Fans kritisch 

Helene-Fischer-Tattoo: Jetzt packt der Tätowierer aus - hat Sophia Thomalla gelogen?

+
Sophia-Thomalla-Fans warten ungeduldig: Wann löst sie endlich ihr Versprechen ein und lässt sich ein Helene-Fischer-Tattoo stechen?

"Bei 200.000 Likes steche ich mir ein Helene-Fischer-Tattoo," so großspurig ging Sophia Thomalla Ende Januar bei Instagram eine Wette mit ihren Fans ein. Bis heute ist jedoch nichts passiert. Hat Thomalla da möglicherweise den Mund etwas zu voll genommen? 

Berlin - "Bei 100.000 Likes werde ich mir ein Justin-Bieber-Tattoo stechen lassen. Bei 200.000 Helene Fischer. Bei 500.000 Helene und Florian." Das war Ende Januar auf Sophia Thomallas Instagram-Profil zu lesen.

Über 320.000 Menschen drückten "Gefällt mir". Sophia Thomalla nahm's sportlich: "Wettschulden sind Ehrenschulden," stellte sie nüchtern fest und gab auch direkt ein Datum für den Stichtag bekannt: Am 28. März 2018 sollte es soweit sein.

26.09: Pikantes Bild aufgetaucht: Zeigt es Sophia Thomalla und Gavin Rossdale beim Geschlechtsverkehr?

Wirbel um Helene-Fischer-Tattoo - macht sie einen Rückzieher?

„Wettschulden sind Ehrenschulden“, so Thomalla. 

Mittlerweile ist auch das schon wieder einige Monate her und noch immer ziert kein Helene-Fischer-Porträt Sophia Thomallas Körper. Hat die Ex-Schauspielerin etwa kalte Füße bekommen? "Ich halte mein Wort," versichert Sophia Thomalla bei Instagram, "aufgrund blutverdünnender Medikamente" habe sie ihren Wunschtattootermin leider absagen müssen.

Den ersten Termin fürs Helene-Fischer-Tattoo ließ Sophia Thomalla verstreichen - angeblich wegen blutverdünnender Medikamente.

Sophia Thomalla auf Instagram: Darum hat sie das Helene-Fischer-Tattoo noch nicht

Ob faule Ausrede oder echte Entschuldigung - ewig kann die Wahl-Blondine jedenfalls nicht mehr um den heißen Brei herumreden. Ihre Fans wollen endlich Taten sehen! Auch bei einer Fragerunde, die Sophia Thomalla am gestrigen Mittwoch bei Instagram veranstaltete, tauchte die Frage auf: Wann legst du dich denn nun unter die Nadel, Sophia?

Die Fans können es kaum erwarten: Wann lässt sich Sophia Thomalla endlich ihr Helene-Fischer-Tatoo stechen?

„Dieses Jahr noch,“ so lautete die ausweichende Antwort der Tattoo-Queen, „Jeder der sich bisschen auskennt, weiß dass die besten Tätowierer ausgebucht sind. Für Monate.“ So die Begründung für die vage Aussage, „Ich habe keine Lust auf irgendeinen Wald und Wiesen Stecher, der sich dann vor jede RTL Kamera stellt und erzählt wie sehr ich dabei gelitten habe.“

Sophia Thomalla hat „keine Lust auf einen Wald und Wiesen Stecher“.

Sophia Thomalla verrät: Er darf das Helene-Fischer-Tattoo stechen

Scheinbar dürfen alle Thomalla- und Fischer-Fans also tatsächlich weiterhin hoffen, dass ihr Traum vom Helene-Fischer-Tattoo auf Sophia Thomalla doch noch wahr wird, denn einen konkreten Tätowierer hat Sophia nach eigener Aussage auch schon im Blick: Randy Engelhard. Der Mann ist kein Unbekannter. Er ist durch die Show „Horror Tattoos - Deutschland, wir retten deine Haut“ selbst regelmäßig im TV zu sehen, in der er Tipps zur Korrektur missratener Hautbemalungen gibt.

Das sagt der Tätowierer zu Sophia Thomallas Helene-Tattoo

Gegenüber Tag24 zeigte sich Engelhard „positiv überrascht“ über seine Nominierung: „Ich weiß ja, dass Sophia Porträts und Realistik-Arbeiten gern bei mir machen lässt. Über das Helene-Thema haben wir aber noch nicht geredet.“ Für Sophia hat er dann allerdings auch noch schlechte Nachrichten: „Ich bin ein halbes Jahr im Voraus ausgebucht.“ Es ist also fraglich, ob Thomalla „dieses Jahr noch“ einen Termin bei ihrem Wahl-Künstler erhalten wird, um ihre Wettschuld einzulösen. 

Bleibt also nur noch eine Frage: Wo wird Sophia das Helene-Porträt wohl platzieren? Am Fußgelenk? Auf dem Oberarm? Oder doch auf dem Oberschenkel, so wie es Webcam-Girl „RoxxyX“ jetzt durchgezogen hat? Auf Sophias Körper ist jedenfalls noch genügend Platz - der Phantasie sind also keine Grenzen gesetzt.

Angezogen wäre das Bild viel schöner gewesen.

Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am

Luisa Griesbaum

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare