Schlagersänger bei DSDS?

DSDS (RTL): Michael Wendler nicht in Jury - doch RTL lässt andere Bombe platzen

  • schließen

DSDS beim TV-Sender RTL: Ersetzt Michael Wendler den Sänger Xavier Naidoo in der DSDS-Jury? Der Poptitan Dieter Bohlen lässt die Bombe platzen.

  • RTL hat den Sänger Xavier Naidoo aus der DSDS-Jury geschmissen
  • In der ersten Liveshow kündigte Dieter Bohlen an, dass es mindestens einen Nachfolger geben wird
  • Wird Schlagersänger Michael Wendler zu DSDS kommen? Dieter Bohlen weiß Bescheid

Update 17. März 2020: Es war ein heißes Gerücht - doch am Ende nicht mehr als nur heiße Luft. Michael Wendler (47) wird nicht Teil der Jury der TV-Show "Deutschland sucht den Superstar". Das hatte zum einen der Schlagersänger bestritten. Jetzt hat auch RTL gesagt, dass der Freund von Laura Müller (19) keinen Platz am Jury-Pult bekommen wird. In der Stellungnahme des Senders heißt es: "RTL kann bestätigen, dass Michael Wendler nicht neben Dieter Bohlen, Oana Nechiti und Pietro Lombardi in der DSDS-Jury sitzen wird." 

Dann lässt RTL die Bombe platzen und verrät, wie es nun bei DSDS weitergeht: "Wie es weitergeht, entscheidet sich in den nächsten Tagen. Bislang ist der vierte Jurorenplatz noch nicht vergeben und alle derzeit kursierenden Gerüchte sind falsch." extratipp.com* hatte - neben Michael Wendler - als mögliche Kandidaten Willi Herren und Menderes Bagci ins Spiel gebracht. Offenbar wird es auch keiner dieser beiden Kandidaten. 

Nun ist es offiziell, wer der Nachfolger von Xavier Naidoo in der Jury ist: Florian Silbereisen kommt zu DSDS!

Gerade diskutieren die TV-Fans über diese Meldung: Coronavirus (COVID-19) in Deutschland: Diese Stars und Promis sind mit Sars-CoV-2 infiziert.

Hammer bei RTL? Dieter Bohlens Liebling Menderes Bağcı sitzt nun in der Jury von DSD S. Ersetzt er den Sänger Xavier Naidoo in den Liveshows?

DSDS (RTL): Sitzt Michael Wendler bald in der Jury? Dieter Bohlen lässt Bombe platzen

Köln - Für Fans von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) wird der Eklat um Xavier Naidoo (48) sicherlich noch einige Zeit ein Gesprächsthema sein. Der Kölner Sender RTL hatte den Juroren aus der Jury der Casting-Show geworfen, weil zuvor ein heikles Video im Internet aufgetaucht war. In der ersten Liveshow am vergangenen Samstag waren nur noch drei Juroren am Start, um die Kandidaten zu bewerten. Poptitan und DSDS-Boss Dieter Bohlen (66) kündigte bereits an, dass der Stuhl von Xavier Naidoo nicht leer bleiben wird. Gerüchten zufolge, soll Schlagersänger Michael Wendler kommen. Dieter Bohlen lässt die Bombe platzen.

Die Top 6 von DSDS.

DSDS (RTL): Viele Änderungen in Liveshows

In der ersten Liveshow der 17. Staffel von DSDS war vieles anders, als in den vergangenen Jahren. Zum einen fehlte Xavier Naidoo, nur drei der vier Jury-Plätze waren besetzt. Wegen des sich ausbreitenden Coronavirus blieben auch die Zuschauerränge in Köln leer. Zudem hatte der erste DSDS-Gewinner Alexander Klaws sein Debüt als Moderator der Liveshows. Auch das Voting für die Kandidaten war nach 16 Staffeln erstmals anders - denn auch die Juroren hatten Prozentzahlen an ihre Favoriten abzugeben. Laut quotenmeter.de schalteten 3,50 Millionen Zuschauer ein.

Dieter Bohlen hat eine klare Meinung zu Michael Wendler in der DSDS-Jury.

Xavier Naidoo nicht mehr bei DSDS - Dieter Bohlen kündigt bei RTL Nachfolger an

Die Jury in der Liveshows bestand also nur aus Oana Nechiti (32), Pietro Lombardi (27) und Dieter Bohlen (66). Letzterer verkündete am vergangenen Samstag, dass der Platz von Xavier Naidoo nicht unbesetzt bleiben soll. Ob ein Juror bzw. eine Jurorin für die kommenden vier Shows kommen wird, oder es wechselnde Gast-Juroren geben wird, war noch nicht klar. Das heizte die Gerüchteküche um einen möglichen neuen DSDS-Juroren natürlich an. Für viele ist der Schlagersänger Michael Wendler ein heißer Kandidat, wenn es um die Nachfolge von Xavier Naidoo geht.

DSDS (RTL): Heißes Gerücht - Michael Wendler in Jury?

Michael Wendler und seine Freundin Laura Müller scheinen für RTL momentan einer der größten Zuschauermagneten zu sein. Für den Schlagersänger und Oliver Pocher wurde sogar extra eine Show aus dem Boden gestampft, nachdem sich die beiden wochenlang einen Streit über Instagram und Facebook geliefert hatten. Michael Wendler, der mit seinem Hit "Egal" derzeit in aller Munde ist, dürfte sich um einen Platz in der DSDS-Jury sicherlich freuen. Vor allem jetzt, wo er mit der "Let's Dance"-Kandidatin Laura Müller in Deutschland festsitzt.

DSDS mit Michael Wendler? Dieter Bohlen lässt Bombe platzen

Doch Poptitan Dieter Bohlen lässt auf Instagram die Bombe platzen und setzt den Gerüchten ein Ende. "Man munkelt, der Wendler wird nächsten Samstag als viertes Jurymitglied DSDS frischen Elan geben", kommentiert ein DSDS-Zuschauer auf seinem Instagram. Der 66-Jährige hat darauf eine klare Antwort: "Blödsinn". Bei bild.de hat sich der RTL-Star auch geäußert. "Das ist Schwachsinn! Was soll der denn in der DSDS-Jury? Einen Juror Michael Wendler wird es mit mir nicht geben." 

DSDS (RTL): Michael Wendler bald in Jury? Dieter Bohlen lässt Bombe platzen

Die RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" sorgte in letzter Zeit für viele Schlagzeilen. Jetzt veröffentlichte DSDS-Kandidatin Lydia Kelovitz ein wirres Video und schockierte Fans mit Verletzungen.

Die RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" sorgte in letzter Zeit für viele Schlagzeilen. Jetzt veröffentlichte DSDS-Kandidatin Lydia Kelovitz ein wirres Video* und schockierte Fans mit Verletzungen.

DSDS (RTL): Eine ehemalige Kandidatin spricht offen über Dieter Bohlen und enthüllt, wie der Poptitan sich gibt, wenn die Kameras aus sind.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/picture alliance / dpa/TVNOW (Fotomontage)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare