Schweizer Schlagerstar

Schlager: Wie schlecht fühlt sich Beatrice Egli wirklich? - "Wie soll ich das noch schaffen?"

  • schließen

Schlager: Beatrice Egli gilt als Frohnatur, die immer pure Lebensfreude ausstrahlt. Doch das ist nicht immer so. Nun beichtet die Sängerin, dass sie nicht immer glücklich ist. Wie schlimm steht es um sie?

  • Beatrice Egli (31) wurde durch die RTL-Castingshow DSDS bekannt
  • Die Schlagersängerin gilt als absolute Frohnatur
  • Doch nun kommen Zweifel bei Beatrice Egli auf - Schmeißt sie bald alles hin?

Schweiz - Beatrice Egli gehört zu den großen Schlagerstars (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) im deutschsprachigen Raum und gilt als absolute Frohnatur im Musikgeschäft. Immer fröhlich und immer ein Lächeln auf den Lippen - auch darum ist die Schweizerin so beliebt. Die Schlagersängerin (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen) wurde 2010 durch die RTL-Castingshow DSDS bekannt. Damals schaffte Beatrice Egli eine Premiere in der Geschichte der RTL-Show: Sie war die erste Nicht-Deutsche, die "Deutschland sucht den Superstar" gewinnen konnte. Seitdem ist Beatrice Egli bei den großen Schlagershows (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen) ein gern gesehener Gast.

Demnächst steht die neue Tour von Beatrice Egli an. Unter dem Namen "Bei mir Zuhaus Tour 2020" spielt die Schlagersängerin mit ihrer Band in einem kleineren Rahmen. Die Tour ist fast ausverkauft. Grund genug also richtig glücklich zu sein. Doch das ist Beatrice Egli nicht immer, wie sie nun beichtet.

Schlager: Beatrice Egli hadert mit ihrem Leben

Beatrice Egli ist ein sehr emotionaler Mensch. Die 31-jährige Schlagersängerin kann sich immer wieder an den einfachen Dingen des Lebens erfreuen. Auf ihren sozialen Medien zeigt sich die Schweizerin stets gut gelaunt, lustig und strahlt mit der Sonne um die Wette. Doch so nachdenklich, wie sie sich nun in einem Interview mit der Frauenzeitschrift "Woche Heute" zeigt, haben wir Beatrice Egli noch nie erlebt. Der Schlagerstar hadert mit seinem Leben und ist weit davon entfernt, immer glücklich zu sein. Ihre Fans sind natürlich geschockt.

So kennen wir Beatrice Egli: gut gelaunt und immer am Lachen.

So erzählt Beatrice Egli im Interview, dass Singen ihre große Leidenschaft sei, doch es nicht immer Spaß mache. "Wenn ich meine Arbeit tue, ist eine gewisse Liebe da", doch die Schweizerin zieht einen beachtlichen Vergleich zu Müttern und ihren Kindern. Mütter lieben ihre Kinder und würde alles für sie tun, doch auch sie verzweifeln irgendwann einmal. "Jede Mama sagt irgendwann mal: Es ist so viel, ich weiß gar nicht, wie ich das schaffen soll", ist sich Beatrice Egli sicher.

Schlagersängerin Beatrice Egli beichtet: "Wie soll ich das noch schaffen?"

Es ist überraschend, dass Frohnatur und Schlagerstar Beatrice Egli so mit ihrem Leben hadert. Dabei denkt die Schweizerin sogar an konkrete Momente, etwa an das Heimweh. Dass sie ihre Liebsten und Familie so selten sieht, bricht ihr beinahe das Herz. Beatrice Egli hat schwer damit zu kämpfen und leidet sehr darunter: "Ich bin dreifach Tante und die Kleinen wachsen natürlich Jahr für Jahr. Da merkt man, dass man einige Schritte nicht miterlebt hat."

Der Schlagerstar gilt als sehr heimatverbundener Mensch, weshalb es auch in ihrer Karriere Situationen gibt, an denen sie alles hinschmeißen will. "Es gibt Momente, in denen ich das Reisen verfluche und denke: Wie soll ich das noch schaffen?", so die 31-Jährige. Angesichts dieser traurigen Beichte wird es interessant zu beobachten sein, wie die Karriere von Beatrice Egli in Zukunft aussieht.

Die schlechten Nachrichten wollen einfach nicht abreißen. Nun macht eine Meldung um Schlagersänger Ross Antony die Fans sehr traurig.

Ist Ross Antony bei The Masked Singer dabei?* Fans finden im Netz eindeutige Hinweise, dass der Sänger als Chamäleon verkleidet sein könnte.

Schlager: Adeline, Tochter von Schlagersänger Michael Wendler, überrascht mit einem eindeutigen Statement zu Laura Müller*.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Armin Weigel/dpa & dpa (Fotomontage extratipp.com)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare