Frontmann auf Tour

Rammstein: Ausgerechnet Vorband Jadu verrät Tour-Geheimnis über Band mit Till Lindemann

  • schließen

Rammstein-Frontman Till Lindemann tourt zum ersten Mal ohne seine Bandkollegen. Die Sängerin der Vorband Jadu verrät, was Till Lindemann auf der Tour so treibt.

  • Rammstein-Sänger Till Lindemann ist aktuell auf Tour unterwegs
  • Der Sänger tourt unter dem Bandnamen „Lindemann“ durch Europa
  • Die Sängerin der Vorband Jadu packt nun ein Geheimnis aus

Berlin - Till Lindemann (57) geht seiner Band Rammstein (Rammstein: Alle Informationen zur Rockband um Frontmann Till Lindemann*) fremd. Der Schock-Rocker tourt seit dem 4. Februar 2020 mit dem schwedischen Musiker Peter Tägtgren (49) unter dem Bandnamen „Lindemann“ durch mehrere europäische Städte, wie extratipp.com* berichtet. „So ist das nun mal“, erklärt Till Lindemann (Rammstein: Sänger Till Lindemann - alle Informationen zum Leben des Rocksängers*) im Interview mit dem Magazin Metal Hammer. „In etwa so, als wenn man seine Frau betrügt: Zuerst ist es nur ein Wochenende, dann eine ganze Woche und dann verbringt man den gesamten Urlaub zusammen.“ 

Seit mehreren Jahren arbeiten der Rammstein-Sänger und Peter Tätgtgren erfolgreich zusammen. Auf der Tour quer durch Europa werden sie von der Vorband Jadu um die gleichnamige Frontfrau begleitet. Die Sängerin (32) verrät nun, wie Till Lindemann (Rammstein: Till Lindemann - Seine Frauen und Affären*) sich auf Tour verhält und plaudert das Geheimnis aus.

Rammstein: Zusammenarbeit zwischen Till Lindemann und Peter Tägtgren

Bereits die erste Zusammenarbeit 2015 zwischen Till Lindemann und Peter Tägtgren lief erfolgreich. Das Album „Skills in Pills“ erreichte Platz 1 der deutschen Albumcharts. Das Album hat den unverkennbaren Lindemann-Sound, auch wenn die Platte auf Englisch aufgenommen worden ist. Jetzt haben die beiden Grusel-Rocker nachgelegt und präsentieren ihr neustes Werk „F & M“ (kurz für Frau und Mann) auf Deutsch. Als ein „irrsinniger Jahresmarkt“ beschreibt Lindemann die Platte.

Jadu, mit Ehemann Materia, geht mit Till Lindemann auf Tour durch Europa.

Der Rammstein-Chef ist für seine bizarren und verstörenden Aktionen bekannt. Das ist nichts für schwache Nerven. Doch schwache Nerven hat Jadu, die Sängerin der Vorband von Till Lindemann, sicherlich nicht. Auf einer so großen Tour lernt man sich kennen. Was Till Lindemann überraschendes nach seinen Konzerten so treibt, verriet die Sängerin aus Niedersachsen. 

Rammstein: Vorband-Sängerin verrät Geheimnis über Till Lindemann

Jadu als Vorband für Lindemann passt perfekt. Ihre Musikrichtung bezeichnet sie selbst als „Military Dream Pop“ und kann wie Rammstein dem Genre „Neue Deutsche Härte“ zugeordnet werden. Dass sich Lindemann mit Jadu kein Engel ins Boot geholt hat, ist gewollt. Die Ehefrau von Rapper Marteria (37) spielt mit Kriegsvokabular und provokanten Bühnenshows. Die 32-jährige Frontfrau veröffentlichte 2019 ihr Debütalbum „Nachricht vom Feind“.

 „Wir haben den Marschbefehl von Till persönlich erhalten. Jetzt ist endlich der Zeitpunkt gekommen, um gemeinsam in die Schlacht zu ziehen. Wir werden alles geben, ihn und seine Fans auf dieser Tour nicht zu enttäuschen“, kommentierte die Sängerin kriegerisch den Tourauftakt mit dem Rammstein-Sänger gegenüber Bild. 

Lindemann und Jadu teilen sich auf der Tour zwar keinen Bus, dennoch lernt man über all die Zeit schnell die Gewohnheiten der anderen kennen. Jadu begleitet, als einzige Frau, Lindemann durch Europa. Im Interview plaudert die Sängerin aus, was Till Lindemann nach seinen Konzerten so treibt. Denn, wer denkt, dass Till Lindemann auch nach den Konzerten Gas gibt, der täuscht sich. So verrät Jadu, dass es eher gemächlich auf der Tour zugeht. „Es gibt hier und da eine kleine Party, aber ansonsten konzentriert man sich auf die Sache.“ Till Lindemann und Co. leben also ein ganz gewöhnliches TourlebenRammstein-Sänger Till Lindemann schreibt auch Gedichte.* Nun hat der 57-Jährige einen neuen Band veröffentlicht - mit gewagtem Cover.

Der Frontmann der Band Rammstein, Till Lindemann befindet sich auf der Intensivstation. Grund dafür solle eine Corona-Infektion sein.

Rammstein: Tesla Gründer Elon Musk hat einen echt irren Plan* - er will mit Rammstein-Frontmann Till Lindemann in den Keller. Was hat er vor?

Droht der anstehenden Tour von Till Lindemann und Co. die Absage?* Ein Zeitungsbericht dürfte alle Rammstein-Fans schocken.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Axel Heimken/dpa & picture alliance/Christoph Soeder/dpa & Instagram/jadulaciny

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare