Seit 2013 an der Côte d’Azur

Goodbye Deutschland (VOX): Crazy Auswanderer im TV - Outfit macht Fans sprachlos

  • Philipp Mosthaf
    vonPhilipp Mosthaf
    schließen

Goodbye Deutschland (VOX): Ab dem 2. März ist wieder das verrückteste Auswanderer-Paar zu sehen. Mit ihren Outfits und Autos machen sie die TV-Zuschauer sprachlos.

  • Seit 2006 begleitet „Goodbye Deutschland“ Auswanderer in die neue Heimat
  • 2013 wanderte das wohl schrillste Paar von Düsseldorf nach Südfrankreich aus
  • Sie sind das verrückteste Ehepaar bei „Goodbye Deutschland“

Cannes - Der Privatsender VOX begleitet seit 2006 Auswanderer auf ihrem Weg in die neue Heimat und zeigt all die Geschichten in der Doku-Soap „Goodbye Deutschland“ (Goodbye Deutschland (VOX): Alle Infos zur Doku-Soap, Auswanderern und Skandalen*), wie extratipp.com* berichtet. Viele Auswanderer werden durch „Goodbye Deutschland“ auch sehr bekannt und nehmen an weiteren TV-Formaten teil. Die bekanntesten Auswanderer sind sicherlich Konny Reimann, Jens und Danni Büchner (Goodbye Deutschland (VOX): Danni und Jens Büchner - Alle Infos zum berühmten TV-Paar*), Chris Töpperwien oder Daniela Katzenberger.

Sind gehören definitiv zu den bekanntesten Gesichtern der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland“. Doch das verrückteste und schrillste Auswanderer-Paar sind sicherlich die Kings aus Düsseldorf. Nicki und Alicia King wanderten 2013 von Düsseldorf nach Südfrankreich aus, genauer gesagt an die Côte d’Azur. Das schrille Ehepaar verblüfft immer wieder mit Aktionen und den Outfits. Da werden die TV-Zuschauer schon mal sprachlos.

Goodbye Deutschland (VOX): Dokumentation über deutsche Auswanderer

Jens und Danni Büchner auf Mallorca, Chris Töpperwien in Los Angeles, Konny Reimann in Texas - sie alle wanderten aus Deutschland aus und suchten in der Fremde ihre neue Heimat. Sie alle wurden von VOX für „Goodbye Deutschland“ begleitet. Auch Nicki und Alicia King wurden von „Goodbye Deutschland“ bei ihrer Auswanderung begleitet. Die beiden leben seit 2013 an der Côte d’Azur in Cannes. Die Kings sind das wohl schrillste Ehepaar in der Doku-Soap auf VOX.

Denn Alicia hieß nicht immer so. Als sich die beiden in Düsseldorf kennenlernten, hieß Alicia King noch Alexander Klein und war männlich. Es war Liebe auf den ersten Blick. Schließlich heirateten Alexander und Nicki King. Die Liebe ist so stark, dass sie auch noch hält, als Alexander seiner Frau seine Neigung beichtet und sich von Alexander in Alicia verwandeln will. 2013 beschließen die beiden, ihrer Düsseldorfer Heimat den Rücken zu kehren und nach Cannes zu ziehen.

Goodbye Deutschland (VOX): Nicki und Alicia King - das schrillste Auswanderer-Paar

Sowohl Nicki als auch Alicia sind im Immobiliengeschäft tätig und in der Düsseldorfer High-Society-Gesellschaft zu Hause. Doch irgendwann hat das verrückte Ehepaar genug davon. Die beiden kaufen eine Villa in Cannes, dem bekannten Ferienort an der französischen Riviera. Aber auch in Cannes kommt das verrückte Ehepaar nicht zur Ruhe. Immer wieder hat Alicia Probleme mit den Immobilien in Deutschland. Doch auch bei den VOX-Zuschauern sorgen die „Goodbye Deutschland“-Stars seit 2013 immer wieder für Sprachlosigkeit.

Das liegt natürlich an ihren schrillen Outfits. Beide leben sehr extrovertiert, Alicia hat schon zahlreiche Schönheitsoperationen hinter sich. Klar, dass Alicia dann auch mal mit einem pinken Porsche durch Cannes fährt. Die beiden fallen auf, egal, wo sich die Auswanderer aufhalten. Ab Montag, den 2. März, ist das verrückte Auswanderer-Paar bei „Goodbye Deutschland“ auf VOX wiederzusehen. Verrückt? Das sehen Nicki und Alicia King natürlich anders. So sagt Nicki gegenüber VOX: „Für uns ist das normal. Wir sind ein normales Ehepaar.“

Deutschlands bekannteste Auswanderer werden durch die Doku-Soap teilweise zu TV-Stars. Doch wie viel kassieren die „Goodbye Deutschland“-Teilnehmer wirklich?*

Blutiges Prügel-Drama um „Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner* - jetzt spricht das Opfer selbst. TV-Auswanderin Sylvia Breuer starb vor zwei Jahren an Krebs.* Für ihre Familie brach eine Welt zusammen.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © dpa & Instagram @diekingscannes

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare