Serientod sorgt für Diskussionen

GZSZ (RTL): Alex stirbt auf offener Straße - Dieses Detail macht Fans wütend

GZSZ-Rolle Alexander Cöster wurde von einem LKW überfahren und starb den Serientod. Fans fragen sich nun: Warum leistete keiner Erste Hilfe? Besonders Shirins Verhalten macht die Zuschauer sauer. Die „unterlassene Hilfeleistung“ der Beteiligten wirkt zwar auf den ersten Blick untypisch, hatte allerdings einen guten Grund und der heißt: Corona.

Wie die Drehbuchautoren der Daily-Soap trotz der Corona-Auflagen alltägliche Situationen schaffen und wie ein Drehtag während Corona aussieht, gibt es auf extratipp.com*: GZSZ (RTL): Alex stirbt auf offener Straße - Dieses Detail macht Fans wütend

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: ©  TVNOW & TVNOW/Rolf Baumgartner & Instagram/GZSZ

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare