Ein Haus auf Mallorca

Goodbye Deutschland: Danni Büchner und Ennesto Monté wagen den nächsten Schritt - sie ziehen zusammen

Seit wenigen Wochen sind Danni Büchner und Ennesto Monté offiziell ein Paar. 2021 wollen sie nun auf Mallorca zusammenziehen.

Mallorca - Danni Büchner* (42) und Ennesto Monté (45) sind erst seit wenigen Monaten offiziell ein Paar. Doch von Anfang an bringen die beiden TV-Stars* ihre Fans mit widersprüchlichen News durcheinander. Mal heißt es, die Beziehung sei noch zu frisch, um eine gemeinsame Zukunft zu planen. Danni Büchner gibt bei „Goodbye Deutschland*“ sogar zu, dass sie die Distanz zu ihm genießt, als er nach einem Mallorca-Besuch wieder abreist. Dann heißt es plötzlich, dass der Ballermann-Sänger und die Auswanderin im kommenden Jahr zusammen ziehen, extratipp.com berichtet.

Daniela Büchner und Ennesto Monte wollen der Welt beweisen, dass sie ein Liebes-Paar sind. Doch das „Goodbye Deutschland“-Paar hat viele Zweifler.

„Goodbye Deutschland“: Danni Büchner und Ennesto Monté ziehen zusammen

In einer Instagram-Fragerunde wird der gebürtige Serbe von einem Fan gefragt, was seine Pläne für 2021 sind. „Mallorca Umzug, Ich und Danni Büchner wollen uns ein Haus kaufen und vielleicht gibt es noch irgendwelche Überraschungen dazu. Das Jahr ist ja noch lang genug“, antwortet Ennesto Monté. Bei einer zweiten dahingehenden Frage wird der 45-Jährige sogar noch konkreter: Schon im April dieses Jahres soll es so weit sein.

Bereits vor einigen Wochen gab der Reality-Star bei „Goodbye Deutschland*“ bekannt, dass er sich ein Leben auf Mallorca gut vorstellen kann. Damals unterbrach ihn Danni Büchner allerdings relativ forsch - er solle die Kirche erst einmal im Dorf lassen, für solche Pläne sei es noch viel zu früh. Als er schließlich abreiste, erzählte sie dem Produktionsteam dann, dass sie lediglich ein bis zwei Schmetterlinge im Bauch* habe - nach der großen Liebe klang das nicht. Doch mittlerweile scheint es ein ganzer Schmetterlingsschwarm zu sein.

Ennesto Monté teilt seinen Fans auf Instagram mit, dass er plant, mit Danni Büchner ein Haus auf Mallorca zu kaufen.

„Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner, ihre fünf Kinder und Ennesto Monté in einem Haus?

Ein weiterer Fan fragt den 45-Jährigen nach Dannis fünf Kindern und möchte wissen, ob es für Ennesto Monté ungewohnt sei, plötzlich so viele Stiefkinder zu haben. „Jeder, der mich kennt, weiß auch, wie sehr ich Kinder liebe. Außerdem sind Dannis drei Kids schon erwachsen und wir sind Freunde“, antwortet der Partysänger.

Und auch Tochter Joelina Karabas (20) sprach schon mit lobenden Worten von ihrem neuen Stiefpapa. „Er ist so ein lieber und netter Mensch und hat den gleichen Humor wie ich“, erzählte die Tochter der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin auf Instagram. Wie der Umzug und das neue gemeinsame Leben der Patchwork-Familie läuft werden wir bestimmt bald wieder bei „Goodbye Deutschland“ mitverfolgen können (alle Sendezeiten im Überblick*).

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Instagram/Ennesto Monté & TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare