1. extratipp.com
  2. #Fanbase

Lena Meyer-Landrut bricht in Tränen aus - Sängerin bittet Frank Elstner um Vergebung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Isabell Pelicano de Carvalho

Lena Meyer-Landrut fiel nach ihrem ESC-Sieg auch durch Arroganz-Anfällen auf. Jetzt entschuldigte sich die Sängerin bei TV-Legende Frank Elstner auf Netflix.

Sechs prominente sitzen an einem großen Tisch. Unter ihnen Moderator Frank Elstner und Sängerin Lena Meyer-Landrut. Der Hintergrund ist schwarz und beinhaltet den Titel der Show  „Wetten, das war s?“
Derzeit läuft die Frank Elstner Show „Wetten das war‘s?“ auf Netflix und begrüßt prominente Gäste. © Netflix/ picture alliance/dpa

Hannover - Nach ihrem ESC-Sieg 2010 ist Lena Meyer-Landrut leicht überheblich geworden. Der Ruhm schien der damals 18-Jährigen regelrecht zu Kopf gestiegen zu sein. In einem Interview mit TV-Urgestein Frank Elstner gab die Sängerin fragwürdige Dinge von sich und erntete starke kirtik.

Jetzt, knappe 10 Jahre später, trafen die beiden Sternchen erneut aufeinander. In Frank Elstners Netflix-Show „Wetten, das war‘s?“ zeigte sich Lena Meyer-Landrut reumütig und bat die TV-Legende um Vergebung. Die Sängerin entschuldigte sich für ihre Starallüren und versöhnte sich mit dem „Wetten das“-Erfinder.

Auch interessant

Kommentare