Ausgeplaudert

Beste Freundin verrät: So hat sich Kylie Jenner als Mutter verändert

+
Gemeinsam machen die besten Freundinnen Kylie Jenner (re.) und Jordyn Woods auch mal einen Ausflug.

Junge Mutter: Kylie Jenner brachte vor fünf Monaten Tochter Stormi zur Welt. Ihre beste Freundin verriet nun, wie sich die 20-Jährige seitdem verändert hat.

Los Angeles - Die Geburt eines Kindes verändert vieles: Das hat auch Kylie Jenner erlebt. Wie ihre beste Freundin Jordyn Woods diese Entwicklung erlebt hat und wie sie sich seitdem verändert hat, verriet die 20-Jährige fünf Monate nach der Geburt von Kylies Tochter Stormi.

Freundin über Kylie Jenner: So hat sie die Geburt der Tochter verändert

Neu-Mama mit Tochter Stormi: Kylie Jenner ist in ihrem Element.

Woods, die als Plus-Size-Model arbeitet und nach eigener Aussage zufällig zu einer Sprecherin für Body-Positivity wurde, ist sie 13 Jahre alt ist mit Kylie Jenner befreundet. Sie half Jenner ihre Schwangerschaft geheim zu halten - doch aktuell wird über den Vater noch spekuliert. Über die Neu-Mama sagt sie gegenüber Eonline.com:"Menschen wachsen und entwickeln sich jeden Tag und wenn man Kinder bekommt, musst du weiterlernen." Jenner habe sich seit der Geburt der Tochter verändert: "Ich habe sie aufblühen und reifen sehen, was schön ist."

Kylie Jenner: So hat sich das Leben nach der Geburt laut Freundin geändert

Stolze Freundin: Jordyn Woods (l.) zeigt offen auf Instagram, was sie an Kylie Jenner fasziniert.

Auch wenn sich das Leben der 20-jährigen Kylie Jenner sehr geändert habe, seitdem sie Mutter von Stormi geworden ist, erklärt Woods: "Das heißt nicht, dass sie ihre Freundin nicht mehr braucht." Denn für sie gehe es in einer Freundschaft vor allem um eins: Gemeinsam Erfahrungen machen. Und so gehören zu den neuen gemeinsamen Erinnerungen Ausflüge in die Schnee bedeckten Berge und Kuscheleinheiten mit der fünf Monate alten Stormi. Veränderungen konnten Fans auch äußerlich an Jenner ausmachen

Kylie Jenner: Freundin ist nicht nur stolz auf Veränderung nach der Geburt

"Wow wow wow": Jordy Woods ist begeistert von Kylie Jenners Forbes-Cover.

Stolz ist sie auf ihre Freundin nicht nur deswegen: Bei Instagram zeigte sie ihre Begeisterung, dass Kylie Jenner auf dem Forbes-Cover zu sehen ist. Es sei verrückt, mit fast 21-Jahren allein schon auf dieser Liste zu stehen, verriet sie Eonline.com. Und fügt hinzu: "Besonders, weil sie jeden für das Cover auswählen hätten können, ich könnte nicht stolzer sein." Wie Kylie Jenner es auf's Cover des Forbes-Magazines schaffte, ist klar -den Erfolg gönnt ihr nicht jeder, wie Bravo.de berichtet. Kurios ist aber: Dieser Comedian will ihr helfen Milliardärin zu werden.

Sabina Kläsener

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare