Casting-Show

DSDS (RTL): Kandidaten sind offiziell zusammen - und zeigen ihre Liebe bei RTL

DSDS (RTL): Gibt es ein neues Traumpaar bei DSDS? Zwei Kandidaten kamen sich wohl im Auslandsrecall nahe - nun bestätigt RTL die Gerüchte. 

  • Bei der TV-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ sind noch 18 Kandidaten dabei.
  • Für das Finale beim Auslandsrecall ziehen die Kandidaten um - ein Trailerpark wird ihre neue Unterkunft. 
  • Nun gibt der Sender bekannt: Es gibt ein neues Liebespaar. 

Südafrika - Auch in diesem Jahr sucht Deutschland wieder einen neuen Superstar! Die RTL-Show (DSDS 2020 (RTL): Alle Informationen zur Jury, den Gewinnern und Skandalen*) geht bereits in die 17. Runde. Am Samstag, den 29. Februar 2020, müssen die Kandidaten beim Auslandsrecall-Finale (DSDS (RTL): Sendetermine 2020 - Datum und Uhrzeiten der Casting-Show*) nochmal alles geben. Dabei geht es für die Sänger und Sängerinnen in die südafrikanische Hauptstadt Kapstadt. Unter den strengen Blicken von Dieter Bohlen (66) (Dieter Bohlen - alle Infos über den DSDS-Juror, Sänger und Produzenten*), Xavier Naidoo (48), Oana Nechiti (31) und Pietro Lombardi (27) müssen sie ein letztes Mal vor den Live-Shows ihr Können unter Beweis stellen. Zwei Kandidaten scheinen jedoch nicht nur ihre Gesangs-Performance im Kopf zu haben. RTL bestätigt nun offiziell: Es gibt ein neues Liebespaar in der Sendung! Extratipp.com* berichtet.

DSDS (RTL): Liebespaare bei Casting-Show nicht neu

Schon in früheren Staffeln der TV-Castingshow fand der ein oder andere Kandidat sein Liebesglück. Wer erinnert sich nicht anPietro Lombardi und Sarah Lombardi (27) (DSDS (RTL): Alle Infos zu dem Ex-Paar Sarah und Pietro Lombardi*). Die beiden waren wohl das DSDS-Traumpaar schlechthin. Die beiden lernten sich 2011 in der achten Staffel von DSDS kennen und verliebten sich prompt ineinander - es folgte eine turbulente Liebesgeschichte. 

Pietro und Sarah Lombardi lernten sich bei DSDS kennen. 

Obwohl die Liebe inklusive romantischer Hochzeit, Hausbau und der Geburt des ihres gemeinsamen Sohnes Alessio Elias einige Jahre hielt, ließen sich Pietro und Sarah Lombardi im letzten Jahr scheiden. Natürlich nicht ohne dramatische Fremdgeh-Gerüchte und gegenseitige Vorwürfe in den Medien. Doch jetzt könnte ein neues Liebespaar bei DSDS Schlagzeilen machen. 

DSDS: Liebe in Südafrika zwischen Kandidaten Kevin und Isabell

Bisher waren die DSDS-Kandidaten gemeinsam in einer Villa untergebracht. Auf engstem Raum verbrachten sie deshalb viel Zeit miteinander - da sind nicht nur Stress und Streitereien vorprogrammiert. Nun kamen sich wohl zwei Kandidaten besonders nahe. Wie RTL jetzt offiziell bestätigt, hat es zwischen Kevin Jenewein und Isabell Heck gefunkt

Gerüchte um die neue Liebe gab es schon vor der letzten Sendung von DSDS. Doch dort erklärte Isabell Heck noch gegenüber RTL: „Also Kevin und ich verstehen uns ganz gut. Aber für uns beide steht hier definitiv die Musik im Vordergrund.“ Erste Andeutungen gab es jedoch von DSDS-Kandidat Kevin Jenewein: „Ich bin jetzt seit drei Jahren Single. Schon lang. Es ist bis jetzt noch nicht die Richtige dabei gewesen, aber vielleicht …“

Kevin Jenewein und Isabell Heck sind ein Paar.

DSDS: Szenenwechsel in Südafrika

Kurz vor der dritten Folge von DSDS ziehen die Kandidaten nun in eine neue Unterkunft um. In einem Trailerpark an der berühmten Longstreet in Kapstadt werden Sänger und Sängerinnen in kleinen Campingwägen zu zweit oder zu dritt übernachten. Doch Kevin Jenewein und Isabell Heck werden nicht nur zusammen wohnen - die beiden treten auch gemeinsam beim Recall auf. Mit dem Hit „Broken Strings“ von James Morrison und Nelly Furtado wollen sie am Samstag die DSDS-Jury von sich überzeugen.

Hier sind die Duette vom Samstag, den 29.02.2020, bei DSDS (RTL):

  • Kathrin „Katja“ Bibert und Joshua Tappe: "Love Someone", Lukas Graham
  • Lorna Hysa und Lydia Kelovitz: "Fighter", Christina Aguilera
  • Kevin Amendola und Kristina Shloma: "Bleeding Love", Leona Lewis 
  • Manolito Schwarz und Nicole Frolov: "Stand Up For Love", Destiny's Child 
  • Kevin Jenewein und Isabell Heck: "Broken Strings", James Morrison feat. Nelly Furtado 
  • Nataly Fechter und Raphael Goldmann: "Auf das, was da noch kommt", Lotte & Max Giesinger
  • Ramon Kaselowsky und Paulina Wagner: "My Girl", The Temptations
  • Tamara Lara Pérez und Ricardo Rodrigues: "Dancing With A Stranger", Sam Smith & Normani
  • Marcio Pereira Conrado und Chiara D’Amico: "Say Something", A Great Big World & Christina Aguilera

DSDS: Nur zehn Kandidaten schaffen es in die Live-Shows

Um in die DSDS-Live-Shows zu kommen, müssen die Kandidatinnen sich von ihrer besten Seite zeigen, denn einzig auf die Bewertung der Jury-Mitglieder kommt es an. Die Recalls sollen die Sänger und Sängerinnen auf ihre Live-Auftritte vorbereiten und nur die besten zehn Kandidaten dürfen bei den drei Live-Motto-Shows auftreten. 

Am Samstag gibt es dasAuslandsrecall-Finale bei DSDS (RTL): Blondine Lydia schockt die Jury beim Recall-Finale in Südafrika mit einem sehr heftigen Nonnen-Outfit. Sofort ist das Wort „Respektlos“ zu hören. 

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare