Wutausbruch

Laura Wontorra rastet bei Polizeikontrolle völlig aus „Das ist doch ein Vollpenner der Typ“

Laura Wontorra kennt man durch zahlreiche TV-Auftritte - unter anderem als Moderatorin bei „Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig!“ Sonst stets souverän und leichtfüßig, konnte die 31-Jährige bei einer Polizeikontrolle vor Kurzem nicht an sich halten.

Schweiz - Man kennt sie durch ihre Moderation bei „Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig“, „Ninja Warrior Germany“ und „Grill den Henssler“: Laura Wontorra (31). Die 31-Jährige ist längst ein bekanntes Gesicht im deutschen TV und auch als Reporterin für die Bundesliga tätig. Ihre Leidenschaft für den Fußball hat die Moderatorin höchtswahrscheinlich Papa und Sportjournalist Jörg Wontorra (71), zu verdanken.

Mit diesem geriet Laura Wontorra vor Kurzem in eine Polizeikontrolle - und konnte nicht mehr an sich halten. „Das ist doch ein Vollpenner, der Typ“, rastet die Sportmoderatorin nach mehreren Komplikationen aus. Was ihr Vater allerdings nicht weiß: Laura Wontorra steckt mit „Verstehen Sie Spaß“-Moderator Guido Cantz (48) unter einer Decke. Wer die ganze Geschichte lesen möchte, kann dies hier tun: Laura Wontorra rastet bei Polizeikontrolle völlig aus „Das ist doch ein Vollpenner der Typ“*.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare