ProSieben-Maskenshow

The Masked Singer: Jasmin Wagner dabei? Elton verplappert sich bei "Schlag den Star"

  • schließen

The Masked Singer (ProSieben): Ist Jasmin Wagner dabei? Ausgerechnet TV-Moderator Elton hat sich nun bei "Schlag den Star" wohl verplappert.

  • Aktuell läuft die zweite Staffel von "The Masked Singer" auf ProSieben
  • Zehn Promis sind unter aufwendig gestalteten Kostümen versteckt
  • Ist Jasmin Wagner (39) dabei? Ausgerechnet ProSieben-Moderator Elton (48) könnte sich nun verplappert haben

Köln - Auch in diesem Jahr zieht ProSieben das Publikum mit "The Masked Singer" wieder in seinen Bann. Zehn Promis verstecken sich wieder unter aufwendig gestalteten Kostümen und performen live Songs vor einem dreiköpfigen Rateteam um Ruth Moschner und Rea Garvey sowie einem Millionenpublikum. Zu den jeweiligen Künstlern gibt es immer wieder Hinweise und Tipps. Definitiv: Das Ratespiel bei "The Masked Singer" macht einen wahnsinnig - und süchtig nach der TV-Show. Kein Wunder, dass ProSieben mit "The Masked Singer" aktuell großen Erfolg hat und stets die Tagesbestwerte beim werberelevanten Publikum erzielt. 

In den ersten beiden Folgen konnten mit Stefanie Heinzmann (Dalmatiner) und Model Franziska Knuppe (Fledermaus) schon zwei Promis enttarnt werden. Ihre Performances gefielen den

ProSieben

-Zuschauern am wenigsten, weshalb die beiden ihre Masken abnehmen mussten. Ist auch

Jasmin Wagner alias Blümchen dabei

?

The Masked Singer: Der Mega-Erfolg bei ProSieben

Die beiden bisher ausgestrahlten Liveshows von "The Masked Singer" auf ProSieben sind für den Münchner TV-Sender bisher ein Riesenerfolg. Schon der Auftakt verlief nach Maß, doch die zweite Folge der Kostümshow setzt sogar noch eins obendrauf. Mit einem sagenhaften Marktanteil von 26,9 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern erreichte ProSieben erneut den Tagessieg in der Primetime. Damit konnte sich "The Masked Singer" im Vergleich zur Vorwoche nochmals um 1,6 Prozentpunkte steigern, das berichtet blickpunktfilm.de. Natürlich mag der Zuwachs zum einen mit dem Coronavirus zusammenhängen, doch "The Masked Singer" hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem echten Quotengaranten für ProSieben entwickelt.

In sechs Liveshows können das Rateteam und das TV-Publikum erraten, welcher Promi sich unter dem jeweiligen Kostüm verbirgt. Mit Stefanie Heinzmann und Franziska Knuppe wurden schon zwei Promis enttarnt. Über die anderen acht Stars gibt es bislang nur zahlreiche Hinweise und etliche "Verschwörungstheorien". Nun könnte sich ausgerechnet ProSieben-Moderator Elton (48) in der Show "Schlag den Star" verplappert haben. Ist Jasmin Wagner alias Blümchen dabei?

The Masked Singer: Moderator Elton verplappert sich - ist Jasmin Wagner dabei?

Am Samstagabend, den 21. März, standen sich bei "Schlag den Star" die Sängerin Jasmin Wagner (39) und Influencerin Dagi Bee (25) gegenüber. Den Auftakt zur Show machte das bekannte Spiel "Blamieren oder Kassieren". Die zweite Frage von Elton lautete: Wer ist der Moderator der Show "The Masked Singer"? Während Dagi Bee überhaupt keine Ahnung hatte, schaute Blümchen den Moderator mit gerunzelter Stirn an. Elton konnte sich schließlich das Lachen nicht mehr verkneifen. Hat er hierbei schon zu viel verraten? Doch es kommt noch merkwürdiger.

In der zweiten Folge von "The Masked Singer" war Elton selbst im Rateteam, er könnte also wissen, wer sich unter welchem Kostüm befindet - auch wenn dies wie ein Staatsgeheimnis gehütet wird. Jasmin Wagner alias Blümchen versuchte die Situation zu retten und erwiderte: "Guck ich voll gerne. Ist 'ne super Sendung." Das machte das Lachen bei Elton nur noch schlimmer. Eigentlich keine witzige Szene, außer man ist Teil von "The Masked Singer" wie Elton - und Blümchen? Ach ja, der Moderator von "The Masked Singer" heißt übrigens Matthias Opdenhövel.

Die ProSieben-Zuschauer kennen Luke Mockridge und seine Sprüche. Doch bei "The Masked Singer" schockiert er mit einer fiesen Aussage über Helene Fischer und schießt für einige Fans übers Ziel hinaus.

Dieser einstige DSDS-Star soll sich bei "The Masked Singer" auf ProSieben unter dem Wuschel-Kostüm verstecken.

Rubriklistenbild: © picture alliance/ProSieben/ProSieben/Willi Weber & picture alliance/Friso Gentsch/dpa (Fotomontage extratipp.com)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare