Kandidat der ersten Staffel

DSDS (RTL): Dieter Bohlen macht Witz auf Kosten des toten Daniel Küblböck

  • schließen

DSDS (RTL): Skandal bei "Deutschland sucht den Superstar" - Jury-Boss Dieter Bohlen macht bei DSDS einen Witz auf Kosten des toten Daniel Küblböck. Die TV-Zuschauer sind entsetzt.

  • Daniel Küblböck (†34) wurde durch DSDS auf RTL bekannt
  • In der dritten Liveshow der 17. DSDS-Staffel sorgt Dieter Bohlen nun für einen Skandal
  • Er macht einen Witz auf Kosten des toten Daniel Küblböck

Köln - Es war das Jahr 2003 als Daniel Küblböck im Halbfinale der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) stand. Für das Finale und somit den Sieg der ersten Staffel reichte es nicht, doch für den Durchbruch als TV-Persönlichkeit und Sänger durchaus. Während der Sieger aus dieser Staffel, Alexander Klaws, heute die Liveshows der Sendung moderiert, ist Daniel Küblböck verschollen. Umso skandalöser der Witz, den Dieter Bohlen (66) auf Kosten des toten DSDS-Stars macht.

Daniel Küblböck war einer der größten DSDS-Stars aller Zeiten.

DSDS: Daniel Küblböck ist Star der ersten Staffel auf RTL

Daniel Küblböck wird wohl bei jedem Zuschauer der ersten DSDS-Staffel (alle Sendezeiten von DSDS 2020) noch im Gedächtnis sein. Der ausgeflippte Kandidat bekam wegen der schiefen Töne zwar öfters Kritik von der Jury rund um Dieter Bohlen - doch er schaffte eins: Er überzeugte mit seinem Auftreten. Seine verrückte und authentische Art verhalf dem DSDS-Drittplatzierten nicht nur zu diversen Auftritten im TV (TV: Das sind die besten Fernsehsendungen) wie etwa der ersten Staffel des Dschungelcamps, sondern auch einer riesigen Fangemeinde.

DSDS (RTL): Daniel Küblböcks Leben war auf und ab

Blickt man als Außenstehender auf das Leben von Daniel Küblböck zurück, wird man merken: Der schrille Vogel hatte es nicht immer leicht. In seiner Autobiografie enthüllte er schlimme Geschichten aus seiner Kindheit, bereits im Kindergarten wurde der DSDS-Star wegen seiner "abstehenden" Ohren gehänselt. Ein toter Bruder, ein Image-Wandel und ein schwerer Auto-Unfall im Jahr 2004, sind nur einige Einblicke in das Leben des toten DSDS-Stars

DSDS-Star Daniel Küblöck geht auf Kreuzfahrt über Bord

Am 9. September 2018 dann der traurige Höhepunkt: Daniel Küblböck ging während einer Kreuzfahrt von Hamburg nach New York über Bord. Es ist davon auszugehen, dass der DSDS-Star im Alter von 34 Jahren ertrank. Seine Familie, Fans und DSDS-Kollegen zeigten sich bestürzt und in Trauer. In der 17. Staffel von DSDS steht nun sein früherer Konkurrent Alexander Klaws (36) als TV-Moderator auf der Bühne - für Dieter Bohlen scheinbar Anlass, einen makaberen Witz zu reißen.

Dieter Bohlen macht bei DSDS einen Witz auf Kosten des toten Daniel Küblböcks.

DSDS (RTL): Daniel Küblböck wird plötzlich zum Thema in Liveshow

Am vergangenen Samstag (29. März) lief die dritte Liveshow von DSDS auf RTL. Die Jury rund um Florian Silbereisen, Oana Nechiti, Pietro Lombardi und DSDS-Boss Dieter Bohlen (66) bewertet gerade Chiara D'Amico, als es zu dem Skandal kommt. Florian Silbereisen, der neue Juror, betont: Er wolle nicht urteilen, nur Ratschläge geben. Alexander Klaws versucht ihn aus der Reserve zu locken, sagt: "Mit mir hatte damals auch keiner Gnade." Silbereisen räumt ein: Wäre er damals Juror gewesen, wäre alles anders gelaufen.

Florian Silbereisen und Dieter Bohlen bei DSDS (RTL).

DSDS: Skandal - Dieter Bohlen macht Witz auf Kosten von Daniel Küblböck

"Freu dich, dass er nicht da war", mischt sich plötzlich Dieter Bohlen ein. "Sonst wäre es anders gelaufen. Wer weiß, dann hätte vielleicht Küblböck gewonnen", sagt der 66-Jährige und lacht. Der Witz auf Kosten des toten DSDS-Stars kam sicherlich nicht bei allen RTL-Zuschauern gut an. Doch der neue Moderator Alexander Klaws unterbricht das Gespräch schnell - und gibt das Wort an Oana Nechiti. Die ganze Folge mit dem DSDS-Skandal kann man bei TV NOW ansehen.

DSDS (RTL): In den Liveshows kommt es zu teils befremdlichen Szenen zwischen DSDS-Boss Dieter Bohlen und Florian Silbereisen - fließt böses Blut zwischen den Juroren?

DSDS (RTL): Sitzt der Schlagersänger Florian Silbereisen auch 2021 bei DSDS in der Jury? Der Poptitan lässt die Bombe jetzt platzen und verrät, wie es in der 18. Staffel weitergeht.

DSDS (RTL): Ramon Roselly kriegt unerwartete WhatsApp von Dieter Bohlen - Juror musste dringend was loswerden

Rubriklistenbild: © Stefan Gregorowius/ TVNOW/picture alliance/Rolf Vennenbernd/dpa (Fotomontage)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare