GNTM-Kandidatin

GNTM: Extremer Kilo-Verlust! Darum will Sarah jetzt zum Beauty-Doc

Also Cury-Model stieg Sie in der letzten GNTM-Staffel ein. Leider reichte es am Ende nicht zum Top-Model-Titel. Sarah velor nach der Show extrem an Gewicht. Als nächstes steht ein Termin beim Beauty-Doc an.

Stuttgart - Sarah Amiri (19) hat einen Termin beim Beauty-Doc: Die Germany's next Topmodel-Kandidatin aus diesem Jahr möchte sich die Brüste straffen lassen. Der Grund: Das ehemalige Curvy-Model hat seit seiner Castingshow-Teilnahme 15 Kilo abgenommen. Promiflash klagte Sarah auf der Berlin Fashion Week ihr Leid: "Durch das Abnehmen hat sich natürlich auch mein Körper verändert, meine Brüste haben sich sehr verändert, was mich persönlich sehr stört." Sarah Amiri postet regelmäßig auf Instagram ihre neuesten Fotos.

„Germanys Next Topmodel“ startet in die 15. Staffel. Eine schöne GNTM-Kandidatin hat einen TV-Promi als Freund*- er war sogar bei „Promi Big Brother“ zu sehen.

Die neue Staffel „GNTM“ ist bei ProSieben gestartet. Heidi Klum gibt sich wieder als fürsorgliche Modelmama. Doch eine Ex-Kandidatin der Casting-Show enthüllt die Wahrheit. Die zweite Folge von „Germanys Next Topmodel“ steht an. Heidi Klum kündigt in Costa Rica eine Veränderung an, die bei den GNTM-Kandidatinnen für Empörung sorgt*.

Das Aussehen des Curvy-Models hat sich stark verändert.

Lesen Sie hier: Hat Heidi Klum ein neues Tom-Tattoo?

Im Video: Diese Diäten funktionieren wirklich

Rubriklistenbild: © Instagram/Sarah_Topmodel_2018

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare