Super-Mieze!

Taylor Swifts Katze denkt nur an das Eine - und das komplette Netz rastet aus

+
Taylor Swifts Katze Meredith ist ein echter Social-Media-Star.

Taylor Swift stellt das Netz mal wieder auf den Kopf. Weil ihre Katze etwas kann, das andere Katzen nicht können.

Frankfurt- Diese Frau ist und bleibt ein Pop-Phänomen: Taylor Swift (28). Erst setzt sie sich offensiv für die Rechte von gleichgeschlechtlicher Liebe ein. Dann erfüllt sie einem 8-jährigen Fan seinen sehnlichsten Wunsch. Und jetzt? Bringt die Sängerin das Netz mal wieder komplett zum Ausrasten.

Taylor Swifts Katze heißt Meredith

Taylor Swift wurde bereits im Alter von 14 Jahren entdeckt.

Und zwar mit Catcontent: Taylor Swift postete auf ihrer Instagram-Seite ein Katzenbild. Dazu die schlichte Bildunterschrift: "All the kittens care about is taking selfies." Auf gut Deutsch: Alles, woran die Katze denkt, ist Selfies machen. Auf Taylor Swifts Bild zu sehen ist ein müdes Kätzchen, das seine Pfote in Richtung Kamera streckt. Es scheint so, als könne Meredith tatsächlich Selfies machen.

Taylors Swift sammelt rekordverdächtig Likes

Me the day after a show.

Ein Beitrag geteilt von Taylor Swift (@taylorswift) am

Das Bild von Taylor Swift ist keine Stunde online - und das Netz dreht komplett durch. Nach unglaublichen 52 Minuten hat das Catcontent-Foto mehr als 300.000 Likes kassiert. Nach etwas mehr als einer Stunde waren es schon über 400.000 Likes. Hinzukommen noch etliche tausend Gefällt-mir und Kommentare bei Facebook. Rekordverdächtig - aber kein Einzelfall.

300.000 Likes in weniger als einer Stunde - einfach nur unglaublich.

Taylos Swifts Katze Meredith ist ein echter Star

US-Megastar: Taylor Swift hat weltweit mehr als 170 Millionen Platten verkauft. Hier bei einem Auftritt in Großbritannien.

Denn auf dem Bild ist ein echter Social-Media-Star zu sehen: Taylor Swifts Katze Meredith. Die Sängerin rückt das putzige Fellknäuel immer wieder in den Mittelpunkt. Mal räkelt sich die Katze faul auf dem Boden, mal ertappt Taylor Swift sie bei der Katzenwäsche. Allein dieser Catcontent beschwerte der US-Amerikanerin unglaubliche 2,2 Millionen Likes. Dank Meredith ist Taylor Swift Instagram-Königin.

Taylor Swift: Mehr als 170 Millionen Platten verkauft

We are all stretching to prep for that tour choreo.

Ein Beitrag geteilt von Taylor Swift (@taylorswift) am

Taylor Swift gilt als absoluter Megastar. Im Alter von 14 Jahren wurde die Frau aus der 90.000-Einwohner-Stadt Reading (US-Bundesstaat Pennsylvania) in einem Café entdeckt. Dann ging es rasant bergauf: Ihre zweite Platte "Fearless" war das meistverkaufte US-Album des Jahres 2009. Alle vier Folgealben stürmten die Spitze der US-Charts. Insgesamt soll Taylor Swift mehr als 170 Millionen Alben verkauft haben. Gut für die Fans: Inzwischen ist Taylor Swift wieder bei Spotify.

Privat läuft es bei Taylor Swift nicht immer rund

Die Fans lieben Taylor Swift, privat läuft es aber nicht immer rund bei der Sängerin.

Privat läuft es nicht immer so rund bei Taylor Swift. Sie wurde gestalkt, liefert sich eine Dauer-Fehde mit Kanye West. Und mit der Liebe wurde es für Taylor Swift und Calvin Harris auch nichts. Den Fans ist es egal. Sie lieben Taylor Swift. Eine Frau kommentiert den neuesten Catcontent bei Facebook so: "Meine Tochter liebt Dich. Wir alle lieben Dich und hoffen, Dich eines Tages treffen zu können." 

Matthias Hoffmann

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare