Instagram-Star im Baby-Glück

Anna Maria Damm: Darum kämpft sie gerade mit einem heftigen Shitstorm wegen Baby Eliana

+
Model Anna Maria Damm im frischen Baby-Glück - doch der Shitstorm macht ihr zu Schaffen. 

Model Anna Maria Damm (22) lässt ihre Fans an ihrem Baby-Glück teilhaben. Doch seit Töchterchen Eliana auf der Welt ist, darf sich die 22-Jährige viel Kritik anhören. 

Pforzheim - Babys sind doch ein wahrer Segen für jede Familie. Und auch Ex-Germanys-next-Topmodel Kandidatin Anna Maria Damm schwelgt im Mutterglück. Die 22-Jährige belegte 2013 den fünften Platz in der Modelshow und startete in den Folgejahren vor allem als Model und Influencerin durch. Knapp 1,3 Millionen Instagramer darf die schöne Brünette ihre Fans nennen. Wurden noch vor einem Jahr vor allem Fotos von Partys, Mode und Reisen geteilt, hat sich derFokus des Models erheblich geändert

Knapp 1,3 Millionen Instagramer darf die schöne Brünette ihre Fans nennen.

Anna Maria Damm wird im großen Mutterglück kritisiert

Kurz nach Weihnachten machten Anna Maria Damm und Freund Julian Gutjahr nämlich bekannt: „Jaaa wir bekommen ein Baby“! Ab diesem Zeitpunkt ließ die 22-Jährige ihre Fans an ihrem Baby-Glück teilhaben: Neue Babyklamotten, der erste Tritt und auch bei der Baby-Party waren die knapp 1,3 Millionen Fans dabei. Seit Baby Eliana Anfang Juni das Licht der Welt erblickte, hat diejunge Mutter jedoch mit vielen kontroversen Meinungen zu kämpfen

Egal was der Social-Media-Star nun postet, sofort entbrennt eine hitzige Debatte unter ihren Followern. Grund: Anna Maria würde ihre neue Verantwortung nicht ernst genug nehmen und weiterhin ein ausgiebiges Blogger-Leben genießen wollen. Auslöser der Debatte: Bereits zwei Wochen nach der Geburt, passte Oma Damm auf den Nachwuchs auf, das Model nahm sich mit Freund Julian eine Auszeit allein.

Das Model freute sich über einen Baby-Freien-Tag - doch die Fans machte das sauer. 

Prompt hagelte es Kommentare von Usern: „Man hat irgendwie das Gefühl du bist nur für den Insta und Youtube Hype Mutter geworden“ und „wenn man nach wenigen Tagen schon das Bedürfnis hat ohne Baby zu sein stimmt da was an der Bindung nicht“. 

Nach zwei Wochen nimmt sich Model Anna Maria Damm bereits eine Auszeit

Erneut negative Stimmung löst das Model dann mit ihrer After-Baby-Body Freude aus. Als die Pforzheimerin stolz verkündet, nach 14 Tagen bereits die Hälfte der Pfunde wieder abgenommen zu haben, erzürnt dies erneut viele Fans. „..vielleicht hättet ihr wirklich noch warten sollen, wenn man so krampfhaft versucht an das alte Leben anzuknüpfen“. 

Doch auch bei einem einfachen, süßen Babyfoto scheint Anna Maria den Unmut einiger weiblicher User auf sich zu ziehen: „Denk doch bitte mal nach, ob du selber, in so jungem Alter, gerne öffentlich zur Schau gestellt worden wärst“. Bislang scheint das Model mit der Kritik jedoch sehr gut umgehen zu können, denn es werden auch weiterhin täglich Fotos von Baby Eliana geteilt. 

Jennifer Lanzinger

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare