TV-Show mit Profi-Koch

Grill den Henssler (Vox): Überraschung für TV-Koch - dank Corona ohne Publikum

"Grill den Henssler" auf Vox geht mit Promi-Koch Steffen Henssler in die nächste Runde. Doch durch das Coronavirus ist diesmal alles anders in der TV-Show.

  • Die beliebte Koch-Show "Grill den Henssler" mit Steffen Henssler startet wieder
  • TV-Moderatorin Laura Wontorra ist die neue Frau an Steffen Hensslers Seite
  • Jetzt sorgt das Coronavirus bei der Vox-Show "Grill den Henssler" für ein Novum

Hamburg - In der neuen Vox-Staffel "Grill den Henssler" kocht sich der kulinarische Profi Steffen Henssler wieder in die Herzen der TV-Zuschauer. Eine neue Staffel, eine neue Moderatorin: Laura Wontorra. Mit ihrem schlagfertigen Charakter sorgte die Sport-Reporterin bei "Grill den Henssler"* für eine Menge Zündstoff - Zickereien mit Steffen Henssler waren vorprogrammiert. Doch die Auswirkungen des Coronavirus warf alles über Bord und sorgte für eine Premiere bei "Grill den Henssler" auf Vox*.

Grill den Henssler (Vox): Coronavirus sorgt für Premiere bei Steffen Henssler und Laura Wontorra

Sonntags geht es auf Vox wieder heiß her: Bei "Grill den Henssler" will der Promi-Koch Steffen Henssler seine prominenten Konkurrenten in einem kulinarischen Wettstreit schlagen. In der ersten Folge der neuen Staffel traten die drei Promis Özcan Cosar, Boris Becker und Rebecca Mir mit Unterstützung des Profi-Kochs Christian Lohse gegen den Koch aus Hamburg* an. Das GNTM-Model Rebecca Mir gewann bereits im vergangenen Jahr das Promi-Backen - für Steffen Henssler wird also das Kochduell nicht leicht.

Bei "Grill den Henssler" mit Steffen Henssler und Laura Wontorra auf Vox gibt es wegen des Coronavirus ein Novum.

Für die attraktive Moderatorin Laura Wontorra* aus Bremen*wird der Auftritt bei "Grill den Henssler" ebenfalls kein Klacks. Viele Vox-Zuschauer sprachen sich im Vorfeld bereits gegen die Sportmoderatorin aus. Denn für die meisten TV-Fans passt die Bundesliga-Moderatorin nicht in die Kochsendung

Grill den Henssler (Vox): Publikum wegen des Coronavirus bei Steffen Henssler-Show ersetzt

Während der Profi-Koch Steffen Henssler* bei der Vox-Show "Grill den Henssler" versuchte, die Gerichte der Prominenten nachzukochen, fehlte in dieser Staffel etwas ganz Entscheidendes: die Unterstützung des Publikums. Am Sonntag, 2. August, liefert er sich übrigens im Sommer-Special ein Duell mit Tim Mälzer. Bei den Dreharbeiten zum Showdown unterzogen sie sich nebenbei auch einem Style-Check. Wie bei so vielen TV-Shows wurde auch bei dem kulinarischen Duell aufgrund des Coronavirus auf Nummer sicher gegangen und auf ein Publikum verzichtet. Herzhafte Lacher oder stürmender Applaus ist in der Staffel der Koch-Show nicht vorhanden, denn in den Publikumsrängen herrschte gähnende Leere.

Für dieses Problem musste also schnell eine Lösung her und ehe man sich versah, füllte der TV-Sender Vox die Publikumsränge mit dem "Grill den Henssler"-Produktionsteam. Die Mitarbeiter hatten die Aufgabe Steffen Henssler und die anderen Promis beim Kochen anzufeuern. Besonders für die hübsche TV- und Sportmoderatorin Laura Wontorra war das Drehen der Kochsendung ohne Publikum eine besondere Herausforderung. Darüber berichtete nordbuzz.de*.

Grill den Henssler (Vox): Ohne TV-Publikum war es für Moderatorin Laura Wontorra eine Herausforderung

Für einen Moderatoren sind die Reaktionen des Publikums während einer TV-Show, nämlich ein wichtiger Hinweis: Wie bei "Grill den Henssler" auf Vox gibt das Publikum oftmals die Atmosphäre im Studio vor. Die neue Frau an der Seite von Steffen Henssler wäre nämlich als Moderatorin extrem abhängig vom Applaus des Publikums, verriet Laura Wontorra der Gala. Sie ist es auch die in der ersten Folge der neuen Staffel Motsi Mabuse dabei hilft, den Henssler zu einem Tanzduell zu bewegen.

Die prominenten Hobby-Köche Özcan Cosar, Boris Becker und Rebecca Mir versuchten auch, ohne Publikum ihre Bestleistung abzugeben. Auch wenn das Publikum wegen des Coronavirus fehlte, gab Koch-Coach Christian Lohse sein bestes - um somit gegen den Profi-Koch Steffen Henssler zu gewinnen. Die "Grill den Henssler"-Jury um Mirja Boes, Reiner Calmund, der radikal Gewicht abnahm und Christian Rach waren nämlich schonungslos ehrlich und entschieden, ob diese Promis den Henssler grillten. Neben ihrem Debüt bei der Vox-Sendung freut sich Laura Wontorra aktuell über den voraussichtlichen Bundesliga-Start, obwohl sie sich gegen Geisterspiele aussprach, berichtete nordbuzz.de*.

Das Coronavirus betraf Steffen Henssler nicht nur beruflich, sondern auch privat. Nun rechnete der Vox-Koch auf Facebook mit der Maskenpflicht ab. Die erste Folge "Grill den Henssler" sorgte für reichlich Aufsehen. Besonders die Corona-Maßnahmen lösten einen Shitstorm in den Sozialen Medien aus. Auch die zweite Folge sorgte für Ärger: Evelyn Burdecki gab eine Unterwäschen-Story zum Besten und Steffen Henssler erhielt ein vernichtendes Urteil. ADer TV-Koch ist aber ganz und gar nicht traurig darüber, denn für ihn stand jetzt ein Angel-Date mit einer berühmten Promidame an.

Quelle: nordbuzz.de

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Henning Kaiser/dpa/Jens Kalaene/ Montage

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare