Im Angesicht des Todes

Schlager: Alles zu spät bei Howard Carpendale? „Ich weiß, dass es morgen vorbei sein kann“

Schlager prägte das Leben von Howard Carpendale. Nun gibt der Sänger ungewohnt tiefe Einblicke in seine Seele - und spricht über seinen bevorstehenden Tod.

  • Howard Carpendale macht seit 50 Jahren Schlager - und das sehr erfolgreich
  • Kurz vor seiner großen Tour „Die Show meines Lebens“ bricht der Sänger sein Schweigen
  • Der Schlagerstar spricht über die Angst vor seinem bevorstehenden Tod und die Liebe zu seiner Frau

München - Schlagerstar Howard Carpendale (73) steht kurz vor seiner großen Tour zum 50. Bühnenjubiläum. Symbolträchtiger Titel:„Die Show meines Lebens“. Das scheint für Howard Carpendale Anlass zu sein, auf seine Karriere als erfolgreicher Schlagersänger* zurückzublicken - und über das Ende seines Lebens nachzudenken. Derweil feiert Schlagerlegende Tony Marshall seinen 82. Geburtstag - extratipp.com* lüftet das Alkohol-Drama um seinen größten Hit.

King of Schlager: Howard Carpendale sprach nun im Interview mit der Superillu über das Thema Tod und über die Sorgen um seine Familie. Seit mehr als 30 Jahren ist der Schlagerstar mit seiner Partnerin Donnice zusammen, die er 2018 heiratete. Gemeinsam überwanden sie die Alkoholsucht von Donnice. „Kein Mensch weiß, was wir wirklich durchgemacht haben“, sagte Howard Carpendale der Superillu. „Es ging um Leben und Tod.“

50 Jahre Schlager: Howard Carpendale denkt kurz vor seiner großen Tour über den Tod nach

Schlager: Howard Carpendale bereitet sich auf den Tod vor

Der Sänger sagte, er wolle nie wieder ohne seine Frau sein. „Wir wissen ja nicht, wie lange wir noch miteinander haben.“ Wie schnell das Leben zu Ende sein kann, zeigte der Tod von Schlagerstar Bernd Clüver (†63)*, der die Treppe in seinem Haus hinabstürzte und starb. 

Neben demSchlager hat also nun ganz klar die Familie Priorität für Howard Carpendale. „Ich frage mich oft, was mit meiner Frau passiert, wenn ich weg bin", sagte die Schlager-Legende gegenüber Superillu. Der Sänger will schon jetzt alle wichtigen Vorbereitungen treffen, damit seine Familie nach seinem Tod versorgt ist. Derweil diskutieren Schlagerfans auch über ein Familiengeheimnis von Trude Herr, das extratipp.com* gelüftet hat.

Seine eigene Vergänglichkeit ist Howard Carpendale vielleicht auch deshalb so bewusst, weil schon so viele Schlagerstars plötzlich und auf tragische Weise den Tod fanden*.  Carpendale sagte: "Ich bin mit 73 nicht mehr der Jüngste und weiß, dass es morgen vorbei sein kann. Deshalb muss man über Dinge sprechen, die einen tief im Inneren bewegen.“

Schlagerstar Howard Carpendale will noch einmal mit Sohn Wayne Carpendale sprechen

Auch seine Söhne will Howard Carpendale auf die Zeit nach seinem Tod vorbereiten. Unter anderem mit tiefgehenden Gesprächen. „Zwei Stunden mit ihnen würde ihnen sicher helfen, nicht jedes Mal traurig zu sein, wenn sie an mich denken, sondern glücklich“, sagte der Schlagersänger zu Superillu. Howard Carpendale hat zwei Söhne: Schauspieler Wayne Carpendale (42) und Cass Carpendale (30). Für sie wünscht sich der Schlagerstar, dass sie erkennen: „Ok, es war geil. Dad hatte ein tolles Leben.“

Das ist keine Selbstverständlichkeit in der Welt des Schlager: Connie Frances erzählte jüngst von den Schicksalsschlägen*, die ihr bewegtes Leben prägten: Vergewaltigung, Liebesleid, Psychiatrie-Aufenthalte. Es scheint Howard Carpendale besonders wichtig zu sein, dass seine Söhne wissen: Der Schlager hat sein Leben nicht zerstört, sondern bereichert.

Schlager: Howard Carpendale fand in Donnice seine große Liebe

Howard Carpendale konnte seine große Liebe, die US-Amerikanerin Donnice, heiraten, erlebte die Geburt seines EnkelsMads (1), den ihm Wayne und Annemarie Carpendale (42) schenkten. 

Howard Carpendale ist seit 50 Jahren eine feste Größe in der Welt desSchlager. Seine größten Hits waren „Hello Again“ und „Tür an Tür mit Alice“. Obwohl der Sänger aus Südafrika stammt, machte er in Deutschland Karriere - mit Schlagern auf Deutsch. Der an Multipler Sklerose erkrankte Star zog sich zeitweise aus dem Rampenlicht zurück, feierte dann aber 2007 sein Comeback.

Kracher für alle Schlager-Fans am Samstag im MDR: Florian Silbereisen feiert mit Stars aus der Branche die Schlager-Hüttenparty - kommt Helene Fischer*?

Sängerin Helene Fischer (35) wird von einem bekannten Promi übelst beleidigt - diese widerliche Anspielung von Comedian Atze Schröder (54) macht ihre Fans sehr wütend, wie extratipp.com* berichtet.

Schlager: Beatrice Egli vor Tour* - Warum tut sie das ihren Fans an?

Schlagersängerin Andrea Berg ist am Boden zerstört* - wegen Sturm Sabine.

*Extratipp.com ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Felix Kästle dpa / Gerald Matzka (Fotomontage)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare