Urlaub auf Sylt

DSDS: Dieter Bohlen zeigt witziges Video - Fans laufen Sturm „Als Vorbild versagt“

DSDS-Juror Dieter Bohlen nimmt sich aktuell eine Auszeit und verbringt ein paar Tage auf Sylt mit seiner Freundin Carina Walz. Von der Urlaubsinsel postet der Poptitan ein witziges Video. Dieses kommt jedoch nicht bei allen Fans gut an.

Das DSDS-Urgestein kommentiert dieses neue alberne Video mit den Worten „Sandbrustschwimmen, wenn kein Wasser da ist“. Die Nordsee scheint dem 66-Jährigen wohl noch etwas zu kalt zu sein. Seine Fans feiern den Poptitan immer wieder für diese Art von Videos. Doch diesmal sind die Meinungen gespalten.

Tatsächlich ist die Mehrzahl seiner Follower begeistert vom neuen Video und lacht sich förmlich schlapp. Doch bei einigen Fans scheint der Clip nicht so gut anzukommen, sodass sie deutliche Kritik am Verhalten des Medienstars äußern. Sie gehen mit Dieter Bohlen hart ins Gericht. Die ganze Story gibt es bei extratipp.com.*

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Philip Ruopp/Sylt Marketing/dpa-tmn & Daniel Bockwoldt/dpa & Instagram/Dieter Bohlen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare