Das Leben von Sophia Thiel

Sophia Thiel: Das ist Deutschlands erfolgreichstes Fitness-Model aus Rosenheim

Sophia Thiel ist das wohl bekannteste deutsche Fitness-Model. Doch das war nicht immer so: Lange Zeit musste sie mit ihrem Gewicht kämpfen.

  • Sophia Thiel: Gewichtsprobleme in der Kindheit und Jugend
  • Großer Erfolg mit Fitness-Videos auf YouTube
  • Auszeit 2019, um zu sich selbst wiederzufinden

München - Sophia Thiel ist das Fitness-Model in Deutschland: Mit ihrem YouTube und Instagram-Account und ihrem Online Fitnessprogramm ist sie erfolgreich geworden. Privat lief es in letzter Zeit nicht ganz so rund, wie extratipp.com* berichtet.

Sophie Thiel wurde am 13. März 1995 in Rosenheim geboren. In ihrer Jugend war sie übergewichtig und nahm in kürzester Zeit stark ab. Heute betreibt sie einen Instagram und YouTube-Account, auf denen sie bis Mai 2019 Fitnesstipps gab. Auf Instagram hat sie 1,2 Millionen Abonnenten und auch auf YouTube ist Sophia Thiel mit knapp unter einer Million Abonnenten sehr erfolgreich. Das war zunächst aber nicht ihr Ziel: Sie wollte nur junge Mädchen und Frauen, die Probleme mit ihrem Gewicht hatten unterstützen.

Sophia Thiel: Die Anfänge mit Social Media

Die 24-Jährige lädt seit 2014 Videos auf ihrem YouTube Kanal hoch und beschäftigt sich mit dem Thema Fitness für Frauen. Mit Videos zu ihrem „Diät-Geheimnis“ und Bauch-Workouts begann sie ihren YouTube-Kanal und wenige Zeit später veröffentlichte sie ein Video über ihre persönliche Geschichte. Darin erzählt Sophia Thiel, dass sie als Jugendliche stark übergewichtig war und durch konsequentes Training und gesunde Ernährung ihren Traumkörper erreicht hat. Ihre Fans waren von diesem Video begeistert und es ist bis heute mit über fünf Millionen Views ihr meistgeklicktes Video auf YouTube.

Sophia Thiel: Ihr Weg in ein neues Leben

In diesem Video über ihre Geschichte erzählt Sophia Thiel, dass sie bereits als Kind immer etwas kräftiger war, sie es aber damals nicht gestört hat. Mit 15 Jahren sah das dann anders aus: Sie fühlte sich in ihrem Körper nicht wohl und wollte daher etwas ändern. Sie begann mit Diäten, die nicht den erhofften Erfolg brachten. Sophia Thiel begann an sich zu zweifeln und als sie 80 Kilogramm wog, entschloss sie sich endgültig etwas grundlegend zu verändern. 

Das Instagram-Foto zeigt die Transformation von Sophia Thiel: Zwischen diesen Bildern liegen fünf Jahre. 

Sie begann mit einem Training im Fitnessstudio und nahm innerhalb von 3 Monaten 30 Kilogramm ab. Während dieser Zeit fühlte sie sich dauerhaft müde und schlapp. Ihr fiel auf, dass ein zu schnelles Abnehmen weder gesund, noch langanhaltend ist. Sie nahm in kürzester Zeit wieder deutlich zu. Nach dem Abitur nahm sie sich vor, an einem Bikini-Wettbewerb teilzunehmen. Dafür strukturierte Sophia Thiel zum ersten Mal ihre Ernährung durch. Zu diesem Zeitpunkt kam ihr die Idee mit YouTube anzufangen und Videos zum Thema Fitness für Frauen zu drehen. 

Sophia Thiel: Erfolg mit YouTube und Online Fitnessprogramm

Ihre YouTube-Videos wurden schnell sehr erfolgreich und Sophia Thiel machte sich in Deutschland einen Namen. Insgesamt hat sie 85 Millionen Klicks auf YouTube. Auch auf Instagram ist sie aktiv und teilt dort ihr Leben mit ihren Fans. Das seit 2015 existierende Online Fitnessprogramm, das Teilnehmern verspricht in 12 Wochen schlank und fit zu werden, ist ebenfalls sehr erfolgreich. 

Im November 2015 nahm sie an der von Stefan Raab moderierten Sendung „TV total Turmspringen“ (ProSieben) teil. Zusätzlich war sie auch bei der großen ProSieben Völkerball Meisterschaft zu sehen. Seit 2016 ist sie als Online-Coach von „The biggest Loser“ (Sat1, ProSieben) tätig und war in der Doku-Soap „Fitness Diaries“ (Sixx) zu sehen.

Lange Zeit sah es so aus, als ob sie ein perfektes Leben führen würde: Sie hat einen Traumkörper, führt eine glückliche Beziehung mit ihrem Freund Charlie und hat ein erfülltes Leben. Dies änderte sich durch mehrere Schicksalsschläge.

Sophia Thiel: Lange Auszeit nach schweren Schicksalsschlägen

Im Jahr 2018 starben ihre beiden Omas kurz nacheinander und darüber hinaus trennte sich Sophia Thiel von ihrem Freund Charlie nach über fünf Jahren Beziehung. Nach der Trennung zog Sophia Thiel nach München, wo sie seit 2018 lebt. Diese Schicksalsschläge trafen Sophia Thiel tief und zehrten an ihren Nerven. Trotzdem versuchte sie weiterhin ihren straffen Trainingsplan einzuhalten, um ihre Fans nicht zu enttäuschen. Allerdings schaffte sie das nicht und meldete sich daher im Mai 2019 mit ihrem vorerst letzten Post auf Instagram.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Jetzt ist es raus - lange wollte ich euch schon etwas sagen und so denke ich, habe ich den besten Weg gefunden wie ich mich am besten ausdrücken kann... Auf meinem YouTube Kanal findet ihr jetzt ein Video, welches mir persönlich sehr am Herzen liegt - darin gebe ich euch den Grund für meine lange Stille hier auf Social Media und was ich in Zukunft genau vor habe. Ursprünglich war das ganze so wirklich nicht geplant und ich ich hätte nie gedacht, jemals so eine Entwicklung in meinem Leben zu haben... Ich hoffe jedoch, dass ihr meine Situation und mein Vorhaben etwas verstehen und auch nachvollziehen könnt. Den Link zu dem Video findet ihr auch nochmal in meiner Bio. Eure Sophia

Ein Beitrag geteilt von Sophia Thiel (@pumping.sophia.thiel) am

In diesem Post verweist sie auf ein Video, in dem sie ihren Fans erklärt, warum sie eine Pause macht.

Sophia Thiel: Deswegen macht das Fitness-Model eine Pause

In diesem YouTube-Video erklärt sie, warum man zuvor von ihr nur wenig gehört hatte. Mit emotionalen Worten wandte sich Sophia Thiel an ihre Fans und erklärte, dass sie sich mehr auf sich konzentrieren wolle, um ihren eigenen Kern zurückzufinden. Sie werde sich aber nicht vollständig aus Social Media entfernen, sondern sehe das Ganze mehr als eine Pause, um „den Ursprung, mit welchem [sie] den ganzen Weg gestartet [hat]“ wiederzufinden. Aufgrund eines Videos, das Sophia Thiel deutlich kräftiger zeigt, wird vermutet, dass die Fitness-Queen zugenommen hat und deswegen eine Pause mit Social Media macht.

Sophia Thiel: Fans reagieren verständnisvoll

Unter ihrem YouTube-Video, in dem sie ihre Auszeit erklärt, finden sich viele Kommentare von Fans, die ihr Mitgefühl zeigen. „Ich verstehe die ganze Kritik nicht. Du hast nichts Falsches getan und wenn du einfach eine Pause brauchst oder nicht mehr weitermachen kannst, sollten deine Fans das akzeptieren. Die haben keine Ahnung, wie viel Arbeit hinter all dem steckt“, schreibt eine Followerin. Eine andere lobt Sophia Thiel für ihre Entscheidung: „Die größte Stärke ist es rechtzeitig die Notbremse zu ziehen. Liebe Sophia, alles Gute für deine Zukunft. Man lebt nur einmal“.Noch bevor sie im Mai ihre Auszeit verkündete, war Sophia Thiel auf dem Cover der Zeitschrift „Women‘s Health“ zu sehen, was ihre Fans wenig begeisterte,

Sophia Thiel: Fitness-Buch veröffentlicht

Sophia Thiel hat bereits in den letzten Jahren drei Bücher mit Rezepten zum gesunden Leben herausgebracht. Im Oktober 2019 hat sie ein viertes Buch auf den Markt gebracht (Sophia Thiel: Alle Bücher des Fitness-Models). Dabei handelt es sich um ein Fitness-Buch mit Trainingsplänen und Anleitungen, um fit zu werden und seinen Traumkörper zu erreichen. 

Neben Zeitplänen, Tagebuch und Einkaufslisten gibt es auch Motivationstipps, um den inneren Schweinehund beim Trainieren zu überwinden. Viele Fans erwarteten, dass sich Sophia Thiel bei der Veröffentlichung ihres Buchs bei ihren Fans melden würde. Allerdings passierte dies nicht und seit dem Video im Mai 2019 hat man von Sophia Thiel nichts gehört. Sophia Thiel ist Deutschlands Fitness-Ikone. Hier sind fünf Fakten über die Frau aus Rosenheim, die kaum jemand weiß.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © ALDI SÜD (Fotomontage)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare