Fans in großer Sorge

Schock vor Hochzeit! Liebes-Aus bei Miley Cyrus und Liam Hemsworth?

+
Liebes-Aus bei Miley und ihrem Verlobten Liam? 

Während sich alle auf die Hochzeit von Miley Cyrus und Liam freuen, schockt ein Insider mit schlimmen Neuigkeiten: Die beiden sollen kurz vor der Trennung stehen. 

Malibu - Miley Cyrus (25) und Liam Hemsworth (28) sind für viele das Traumpaar Hollywoods: Nach einem dreijährigen Liebes-Aus, in dem die Skandal-Sängerin (ähnlich wie ihre kleine Schwester) sich mächtig auslebte, erfreuten sich Fans im Jahr 2015 an der Reunion der beiden Weltstars. Doch wie ein Insider berichtet, soll das Liebesglück der beiden schon wieder vorbei sein - und das, obwohl sie kurz vor ihrer Hochzeit standen.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth stehen kurz vor der Hochzeit - doch jetzt soll Schluss sein.

Miley Cyrus: Vom Kinder-Star zur Skandal-Sängerin

Nachdem Miley Cyrus bereits als Jugendliche mit der Serie "Hannah Montana" ihren riesigen Durchbruch erlebte und in kürzester Zeit auf der ganzen Welt gefeiert wurde, kämpfte die heute 25-Jährige jahrelang gegen ihr braves Image an. Mit ihrem nackten Ritt auf einer Abrissbirne für das Video des Songs "Wrecking Ball", ihrem Auftritt bei den MTV-Awards 2013, wo sie sich vor laufenden Kameras und Publikum einen Joint anzündete oder ihren zahlreichen knappen Outfits schaffte es die Sängerin immer wieder in die Schlagzeilen.

Miley Cyrus sorgte mit ihren freizügigen Auftritten für viele Schlagzeilen. 

Trotz ihren zahlreichen skandalösen Auftritten gehört Miley Cyrus zu den beliebtesten Stars auf der ganzen Welt - nicht zuletzt, weil sie sich auch für viele gemeinnützige Organisationen einsetzt und ein Großteil ihres Vermögens spendet. Auch der Mann, der viele Jahre in ihrem Leben an ihrer Seite stand, ist auf der ganzen Welt bekannt: Liam Hemsworth. Der Schauspieler erlangte mit seiner Rolle in "Die Tribute von Panem" den internationalen Durchbruch.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei ihrem ersten gemeinsamen Film "Mit dir an meiner Seite".

Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Nach dreijährigem Beziehungs-Aus folgte die Verlobung

Im Jahr 2012 verlobten sich Skandal-Nudel Miley Cyrus und der Australier Liam Hemsworth bereits das erste Mal - ein Jahr später folgte aber schon die Trennung. Fans war immer klar: Die beiden gehören zusammen. Nach drei Jahren Pause voneinander gaben die zwei im Oktober vor zwei Jahren ihre erneute Verlobung bekannt. Fotos von einer strahlenden Miley Cyrus mit einem Ring am Finger bestätigten, wie glücklich das Hollywood-Paar zusammen ist.

Schock bei Miley Cyrus und Liam! Wie schlimm steht es um ihre Liebe?

Doch jetzt der Schock: Die Beziehung der beiden soll kurz vor dem Aus stehen, so ein Insider gegenüber "The National Enquirer". Die Krise soll sogar so schlimm sein, dass es nicht zu der Hochzeit kommen wird. Der Insider scheint ein Freund von Miley und ihrem australischen Verlobten zu sein: "Miley verbringt gerade viel mehr Zeit im Hause ihrer Eltern." Der Grund: Sie soll aus der gemeinsamen Villa in Malibu ausgezogen sein - sogar ihren Verlobungsring zurückgelassen haben.

Alles vorbei bei Liam und Miley?

Liebes-Aus bei Miley und Liam? Keine gemeinsamen Fotos mehr

Der Insider erklärt weiter, dass Miley der ganze Druck wegen der bevorstehenden Hochzeit zu viel geworden ist und sie deswegen gerade nur Zeit für sich selbst braucht. Auch auf den Instagram-Accounts der beiden Stars sucht man vergeblich nach neuen Fotos - und das bereits seit März. Ob das Liebes-Aus wirklich endgültig ist? Bis jetzt wurde die Trennung weder von Miley noch von Liam bestätigt. 

Natascha Berger

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare