Wer hat am meisten verkauft?

Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten 

+
Wer sind die erfolgreichsten Schlagersänger in Deutschland?

Wer sind die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger in Deutschland? Zuverlässige Zahlen gibt es nicht wirklich, aber es gibt Schätzungen. Das sind die erfolgreichsten Schlagersänger.

  • Das sind die erfolgreichsten Schlagersänger in Deutschland
  • Wer hat die meisten Tonträger verkauft?
  • Einige erfolgreiche Schlagersänger sind schon gestorben

Wer sind die erfolgreichsten Schlagersänger in Deutschland? Zuverlässige Zahlen gibt es nicht wirklich, aber es gibt Schätzungen. Das sind die erfolgreichsten Schlagersänger.

Roland Kaiser (67) ist einer der größten deutschen Schlagersänger, wahrscheinlich sogar der größte. Unglaubliche 90 Millionen Tonträger soll der gebürtige Berliner im Laufe seiner Karriere verkauft haben. Insgesamt hat Ronald Keiler, so der bürgerliche Name des Schlagersängers, 27 Studioalben und 103 Singles veröffentlicht. Seine jährliche Konzertreihe "Kaisermania" am Elbufer in Dresden findet seit 2003 statt und ist mittlerweile Kult.

Schlagersänger: Rex Gildo und Roy Black - zusammen über 60 Millionen Tonträger

Rex Gildo (63, †1999) hat nach Angaben seines damaligen Managements über 39 Millionen Platten verkauft. Ludwig Franz Hirtreiter, wie er richtig hieß, hatte seinen größten Hit mit "Fiesta Mexicana". Sein Tod war tragisch: Der Schlagersänger (Diese Schlagersänger fanden auf tragische Weise den Tod) stürzte aus einem Fenster im zweiten Stock seiner Münchner Wohnung. Rex Gildo starb drei Tage später an den Folgen seiner inneren Verletzungen.

Roy Black (48, †1991): Gerhard Höllerich, so der richtige Name des Schlagersängers, konnte während seiner Karriere geschätzte 25 Millionen Tonträger verkaufen. Im Oktober 1991 starb Roy Black mit nur 48 Jahren an Herzversagen. Er hielt sich zu diesem Zeitpunkt allein in seiner Fischerhütte in Heldenstein in der Nähe von Mühldorf (Oberbayern). Sein größter Hit war "Ganz in Weiß".

Schlagersänger: Marianne Rosenberg wird mit 14 entdeckt

Marianne Rosenberg (64) kommt auf ca. 20 Millionen Tonträger. Mit 14 wird Marianne Rosenberg bei einen Talentwettbewerb in einem Café im Europa-Center in Berlin entdeckt. Der größte Hit der Schlagersängerin: "Er gehört zu mir". Aktuell arbeitet sie an ihrem neuen Album "Im Namen der Liebe", das sie gemeinsam mit ihrem Sohn Max Rosenberg produziert und 2020 erscheinen soll.

Wolfgang Petry (68) hat nach eigenen Angaben 18 Millionen Tonträger verkauft. Sein größter Hit "Wahnsinn" darf bei keiner Feier fehlen und ist ein absoluter Stimmungsgarant. 2006 verkündete der Schlagersänger zwar das Ende seiner Karriere, veröffentlichte aber 2014, 2015, 2016 und 2017 wieder neue Alben. Sein Sohn Achim Petry (45) ist ebenfalls als Schlagersänger aktiv.

Schlagersänger: Helene Fischer hat über 16 Millionen Tonträger verkauft

Helene Fischer (35) soll aktuell bei über 16 Millionen verkauften Tonträgern liegen, ist aber erst seit 2005 im Geschäft. Vor allem veröffentlicht sie nicht besonders häufig. Ihr letztes Studioalbum ist schon zweieinhalb Jahre her. Ihr größter Hit ist "Atemlos" und stammt von Schlagersängerin Kristina Bach (57). Von 2008 bis 2018 war die Schlagersängerin mit TV-Moderator Florian Silbereisen (38) liiert. Helene Fischers neuer Lebensgefährte ist der Luftakrobat Thomas Seitel (34, Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen).

Andrea Berg (53) soll 15 Millionen Tonträger verkauft haben. Die gelernte Arzthelferin hatte ihren größten Hit "Du hast mich tausendmal belogen" schon im Jahr 2001. Seit 2007 ist die Schlagersängerin mit dem Sportmanager Ulrich Ferber (54) verheiratet. Von 2002 bis 2004 war Andrea Berg bereits mit Schlagersänger Olaf Henning (51, "Cowboy und Indianer") verheiratet. Ihre jährliche Konzertreihe "Heimspiel" in ihrem Wohnort Aspach ist seit 2006 fester Bestandteil im Kalender ihrer Fans.

Schlagersänger: Bernd Clüver stürzt auf Treppe und stirbt

Bernd Clüver (63, †2011) hat ca. zehn Millionen Tonträger verkauft. Sein größter Hit war "Der Junge mit der Mundharmonika". Der Schlagersänger starb 2011 tragisch an den Folgen eines Unfalls, als er in Illetes bei Palma auf der spanischen Ferieninsel Mallorca auf einer Treppe stürzt. Wenig später wurde seine Urne in der Nordsee beigesetzt.

Matthias Reim (61) hat allein von seinem größten Hit "Verdammt, ich lieb' Dich" ca. 2,5 Millionen Stück verkauft (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen). Seine Gesamtverkäufe liegen geschätzt bei ca. sechs Millionen Tonträgern. Der Schlagersänger hat sechs Kinder von fünf Frauen. Die Schlagersängeri n Michelle (47) war bis 2001 seine Lebensgefährtin. Heute ist er mit der Schlagersängerin Christin Stark (30) liiert und lebt am Bodensee.

Nicole (55): Allein ihr Hit "Ein bißchen Frieden" verkaufte weltweit über fünf Millionen Exemplare, hatte aber das Glück, als erster Siegertitel aus Deutschland den Eurovision Song Contest 1982 im nordenglischen Harrogate zu gewinnen. Die Schlagersängerin hat bis heute 28 Studioalben aufgenommen und lebt im Saarland. Sie ist mit ihrem Jugendfreund Winfried Seibert verheiratet, die beiden haben zwei Töchter: Marie-Claire und Joëlle.

Schlagersänger: Jürgen Drews' größter Hit ist ein Cover

Jürgen Drews (74): Sein größter Hit ist "Ein Bett im Kornfeld", die deutsche Version von "Let Your Love Flow", eines Songs des US-amerikanischen Countryduos Bellamy Brothers. 1994 heiratet Jürgen Drews Ramona Middendorf (46). Das Paar hat eine Tochter, Sängerin Joelina Drews (24). Jürgen Drews wohnt im Münsterland, verbringt aber auch viel Zeit auf Mallorca. Der Schlagersänger trägt den Beinamen "König von Mallorca", den er 1999 von Thomas Gottschalk (69) verliehen bekam.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare