Sehr teure Kostüme

Let's Dance (RTL): Enthüllt - dafür müssen die Promis selbst tief in die Tasche greifen

  • Philipp Mosthaf
    vonPhilipp Mosthaf
    schließen

Let’s Dance (RTL): Momentan läuft die erfolgreiche Tanzshow wieder. Nun wurde enthüllt, dass die Stars für etwas selbst tief in die Tasche greifen müssen.

  • „Let's Dance“ heißt die erfolgreiche Tanzshow von RTL
  • 14 Promis sind auch 2020 wieder beim Erfolgsformat dabei
  • Nun wurde enthüllt - das müssen die Stars aus eigener Tasche zahlen

Köln - Seit Mitte Februar wird auf RTL wieder ordentlich das Tanzbein geschwungen. Kein Wunder, denn „Let's Dance“ (Let's Dance (RTL): Alle Informationen zu Kandidaten, Jury und Sendezeiten*) wird wieder ausgestrahlt, wie extratipp.com* berichtet. 14 Promis fegen mit ihrem Tanzpartner oder ihrer Tanzpartnerin wieder über das Parkett und tanzen um den Sieg bei „Let's Dance“ (Let's Dance (RTL): Das sind die bisherigen Gewinner der Tanzshow*). Es wird trainiert, geschwitzt und nochmals trainiert, um die Jury um Chef-Kritiker Joachim Llambi und die RTL-Zuschauer zu überzeugen und in die nächste Runde einzuziehen.

Für den Kölner Privatsender ist „Let's Dance“ ein voller Erfolg. In diesem Jahr wird bereits die 13. Staffel gezeigt. Die TV-Zuschauer wollen sehen, welche Figur Promis wie Komikerin Ilka Bessin alias Cindy aus Marzahn, Ex-Fußballstar Ailton oder Laura Müller (Let's Dance (RTL): Das ist Kandidatin Laura Müller mit ihrem Freund Michael Wendler*), die Freundin von Michael Wendler, abgeben. 

Let's Dance (RTL): Die erfolgreiche Tanzshow mit zahlreichen Promis

Tolle Musik, ein schönes Bühnenbild und Stars, die alles geben - kein Wunder, dass „Let's Dance“ bei den TV-Zuschauern so beliebt ist. Die Einschaltquoten können sich für RTL definitiv sehen lassen. Schon der Auftakt mit der Kennenlern-Show war so erfolgreich wie seit Jahren nicht mehr. In der zweiten Sendung am 28. Februar setzte der Kölner Privatsender sogar noch eins obendrauf. 4,61 Millionen Zuschauer schalteten RTL ein, um die Promis bei „Let's Dance“ zu sehen. Dies entspricht einem Marktanteil von 18,4 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer erreichte „Let's Dance“ sogar einen Marktanteil von überragenden 24,8 Prozent.

Ilka Bessin und ihr „Let‘s Dance“-Partner Erich Klann.

In der zweiten Folge der RTL-Tanzshow wurde es dann auch für die Promis das erste Mal so richtig ernst. So musste Ex-Fußballerin und -Nationaltrainerin Steffi Jones „Let's Dance“ bereits verlassen. Diese 13 Stars kämpfen noch um den begehrten Pokal:

  • Ailton
  • Ilka Bessin
  • Ulrike von der Groeben
  • Luca Hänni
  • Moritz Hans
  • John Michael Kelly
  • Martin Klempnow
  • Loiza Lamers
  • Laura Müller
  • Tijan Nije
  • Lili Paul-Roncalli
  • Sükrü Pehlivan
  • Sabrina Setlur

Let's Dance (RTL): Promis müssen für Kostüme tief in die Tasche greifen

Tatsächlich müssen die Promis für „Let's Dance“ tief in die Tasche greifen. Zwar bekommen die Teilnehmer der RTL-Tanzshow ihre Kostüme gestellt, doch diese sind ziemlich teuer. Entscheiden sich Ilka Bessin und Co., ihre Kleider zu behalten, dann müssen sie selbst dafür zahlen. Kein billiges Unterfangen für die Stars. Für die Komikerin kommt es doppelt bitter, denn sie muss tiefer in die Tasche greifen als die anderen Promis, sofern sie die Kunstwerke behalten möchte. Das erklärt „Let's Dance“-Designerin Katia Convents gegenüber promiflash.de. Aufgrund ihrer Größe und des Körperbaus benötigt die Designerin für die Kleider von Ilka Bessin mehr Stoff. „Das ist sehr wichtig. Sie steht dazu, wie sie ist und ich versuche, das Beste daraus zu machen.“

Aufgrund des höheren Materialaufwands kommt es automatisch zu einem höheren Preis für die Komikerin Ilka Bessin. Doch der 48-Jährigen ist das angeblich wert. Denn Ilka Bessin verbindet jetzt schon jede Menge Emotionen mit den Kleidern. Bei ihrem zweiten Tanz bei „Let's Dance“ kullerten sogar ein paar Tränen.

Der Vater von „Let's Dance“-Kandidatin und Wendler-Freundin Laura Müller wird zu ihren oft knappen Outfits gefragt* - seine Antwort überrascht die TV-Zuschauer.

Auch Laura Müller schreibt durch „Let's Dance“ wieder einige Schlagzeilen. Aber nicht nur positive. Joachim Llambi zerstört Laura Müller mit dieser fiesen Beleidigung.* Ebenfalls heiß diskutiert zu Let's Dance (RTL): Influencerin Laura Müller nennt ihren Freund Michael Wendler nicht mehr Schatz - Ein Foto bei Instagram wirft nun Fragen auf.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Daniel Reinhardt/dpa & TVNOW / Stefan Gregorowius (Fotomontage extratipp.com)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare