Nette Urlaubsgrüße

GZSZ-Star zeigt sich sehr freizügig im Bikini - Fans schauen ganz genau hin

+
Da staunt GZSZ-Kollege Jonas (Felix van Deventer) nicht schlecht, wie freizügig Iris Mareike Steen aus dem Urlaub grüßt.

Dieser GZSZ-Star zeigt schickt ungewohnt ungewohnt freizügige Urlaubsgrüße im Bikini.

Berlin - Ohlala! Was für heiße Urlaubsgrüße schickt bitte dieser GZSZ-Star (GZSZ-Schock: Macht Sunny mit Chris Schluss?) an sein Fans?! Wir sehen Iris Mareike Steen (26) mit prallem Dekolleté in einem hautengen Bikini. In der Hand ein Glas Sekt oder Champagner, prostet sie ihren Instagram-Followern von der Trauminsel Mauritius zu.

16.10: GZSZ-Schock! Selbstmord-Versuch von Luis wegen Brenda! Stirb er den Serientod?

Iris Mareike Steen ist seit Dezember 2010 bei GZSZ

Iris Mareike Steen spielt seit 2010 die Rolle der Lilly Seefeld bei GZSZ.

Iris Mareike Steen (GZSZ-Star zeigt ultra-pralles XXL-Dekolleté - und die Fans rasten aus) ist seit 3. Dezember 2010 in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen. Dort spielt sie die Rolle der Lilly Seefeld. Der Charakter wandelte sich über die Jahre von der grauen Streberin zu einer angehenden Ärztin im Jeremias-Krankenhaus. Momentan steht die Figur vermehrt im Fokus, weil eine der GZSZ-Handlungen (GZSZ-Star zeigt sich mega-heiß im Monokini am Strand) sich derzeit um Rückkehrer Chris und dessen möglichen Fehltritt mit Toni dreht. Chris ist eigentlich mit Sunny (von Schauspielerin Valentina Pahde ist kürzlich ein Zungenkuss-Foto vom Oktoberfest aufgetaucht) zusammen, der besten Freundin von Lilly. Die hatte Chris und Toni im Bett erwischt.

Update 22.10: GZSZ-Schock: Sophie und Jonas werden zusammen im Bett erwischt

Iris Mareike Steen: Nicht nur GZSZ, sondern auch "Let's Dance"

GZSZ-Schauspielerin Iris Mareike Steen und Tanzpartner Christian Polanc belegten bei "Let's Dance" den fünften Platz.

Im richtigen Leben wurde Iris Mareike Steen einem breiteren Publikum vor allem im September 2015 bekannt, als sie sich für die deutsche Ausgabe des "Playboy" auszog. Die gebürtige Hamburgerin zierte sogar das Cover des berühmten Heftes. Die GZSZ-Blondine nahm 2018 an der elften Staffel des RTL-Formats "Let's Dance" teil. Dort belegt sie mit Tanzpartner Christian Polanc den fünften Platz. Ingolf Lück (Schauspieler und Moderator, unter anderem "Die Wochenshow") und Ekaterina Leonova siegten im Finale.

Auch GZSZ-Star Iris Mareike Steen

Erst kürzlich lud der GZSZ-Star Iris Mareike Steen ein Urlaubsbild hoch, das war aber vergleichsweise harmlos.

Bei so viel Rummel um die eigene Person ist klar, dass die GZSZ-Schönheit auch mal Urlaub braucht. Den macht sie derzeit auf der Trauminsel Mauritius. Von dort postete Iris Mareike Steen bereits ein paar Bilder, darunter eines in einem blauen Badeanzug. Doch so freizügig wie auf ihrem letzten Bikini-Post haben wir die Schauspielerin schon länger nicht mehr gesehen. 

GZSZ-Star Iris Mareike Steen im Urlaub: Fans grummeln wegen Bikini-Bild

Ohlala! GZSZ-Schönheit Iris Mareike Steen grüßt im hautengen Bikini von Mauritius.

Allerdings sorgt das Bikini-Bild mit dem prallen Dekolleté auch für Verwirrung bei einigen Fans. Einige Instagram-Nutzer wittern nämlich Photoshop-Pfusch! Eine Frau fragt: "Was ist mit den Händen passiert?" Und eine andere Followerin kommentiert: "Auch der Unterarm wirkt anatomisch nicht ganz korrekt." Ein Fan meint zu wissen: "Na, da hat halt Photoshop die Hand ein wenig verzogen, denke ich mal. Aber hat sie eigentlich gar nicht nötig." Ob Iris Mareike Steen nun geschummelt hat oder nicht - das weiß der GZSZ-Star vermutlich nur selbst.

Übrigens: Ihr habt eine GZSZ-Folge verpasst oder fragt Euch, was wohl am Abend passiert? In unserem GZSZ-Ticker halten wir Euch ständig auf dem Laufenden!

Matthias Hoffmann

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare