Beliebte Serie 

GZSZ (RTL): Eriks Vergangenheit holt ihn ein - Beziehung mit Toni am Ende?

  • schließen

Bei GZSZ auf RTL wird es spannend: Erik bekommt einen Brief, der sein Leben verändern wird. Zerstört dieser GZSZ-Neuzugang Eriks Beziehung zu Toni?

  • Patrick Heinrich (34) spielt seit 2018 Erik bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ)
  • In der Serie bekommt Erik nun einen Brief, der alles ändert
  • Wird diese neue Rolle seine Beziehung mit Toni zerstören?

Berlin - Er war einst der Bösewicht schlechthin: Ex-Knacki Erik. Während Zuschauer seiner Rolle vor geraumer Zeit noch das schlechteste wünschen, hat sich das nun genau umgekehrt. Erik ist mittlerweile einer der beliebtesten Rollen bei GZSZ - und das nicht nur, wegen seiner Berliner Schnauze. Nun taucht eine Person aus seiner Vergangenheit am Berliner Kiez auf - macht sie etwa seine Beziehung zu Toni kaputt? Extratipp.com* klärt auf. 

GZSZ (RTL): Toni und Erik sind für viele Zuschauer das Traumpaar

Erik und Toni (gespielt von Olivia Marei, 29) sind für viele RTL-Zuschauer das wohl schönste Paar bei GZSZ (GZSZ (RTL): Alle Informationen zur Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" - Schauspieler, Produktion und Skandalen*). Für ihre Liebe mussten die Polizistin und der Ex-Mann von Shirin hart kämpfen. Eriks kriminelle Vergangenheit und auch die Tatsache, dass er John einst fast umbrachte, sorgte nicht bei allen aus Tonis Umfeld für Glücksgefühle. Doch den Charakterwandel den Erik durchgemacht hat, zahlte sich aus - für Zuschauer und die beiden Schauspieler. Während GZSZ-Fans sich über süße Liebesszenen von Toni und Erik freuen, sind die beiden Darsteller Patrick Heinrich und Olivia Marei gute Freunde* im echten Leben geworden. 

GZSZ-Erik bekommt Brief, der sein Leben verändert

Wird das Liebesglück nun zerstört? Wie die Vorschau für die kommende Woche bei GZSZ bereits zeigt, ziehen dunkle Wolken über Erik auf. Shirin bringt ihm einen Brief mit nachhause - was darin steht, wird Eriks Leben komplett auf den Kopf stellen. Er hat eine Tochter (GZSZ (RTL): Die größten Skandale der beliebten Serie im Überblick*). Die ist bereits 16 Jahre alt und heißt Merle Kramer. Erik soll für das Mädchen aufkommen, nachdem ihre Mutter gestorben ist. Der Ex-Knacki scheint überhaupt nichts von seinem Kind zu wissen und ist deshalb sichtlich überrascht. Auch als er den Namen der Mutter liest, weiß Erik noch nicht, um was oder wen es gehen soll. Immerhin war er erst 15 Jahre alt, als er das Kind gezeugt haben soll. 

Ronja Herberich spielt Merle: Zerstört sie die Beziehung von Erik und Toni bei GZSZ?

Die Tochter von Erik (Patrick Heinrich) wird von Ronja Herberich (23) gespielt. RTL kündigte bereits Ende des letzten Jahres an, dass es bei GZSZ zwei Neuzugänge geben wird - eine davon wird die Hauptrolle Merle Kramer sein. Der Sender verriet bereits damals, dass die neue Rolle einen Vater am Kiez hat, der bisher nichts von ihrer Existenz ahnt. „Bis jetzt finde ich sehr bewundernswert, wie zielstrebig und genau Merle weiß, was sie will - und das in ihrem Alter. Sie ist nämlich erst 16 Jahre alt“, sagte die Schauspielerin damals über ihre Rolle.

Wie Toni wohl auf das Geheimnis aus Eriks Vergangenheit reagieren wird? Bisher hat die Polizistin schon einiges mit ihrer großen Liebe durchgemacht - ob sie das auch durchstehen wird? Ob Merle die Beziehung von Toni und Erik zerstören wird, muss wohl die Zeit zeigen. Klar ist: Spannend bleibt es bei GZSZ immer. Wie das Drama weitergeht, sehen wir montags bis freitags ab 19.40 Uhr auf RTL.

Bei GZSZ (RTL) steht Katrin Flemming mit dem Rücken zur Wand. Muss wegen KFs Wut bald der Nächste sterben? Ulrike Frank packt aus. GZSZ feiert 2020 Jubiläum: Die 7.000. Folge der Soap läuft im TV und RTL verspricht einen dramatischen Höhepunkt. Eine erschreckende Fantheorie könnte sich bestätigen.

GZSZ: Die beliebte Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zeigt ein neues Gesicht* in ihren Reihen - die Schauspielerin kommt ursprünglich vom Radio.

Um die ehemalige GZSZ-Schauspielerin Jasmin Tawil (37) war es in den letzten Monaten still geworden. Doch nun hat dieEx von Sänger Adel Tawil mit einer Hammer-Ankündigung für Aufsehen gesorgt.

GZSZ (RTL): Der Seriendarsteller Paul Wiedmann greift in die laufende Kreissäge - stirbt der Zuschauerliebling jetzt den Serientod?*

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © TVNOW / Screenshot Facebook (Fotomontage)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare