Kracher-Fete

Shirin David zu „Fridays for Future“: „Ich finde es...“

+
Shirin David äußert sich über die „Fridays For Future“-Bewegung.

Shirin David spricht in einem Interview über Greta Thunbergs „Fridays for Future“-Bewegung.

Update vom 26. September: Shirin David feierte gerade die Release-Party zu ihrem ersten Album „Supersize“. Das Album erschien am 20. September und wird von den meisten Fans der Musikerin richtig gefeiert. Das zeigt auch die Chartplatzierung am Mittwoch: In den Midweek-Charts steht das Album von Shirin David auf dem ersten Platz. Sollte sich die Rapperin dort halten, würde sie einen Rekord brechen und als erste deutsche Rapperin auf Platz 1 der offiziellen Album-Charts landen. Auf ihrer Release-Party wurde Shirin David jedoch neben ihrem Fame auf ein ernsteres Thema angesprochen: Die „Fridays for Future“-Bewegung rund um Greta Thunberg.

Im Interview mit 16bars.de wurde Shirin David auf die Klima-Bewegung angesprochen. „Ich fand es so schade (Anm. der Redaktion: Schade, dass sie nicht bei der Demonstration am 20.9 dabei sein konnte), weil die haben mich auch angeschrieben und meinten ‚Hey, kommst du noch vorbei?‘ - ich glaube, die hatten eh alle möglichen Promis angeschrieben, auch Influencer, alle großen Leute um das irgendwie zu supporten“, sagt Shirin David. Die Rapperin erzählt sogar, was sie für die Umwelt bereits aufgegeben hat: „Ich habe vor kurzem meinen AMG abgegeben. Mal gucken, was ich tun kann - aber ich war heute leider nicht dabei.“ Außerdem gibt die Schönheit zu: Noch tue sie viel zu wenig für den Klimaschutz. 

Update 26. August 2019: Shirin David hat am vergangenen Freitag ihre neue Single „Brillis“ veröffentlicht und ist damit innerhalb weniger Stunden sofort in die Youtube-Trends eingeschossen. Das heiße Musikvideo zu der Singleauskopplung ihres ersten Albums „Supersize“ hat bereits mehr als 3,4 Millionen Aufrufe. Während der Song heftig gefeiert wird, freuen sich die Fans vor allem über die heißen Stars in dem dreiminütigem Musikvideo - vor allem auf eine heiße Brünette wird da besonders gegafft.

Viele schöne Frauen und ganz viel Freizügigkeit gibt es im Video zu „Brillis“ zu sehen. Die Girls wackeln mit dem Po und fahren in Autos durch die Berliner Innenstadt, machen dabei unter anderem einen Stopp in dem Luxus-Shoppingcenter KaDeWe. Neben Shirin David der vielleicht größte Hingucker: Ivana Santacruz. Die heiße Brünette hat auf Instagram 1,8 Millionen Abonnenten und zeigt sich in dem Musikvideo in einem roten Latex-Oberteil, das tiefe Einblicke in ihr XXL-Dekolleté gewährt. Fans rasten in den Kommentaren wegen der hochkarätigen Besetzung aus und schreiben: „Ivana und Shirin in einem Video ist nicht von dieser Welt!“ - dieser Kommentar hat bereits über 800 Likes.

Zuletzt sorgte Shirin David mit dem Cover für ihr Album für Aufsehen - dort zeigt sich die schöne Sängerin komplett hüllenlos in einer Glaskugel, wie extratipp.com* berichtet.

Update 18. April 2019: Shirin David feierte am Wochenende ihren Geburtstag. Langweilig wurde es auf der Party der YouTuberin und Sängerin keineswegs, wie extratipp.com* berichtet.

Shirin David: BTN-Star im mega heißen Outfit auf Rap-Party

Am 11. April 1995 wurde Shirin David als Barbara Shirin Davidavicius geboren. Folglich feierte sie nun ihren 24. Geburtstag. Trotz ihres jungen Alters hat die Tochter einer litauischen Mutter und eines iranischen Vaters bereits sehr viele Fans. Auf Instagram zählt Shirin David über 4,6 Millionen Follower. Diese werden mit Stories und Beiträgen nahezu jeden Tag auf dem Laufenden gehalten und bekamen selbstverständlich auch Einblicke in die Party der gebürtigen Hamburgerin.

Hinsichtlich der Feier schrieb YouTuberin Shirin David, die nun eine krasse Bombe platzen lässt, auf Instagram: „Kann mir bitte jemand erklären, was da gestern abging und was das für ein kranker Abend war?“ Wie ausgelassen in Berlin gefeiert wurde, zeigt ein von Shirin David gepostetes Insta-Video. Die Blondine tanzt dabei in bester Feierlaune und im heißen, knappen Bikini zu lauter Musik.

Bei der verrückten Party mit am Start waren auch zahlreiche Promis dabei, die auch eine Menge Spaß an dem feuchtfröhlichen Abend zu haben schienen. Zu den prominenten Gästen zählten unter anderem Moderatorin Palina Rojinski und Rap-Star Samra (passend zum Thema: Samra macht Capital Bra platt: Machtkampf um RapKrone wird krass). Aber auch ein „Berlin-Tag-und-Nacht“-Star durfte sich in die Gästeliste eintragen - und begeisterte mit einem absoluten Wow-Outfit!

Shirin David: BTN-Star im mega heißen Outfit auf Rap-Party

BTN-Zuschauerliebling Anne Wünsche präsentierte sich auf der Party im absolut heißen WOW-Outfit. Auf Instagram veröffentlichte die 27-Jährige ein sogenanntes Boomerang-Foto (eine Art Mini-Video, das sich beim Abspielen mehrfach wiederholt). Der Beitrag sorgt für kontroverse Reaktionen. Ein Fan lobt Anne Wünsche und schreibt: „Ja auch als zweifache Mama kann man wunderschön aussehen, man darf auch als zweifache Mama mal feiern gehen und Spaß haben. Liebe Anne Wünsche, Du siehst Einfach mega aus“ Ein anderer User kritisiert den früheren BTN-Star dagegen deutlich: „Billig, billiger... Anne wünsche... Einfach nur noch erbärmlich die Alte.“

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare