"Ein Trauerspiel!"

RTL zeigt endlich die neuen Bachelorette-Kandidaten - aber die Fans sind entsetzt!

+
Das sind die 20 neuen Kandidaten der Bachelorette 2018.

Bald geht die erfolgreiche RTL-Kuppelshow in die nächste Runde. Ab Ende Juli kämpfen wieder 20 auserwählte Single-Männer um das Herz der Bachelorette 2018. Ein erster Blick auf die Kandidaten erschüttert die Fans jedoch.

Köln - "Oh Gott. Ich muss dringend bei meinem Freund bleiben, die Auswahl ist ja unterirdisch...", kommentiert eine enttäuschte Facebook-Nutzerin unter die Vorstellung der neuen Bachelorette-Kandidaten von RTL. Gestern wurden die 20 Teilnehmer bekannt gegeben, die ab Juli um die Gunst der Traumfrau buhlen werden. RTL kündigt die Single-Männer groß an und schreibt von "trainierten Bodys, krassen Tattoos und jeder Menge Charme." So zum Beispiel Chris Kunkel - der Muskelprotz aus Hessen erlebt in der Show sogar ein erstes Mal, wie extratipp.com* berichtet. 

So heiß ist die neue Bachelorette Nadine Klein (32)

Bachelorette-Kandidaten 2018: Fans haben klare Meinung

Davon können die Zuschauerinnen aber zweifellos nicht viel entdecken. Auf dem eigens von RTL eingerichteten "Hot"-or-"Not"-Radar stimmten die Fans beinahe ausnahmslos bei allen Jungs mit Werten um die 80-90% für "Not". Lediglich bei Kandidat Alexander Hindersmann (29) fiel das Urteil mit 80% Stimmen für "Hot" gut aus.

Offiziell ist zwar noch nicht bestätigt, um wen die Jungs werben werden, allerdings handelt es sich laut Bild um Ex-Bachelor-Kandidatin Nadine Klein (32), die in der letzten Staffel von Daniel Völz (33) keine entscheidende Rose mehr bekam - wir berichteten.

Wenn die neue Staffel auf Sendung geht, sind wir mit allen Infos live dabei, und zwar im Couchticker zur ersten Folge "Die Bachelorette 2018". Hier gibt es alle Infos dazu, wie es mit der Bachelorette in Folge 2 weitergeht.

Alexander Hindersmann (29) ist der einzige Kandidat, der den Fans gefällt.

Ist die neue Bachelorette 2018 Nadine Klein?

Die schöne Berlinerin sei bereits während Dreharbeiten zur neuen Staffel im spanischen Marbella gesehen worden. Den Fans tut die neue Bachelorette hauptsächlich leid. Auf Facebook spotten sie unter der Bekanntgabe der 20 Kandidaten: "Vielleicht wird das die erste Staffel, bei der die Bachelorette keinen nimmt." Eine andere witzelt: "Mein Traum mal die Bachelorette zu machen, ist geplatzt. Da hätte RTL sich aber schon ein bisschen mehr Mühe geben können"

Fan über die Bachelor-Kandidaten 2018: "Die Männer sind alle Schrott"

Andere zeigen sich froh um die diesjährigen Normalos im Bachelorette-Haus: "Zumindest hat die "Schmierlappenfraktion" abgenommen.. Endlich etwas einfachere Typen", findet eine Facebook-Userin. Die meisten zeigen sich trotz der fiesen Auswahl optimistisch und fiebern den Mittwochabenden schon entgegen: "Die Männer sind zwar alle Schrott - aber es wird wieder ein Spaß", urteilt ein Fan hart. 

Manche Fans hoffen, dass die Fotos einfach nur schlecht sind und die Jungs im TV besser rüberkommen

Auch interessant: „Explosion in seiner Hose“: Foto von Bachelor-Pärchen erheitert die Fans

Das Update nach dem Staffelstart

Am 18. Juli lief die Auftaktfolge zu "Die Bachelorette 2018". Welche Männer nach dem ersten Kennenlernen besonders im Gedächtnis geblieben sind, erfahren Sie im Check der Bachelorette-Kandidaten 2018.

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Ronja Menzel

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare