15-Jährige seit einem Jahr in Beziehung

Goodbye Deutschland (Vox): Tochter Jada ist verliebt - Danni Büchner befürchtet Schlimmstes

  • Philipp Mosthaf
    vonPhilipp Mosthaf
    schließen

Goodbye Deutschland (Vox): Im Hause Büchner gibt es News. Daniela Büchners Tochter Jada ist verliebt. Aufgrund der Corona-Pandemie kann sie ihren Freund nur per Videochat sehen. Das ist dem Reality-TV-Star überhaupt nicht unrecht.

Mallorca - Es gibt sicherlich leichtere Phasen im Leben einer Mutter, in der sich gerade „Goodbye Deutschland“-Star Daniela Büchner (42) befindet. Fünf Kinder hat die Reality-TV-Teilnehmerin auf die Welt gebracht. Tochter Jada (15) befindet sich mitten in der Pubertät. Damit entwickeln sich für den Teenager natürlich auch andere Interessen. Gar nicht so leicht für Mama Büchner.

Jada und ihr Freund können sich nur per Skype sehen. „Goodbye Deutschland“-Teilnehmerin Danni Büchner ist sogar ganz froh darüber, wie sie nun in der Vox-Doku-Soap verriet. Die ganze Story gibt es bei extratipp.com.*

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare