Megaheiße Bilder!

Rita Ora oben ohne: So heiß habt Ihr eine Frau noch nie Chips essen sehen!

+
Wer denkt da schon an die Krümel im Bett: Rita Ora isst ihre Chips offenbar bevorzugt oben ohne.

Schon mal gefragt, wie sich Rita Ora nach einem Gig entspannt? Bei Instagram hat es die Sängerin nun verraten. 

Porto - Die Sängerin Rita Ora ist momentan auf Europa-Tour. Kürzlich begeisterte sie ihre Fans in Portugal. Da hatte die gebürtige Jugoslawin (Sängerin Rita Ora lässt sich die Brustwarze von Ex-Super-Model Cara Delevingne lecken.) auch einen Gig gespielt. Und bei Instagram zeigt die 27-Jährige den Fans, wie sie es sich nach einem schweißtreibenden Auftritt gemütlich macht - nämlich oben ohne!

Rita Ora oben ohne: So isst man Chips heute

Die Sängerin Rita Ora hat ihren Fans mal wieder den Kopf verdreht. Diesmal beim Chipsessen.

Wir sehen ein gemachtes Bett. Eine Nachttischlampe spendet ein wenig Licht. Das mit dem beliebten Foto-Filter namens Huji Cam geschossene Foto von Sängerin Rita Ora ist auf dem 23. Juli 1998 zurückdatiert. Und Rita Ora? Die ist mehr so 2098! Die schöne Sängerin sitzt auf ihrem Hotelbett, futtert eine Tüte Chips - und das mal eben oben ohne.

Rita Ora oben ohne: Fans beten wegen Chipstüte zum Himmel

Rita Ora greift genüsslich in die Chips-Packung...

Klar, dass die Fans von Rita Ora  (größter Hit in Deutschland "Four you") da durchdrehen. "Du bist der heißeste Chip, den ich je gesehen habe", schwärmt ein Fan. Ein anderer Nutzer wünscht sich, er könne jetzt bloß die Chipstüte wegzaubern. Doch Bildschirm-Voodoo, Stoßgebete und Hexhex helfen nichts. Rita Ora, mit dunkel geschminkten Augen und einer Mega-Kette um den Hals, futtert die Chips lieber alleine und die Fans gucken in die Röhre. Erst kürzlich zog die Sängerin im Urlaub blank.

Rita Ora oben ohne: Hat die Chips-Aktion einen Hintergrund?

...schiebt sich eine der Leckereien in den Mund...

So ganz ohne Hintergrund scheint die Chips-Futter-Aktion von Rita Ora jedoch nicht zu sein. Zum einen ist auf jedem der drei Bilder ziemlich deutlich das Logo des Chips-Herstellers zu erkennen. Es handelt sich dabei um ein bekanntes Unternehmen aus Amerika. Die ehemalige X-Factor-Jurorin nennt den Hersteller sogar namentlich in der Bildbeschreibung ("Meine After-Party besteht aus Cheetos").

Rita Ora oben ohne: Mehr als 400.000 Likes

...und guckt kess in die Kamera. Das ganze - natürlich - oben ohne.

Zum anderen: Klickt man sich durch die drei Bilder der Instagram-Galerie wird immer deutlicher der Markenschriftzug auf Rita Oras hautenger Leggins lesbar. Und siehe da: Auf Bild drei ist der Hersteller dann auch verlinkt. Das nennt man wohl Öffentlichkeitsarbeit im Jahr 2018. Den Fans ist das wurscht, besser gesagt: chip! Sie feiern Rita Ora für die Aktion. Mehr als 400.000 Likes erntete das Bild bei Instagram innerhalb von nur einem Tag. Rita Ora tourt noch bis Ende September durch Europa. Bei einem ihrer Konzerte rutschte ihr der halbe Po raus.

Matthias Hoffmann

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare