Ohweia!

DSDS-Star Pietro Lombardi hat extreme Schmerzen, muss sofort operiert werden

DSDS-Star Pietro Lombardi geht von einem Arzttermin zum nächsten. Nach seiner Verletzung an der Hand hat der Sänger nun extreme Schmerzen.

  • Erst hat sich Pietro Lombardi den Daumen gebrochen
  • Nun leidet der Sänger an extremen Schmerzen im Knie
  • Sein Arzt bestätigt die schlimmste Befürchtung

Update vom 28. November 2019: Köln - Betroffen kommt Pietro Lombardi von einem Arzttermin. Sichtlich niedergeschlagen blickt er in die Frontkamera seines Smartphones - denn der Sänger hat extreme Schmerzen. Schon eine Stunde später muss der Ex-DSDS-Sieger zum nächsten Arzttermin. Was ihm fehlen könnte, mutmaßt Pietro Lomabrdi allerdings schon vorher - Es sieht nach einem Meniskusschaden aus.

Wie es zu der Verletzung kommen konnte, weiß auch der 27-Jährige selbst nicht, wie er fassungslos in seiner Instagram-Story erklärt. Mit den Worten „unglaublich“ und „Chaos“ lässt der Musiker seine Follower an seinem zweiten Arzttermin teilhaben. Nach einer Magnetresonanztomografie und einer Physiotherapie sitzt Pietro Lombardi wieder bekümmert vor seinem Handy. Diesmal allerdings im Auto. 

Mit den Worten „unglaublich“ und „Chaos“ lässt der Musiker seine Follower an seinem zweiten Arzttermin teilhaben.

DSDS-Star Pietro Lombardi: Eine Operation nach der anderen

Die schlimmste Befürchtung hat sich bestätigt: Pietro muss operiert werden. Der Sänger leidet an einem Knorpelschaden, erklärt er auf Instagram. „Es hat sich irgendwie ein Stück Knorpel gelöst und der wandert jetzt, weil er halt irgendwie lose ist, durch mein Knie.“ Auch wenn der ehemalige DSDS-Juror bei seiner Erzählung lachen muss - er hat extreme Schmerzen und kann kaum laufen

„Nach der Hand-, kommt jetzt halt die Knie-Operation“, ärgert sich Pietro Lomabrdi. Er muss nur noch einen Termin für den Eingriff am Knie mit seinem Arzt machen. Joggen kann Pietro nun erstmal nicht mehr gehen, scherzt er, nachdem er seinen Sohn Alessio nach Hause gebracht hat und nichts mit sich anzufangen weiß.

DSDS-Star Pietro Lombardi und Melissa: Gibt es Ärger beim nächsten Promi-Event?

Update vom 24. November: Diese Liebe kam heftig in den Medien auf - und erlosch genauso schnell wieder. Die Rede ist vom Flirt zwischen Pietro Lombardi (27) und „Love Island“-Kandidatin Melissa (24). Der DSDS-Sieger verguckte sich Hals über Kopf in die schöne Brünette, als diese noch bei dem RTL2-Format zu sehen war. Und so filmte der verknallte Karlsruher regelmäßig seinen Fernsehbildschirm ab, um seinen Followern bei Instagram seine Traumfrau zu präsentieren. Doch leider wurde nichts aus den beiden Turteltauben, Pietro Lombardi korbte Melissa. Die packt jetzt aus.

Wie promiflash.de berichtet, haben sich Pietro Lombardi und Melissa bei ihren Dates nicht mal geküsst. Sie sagte: „Wir haben uns nur unterhalten.“ Und damit alles auch schön geheim bleibt, haben sich die beiden TV-Stars nur drinnen getroffen. In Zeiten von Handycams verständlich. Gibt es jetzt Beef zwischen Pie und Melissa? Weit gefehlt. „Alles easy“, betont sie. Dann schreibt das Portal: „Ein Problem damit, ihn bei einem Event zu treffen, hätte sie demnach nicht.“ Heißt: Nix mit Schlammschlacht bei der nächsten Promi-Veranstaltung, bei der sich die beiden über den Weg laufen. Ist auch besser so. Schließlich wissen die Fans noch, wie hässlich der Streit mit Sarah damals war!

Pietro Lombardi beim „Schlagerboom 2019“ - macht der DSDS-Star jetzt etwa Schlager?

Köln - Zwischen den Liebesgerüchten mit „Love Island“-Melissa und seinen Auftritten als Juror bei DSDS („Deutschland sucht den Superstar“) geht Pietro Lombardis (27) ursprüngliche Leidenschaft fast schon unter: die Musik. Denn eigentlich gewann der gebürtige Karlsruher die Castingshow mit dem Ziel, als erfolgreicher Musiker durchzustarten. Mittlerweile treibt er seine Karriere auf ganz anderen Schienen voran, auch Kritiker werden in Bezug auf Pietro Lombardis Musikstil immer lauter. Gleichzeitig ist die letzte Platte des DSDS-Stars „Phänomenal“ Gold gegangen. So wie es scheint, sucht der Sänger sich jetzt musikalisch dennoch ein anderes Standbein - müssen sich seine Fans Sorgen machen? Derweil beichtet Pietro Lombardi bisher nie verratene Details zur Trennung mit Sarah, wie extratipp.com berichtet.

Pietro Lombardi: Ändert der DSDS-Gewinner seine Musikrichtung?

Während DSDS-Gewinner Pietro Lombardi im Jahr 2011 mit der Single „Call My Name“ und dem dazugehörigen Album „Jackpot“ in schnellster Zeit auf Platz 1 der Charts kletterte, kann er schon lange nicht mehr an alte Erfolge anknüpfen. Immer wieder muss er sich dabei auch die Kritik seiner Fans gefallen lassen - so etwa, dass seine Latino-Sounds eintönig und immer gleich klingen würden. Wie die Verkäufe seiner Tour für das Jahr 2020 laufen, lässt sich nicht sagen - bisher sind die Städte Köln und Frankfurt am Main ausverkauft, sonst gibt es überall noch Tickets (Stand 24. Oktober).

Lesen Sie auch bei extratipp.com: Große Sorge um Stefan Mross - Konzert wieder verschoben!

So oder so wagt sich der Sänger schon länger an andere musikalische Gefilde, die bald einen krönenden Höhepunkt erleben werden: Nachdem er zusammen mit seiner Ex-Frau Sarah Lombard i (27) im Sommer bei „Die Schlager des Sommers“ von Florian Silbereisen (38) zu sehen war, wird er am 2. November beim „Schlagerboom“ 2019 in Dortmund auftreten. Dort macht auch Andreas Gabalier Promo für sein Best-of-Album. Für den „Schlagerboom 2019“ hat sich auch der Sohn von Matthias Reim qualifiziert, Facebook-User vermuten Schiebung.

Pietro Lombardi mit Giovanni Zarrella bei Schlagerboom - DSDS-Star entdeckt neue Richtung

Denn Pietro Lombardi ist unter die Schlagerstars gegangen. Zusammen mit dem Musiker Giovanni Zarrella (41) wird er beim „Schlagerboom“ auftreten. Die gemeinsame Single „Senza te (Ohne dich)“ hat mehrere Millionen Aufrufe bei YouTube und feiert große Erfolge auch unter Schlagerfans. Der Song ist ein Cover des Evergreens „Ohne dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)“ von Münchner Freiheit aus dem Jahr 1985.

Die eigenen Songs von DSDS-Star stammen aber auch weiterhin eher aus dem Latino-Genre. Fans, die auf diese Art der Songs stehen, werden die Töne auch weiterhin nicht vermissen müssen. Doch vielleicht steckt auch im Schlager, der sich deutschlandweit großer Beliebtheit erfreut, Potenzial für den 27-Jährigen. Florian Silbereisen fasste es diesen Sommer passend zusammen: „Die neue Lust auf Schlager hat jetzt scheinbar auch Sarah und Pietro erwischt“, sagte er damals.

Mit dem Auftritt bei „Schlagerboom“ arbeitet sich Pietro Lombardi sofort ganz an die Spitze des Genres durch. Dort tritt auch die Kelly Family auf - doch die Fans stehen vor einem Rätsel, wie extratipp.com* berichtet. Das beliebte Format erreicht viele Schlagerfans, neben dem DSDS-Star werden auch bekannte Namen wie Roland Kaiser (67), Andrea Berg (53), Marianne Rosenberg (64) und Maite Kelly (39) auf der Bühne zu sehen sein und den Fans im Publikum und vor den Bildschirmen richtig einheizen.

„Schlagerboom 2019“ im ARD:Florian Silbereisen steigert mit einer emotionalen Nachricht die Vorfreude bei den Zuschauern. Er verrät außerdem: Es kommen Geheimgäste!

Gibt es Liebes-News bei Pietro Lombardi und „Love Island“-Star Melissa?

Während die Ex-Frau des DSDS-Stars Sarah Lombardi schon seit 2017 mit ihrem Roberto liiert ist, befindet sich Pietro Lombardi, der mit Loredana anbandelt, auch privat noch auf Glückssuche. Dabei scheint es ihm vor allem Melissa aus der RTL-Show „Love Island“ angetan zu haben. So wie es scheint, treffen sich die beiden Turteltauben bereits und scheinen wohl auch angetan vom jeweils anderen zu sein. Extratipp.com* berichtet, wie es zwischen Pietro und „Love Island“-Melissa läuft und auch, was Sarah Lombardi von der neuen Turtelei ihres Ex-Mannes hält.

Bluttat auf offener Straße: Ein ehemaliger DSDS-Kandidat soll seine Ex-Freundin ermordet haben. RTL-Juror Dieter Bohlen bereits eine böse Vorahnung. Linda Teodosiu schaffte 2008 bei DSDS den dritten Platz. Doch was macht die schöne Sängerin heute? Wir verraten, womit die 28-Jährige ihr Geld verdient.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Federico Gambarini / Philipp Schulze

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare