tätowieren zu lassen, anderen zuzusehen, sich inspirieren zu lassen oder auch keltischen Schmuck, Lack- und Lederkleidung, T-Shirts, Indianer- und Piercingschmuck und vieles mehr bei den anwesenden Händlern zu kaufen.

Welche Händler sind auf der Tattoo Convention 2018 in Frankfurt? 

Über 50 Händler werden aufm dem Messegelände (Halle 5) in Frankfurt alles rund ums Tätowieren anbieten. Mit dabei sind trade wie 99 Per Cent Angel, Body Cult GMBH, Focus Body Jewellery oder Heartbeatink TAT Magazin. Accessoires wie

  • Edelstahl Armbänder
  • Leder Armbänder
  • Halsketten
  • Ringe
  • Ohrringe
  • T-Shirts
  • Stockings
  • Stiefel
  • Latex-Klamotten 
  • Leggins

sind in der Szene beliebt. Die Auswahl der Händler ist schier unendlich groß. Aber Achtung. Die Messe endet am Sonntag um 18 Uhr. 

Hier gibt es den Aftermovie der Tattoo Convention in Frankfurt vom letzten Jahr: 

Auch spannend auf extratipp.com:

Sie wollte blaue Augen! Model willigt unnötiger Augen-OP ein - mit Fatalen Folgen

Unheimliche Aufnahmen! Diese mysteriöse Kreatur soll zwei Hunde zerfleischt haben

Natascha Berger

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare