Fans sind verzückt

Vanessa Mai lüftet lang gehütetes Geheimnis und bricht eisernes Schweigen

+
"Leute, ich bin so happy, dass ich es Euch endlich sagen darf", so Vanessa Mai.

Vanessa Mai entzückt ihre Fans: Bei Instagram hat die Schlager-Queen ein lang gehütetes Geheimnis gelüftet.

Aspach - Vanessa Mai (Schlager-Sternchen weint vor laufender Kamera) strahlt über beide Ohren. Die 26 Jahre alt Sängerin hat in ihrer Instagram-Story ein lang gehütetes Geheimnis preis gegeben. Zuletzt hatte die gebürtige Aspacherin (8000-Einwohner-Örtchen bei Stuttgart) mit Oben-ohne-Fotos für Furore gesorgt. Auch ein Youtube-Video, in dem sich die Schlager-Queen komplett ungeschminkt zeigte, brachte die Fans zum Ausrasten. 

Vanessa Mai bei Instagram: "Leute,

Jetzt teilt sie ihren 338.000 Fans in ihrer Instagram-Story mit: "Leute, ich bin so happy, dass ich es Euch endlich sagen darf!" Da dürfte vielen Vanessa-Mai-Fans (bürgerlich Ferber, verheiratet mit Mann Andreas seit Juni 2017) der Atem gestockt sein. Sie hat mit ihrem neuen Album "Schlager" bloß den nächsten Coup gelandet. Vanessa Mai, die jetzt über ihre Brüste spricht, verrät: "Es wird eine neue TV-Serie geben auf RTL. Die heißt 'Freundinnen - Jetzt erst recht' - und ich habe den Titelsong dazu gesungen."

Schlager-Queen Vanessa Mai steuert RTL-Titelsong bei

Vanessa Mai singt den Titelsong zur neuen RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Dabei handelt es sich um einen Song namens "Stärke". Vanessa Mai verrät bei Instagram, dass der Track auch auf dem neuen Album "Schlager" sein wird. Dieses erscheint am 3. August 2018. Doch Vanessa Mai wäre nicht Vanessa Mai, hätte sie bei der ganzen Nummer nicht auch noch an ihre Fans gedacht. Sie sagt: "Ich habe beim Einsingen gemerkt, dass dieser Song echt für unser Maiteam steht." Dabei handelt es sich um ein Hashtag, das Vanessa Mai für sich und ihre Fans ins Leben gerufen hat. Damit hatte sie in sozialen Netzwerken etwa über ihre schwere Verletzung informiert, die sich Vanessa Mai bei einem Bühnenunfall zugezogen hatte.

Das Lied von Schlager-Queen Vanessa Mai heißt "Stärke"

Was ist das für eine Serie, zu der Vanessa Mai, die für ihr neues Album "Schlager" komplett blank zieht, den Titelsong "Stärke" beigesteuert hat? Sie heißt "Freundinnen - Jetzt erst recht", Drehbeginn war im Juni 2018. Im Herbst geht "Freundinnen - Jetzt erst recht" laut RTL an den Start. Und darum geht's: Im Mittelpunkt der Show, die offenbar um 17 Uhr vor "Unter Uns" (schon fast 6000 Folgen) laufen soll, stehen die Freundinnen Heike, Kaya, Tina und Nadine. Alle vier Frauen sind um die 40 Jahre alt und wollen noch ein mal durchstarten. Sie treffen sich nach Feierabend in ihrem Lieblingsladen und besprechen ihre Probleme und ihren Alltag. Beispiel gefällig? Während - Achtung, Mini-Spoiler! - eine von ihrem Mann nach mehr als 20 Jahren Ehe verlassen wurde, bekommt die andere endlich den langersehnten Heiratsantrag.

Vanessa Mai zieht bei Instagram Parallelen zu US-Serie

Das sind die vier Freundinnen Nadine (Sarah Victoria Schalow), Kaya (Shirin Soraya), Tina (Franziska Arndt) und Heike (Katrin Höft).

Vier Frauen, die über ihre Probleme, Mode, Männer und den Alltag quatschen - das kommt Euch irgendwie bekannt vor ? Stimmt, da war doch was mit Carrie Bradshaw, Samantha Jones, Charlotte York und Miranda Hobbes. Das bestätigt auch Vanessa Mai. In ihrer Instagram-Story zieht sie Parallelen zwischen "Freundinnen - Jetzt erst recht" und der bekannten US-Serie.

Schlager-Queen Vanessa Mai: "Ich gebe mir das auf jeden Fall"

Ob's an der Kooperation liegt? Vanessa Mai ist von dem neuen RTL-Format begeistert.

Gedreht wurde "Freundinnen - Jetzt erst recht" in Grevenbroich und Umgebung. Grevenbroich ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen (Rhein-Kreis Neuss) mit 63.000 Einwohnern. Laut RTL ist "Freundinnen - Jetzt erst recht" zunächst auf 160 Folgen ausgelegt. Vanessa Mai, die den Titelsong beigesteuert hat, sagte im RTL-Interview: "Ich habe schon reingucken dürfen und es ist so cool. Ich gebe mir das auf jeden Fall."

Kennt Vanessa Mai die RTL-Darstellerinnen schon?

Der Titelsong der neuen RTL-Serie ist Vanessa Mais Lied "Stärke".

Gespielt werden die vier Freundinnen von: Franziska Arndt (Tina), Katrin Höft (Heike), Shirin Soraya (Kaya) und Sarah Victoria Schalow (Nadine). Die Hauptrolle in "Freundinnen - Jetzt erst recht" hat Franziska Arndt, die bereits in einem "Tatort" und weiteren TV-Produktionen mitgewirkt hat. Ebenfalls bekannt: Shirin Soraya, die viele Zuschauer aus der Sat1-Produktion "Sechserpack" (lief von 2003 bis 2010) kennen dürften. Gut möglich, dass Vanessa Mai die vier Darstellerinnen schon kennenlernen durfte. 

Matthias Hoffmann

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare