Heiß!

Pikante Fotos von Skispringer Stefan Kraft und seiner Freundin im Netz

+
Stefan Krafts Freundin ist ein wahrer Blickfang.

Stefan Kraft gilt trotz momentanen Schwierigkeiten immer noch als der Held des österreichischen Skispringens. Im privaten hat der 25-Jährige eine wahre Schönheit an seiner Seite - im Netz sind nun private Fotos aufgetaucht. 

Schwarzach - Mit 10 Jahren stand der heute 25-jährige Stefan Kraft bereits zum ersten Mal auf der Schanze. Schon früh war dem Österreicher klar, dass er eines Tages zu den erfolgreichsten Skispringern weltweit gehören möchte. Heute ist die Liste seiner Erfolge lang. Begeisterte Skispring-Fans werden dennoch wissen, dass für die sonst so erfolgreichen Österreicher seit dem vergangenen Jahr alles anders ist: Der Höhenflug scheint erstmal vorbei zu sein, der Star Stefan Kraft schied zum zweiten Jahr in Folge bereits im ersten Durchgang der Vierschanzentournee aus.

Skispringer Stefan Kraft: Die steile Karriere des Österreichers

Die Wintersportkarriere (Biathlon-Star Dorothea Wierer zeigt sich im knappen Bikini - private Bilder, wie extratipp.com* berichtet) des Österreichers Stefan Kraft ist beachtlich: Bereits mit 12 Jahren gab der in Schwarzach geborene Skispringer sein internationales Debüt und erreichte beim Austriacup 2005 den sechsten Gesamtrang. Drei Jahre später ging es für Stefan Kraft erstmals zum Alpencup, wo er 2010 so gut wie immer auf dem Podest stehen durfte. Es folgtenJunior-Weltmeisterschaften und ein Schanzenrekord auf der Tehvandi-Schanze in Estland. Nach Erfolgen im Skisprung-Continental-Cup gab der 25-Jährige am 6. Januar 2012 sein Weltcup-Debüt in Bischofshofen. Knapp ein Jahr später stellte er im Qualifikationsspringen auf der Malinka-Schanze einen neuen Schanzenrekord auf.

67. Vierschanzentournee - Garmisch-Partenkirchen: Stefan Kraft.

Mittlerweile hat Kraft enorm viele Erfolge zu verzeichnen. Um nur einige zu nennen: 12 Weltcupsiege, Gesamtweltcupsieger in der Saison 2016/17, eine Bronzemedaille in der Skiflug WM 2016 und aus dem ersten Raw Air 2017 ging er ebenfalls als Gewinner raus. Im März 2017 stellte er mit 253,5 Metern einen Weltrekord im Skiflug auf, der bis heute unangetastet ist. Doch wo sind sie hin, die goldenen Zeiten von Stefan Kraft? Nach einem starken Start bei der Vierschanzentournee in Oberstdorf, scheiterte der Österreicher beim Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen. Ob der Springer bis zur Heim-WM im Februar wieder in der gewohnten Form ist, bleibt abzuwarten. Bis dahin können Fans sich an pikanten Fotos erfreuen, die von ihm und seiner schönen Freundin im Netz zu sehen sind. 

Im Privatleben des Skispringers ist seit einigen Jahren die gleiche Frau an seiner Seite: Marisa Probst. Die schöne Krankenschwester lernte den Ski-Star über Facebook kennen, wie nachrichten.at berichtet.

Skispringer Stefan Kraft und seine heiße Freundin: Private Fotos im Netz

Sie habe ihm zu seinem Erfolg im Continental-Cup gratuliert und das habe ihm sehr gefallen: "Dann habe ich ihr Profil von vorn bis hinten gestalkt und jeden Tag wieder, dann haben wir zum Schreiben angefangen und schließlich habe ich sie eingeladen, ob sie nicht ein Wochenende zu mir kommen will. Es war Liebe auf den ersten Blick.", erzählt der 25-Jährige über seine Freundin.

Stefan Kraft und seine Freundin Marisa - ihr Anblick im Bikini erfreut die Fans.

Auf Instagram präsentiert sich der Skispringer oft mit seiner heißen Freundin, mit der er in einer 95 qm großen Eigentumswohnung mit Dachterrasse lebt. Den 91.000 Abonnenten gefallen besonders Aufnahmen, auf denen Marisa in kurzen Kleidern oder knappen Bikinis zu sehen ist. Aus den Kroatien- und Maledivenurlauben gibt es davon einige. Der private Account der hübschen Freundin (Handball-WM: Heiße Fotos von scharfer Spielerfrau im Netz aufgetaucht) des Ski-Stars ist auf privat gestellt, ganz aus der Öffentlichkeit hält sie sich aber nicht raus: Beim Skispringen sieht man Stefan Krafts Freundin oft im Publikum, auch auf Galas darf die Blondine ihren langjährigen Partner stets begleiten. 

Seit vielen Jahren ein Paar: Skispringer Stefan Kraft und seine heiße Freundin Marisa.

Skispringer Stefan Kraft: Folgt bald der Antrag? 

Und wie steht es um die Zukunft von Österreichs Skispring-Traumpaar? 2017 machte der 25-Jährige klar, dass er und Marisa sich mit der Hochzeit und dem ersten Kind noch Zeit lassen wollen. Schließlich hatte die Schönheit damals gerade ihren Abschluss als Krankenschwester in der Tasche und musste erstmal arbeiten. "Aber sie ist auf jeden Fall die Richtige", sagte Stefan Kraft damals. Ob die Hochzeitspläne 1,5 Jahre später immer noch so weit hinten anstehen, ist nicht klar. 

Gerade diskutieren die Leute über diese Meldung: ARD-Sportschau-Moderatorin Julia Scharf: Pikantes Foto aufgetaucht. 

Natascha Berger

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare