Sie will unbedingt abnehmen

Sarah Lombardi zeigt Po-Foto: Darum ist die Sängerin in hautengen Fitness-Leggings zu sehen

+
Sarah Lombardi im Fitness-Outfit

Das erste Booty-Foto ist da: Seit der Geburt ihres Sohnes will Sarah Lombardi (25) unbedingt abnehmen. Anfangs mit mäßigem Erfolg. Doch jetzt läuft es – dank Eiweiß-Shakes, Detox-Tees und Abnehmpillen.

Köln – Popsängerin Sarah Lombardi scheint derzeit voll im Fitness-Wahn zu sein. Jetzt ist das erste Booty-Foto in Fitness-Leggings da. Dabei geht es ihr vor allem um eins: Gewichtsverlust. Nachdem ihr Sohn Alessio 2015 das Licht der Welt erblickte, wog Sarah Lombardi bei einer Größe von 1,63 Metern rund 66 Kilo. Das war ihr zu viel. Seitdem ist sie unzufrieden mit sich selbst.

Doch zahlreiche Abnehmversuche blieben erfolglos. Obwohl Sarah Lombardi damals Werbung für das Body-Change-Programm von Detlef D! Soost machte – und sich mit Pietro noch regelmäßig Cheat Days nach der 6+1-Regel erlaubte: "Das motiviert nicht nur mega, sondern kurbelt auch den Stoffwechsel an."

Früher kein Erfolg: Sarah Lombardi nahm einfach nicht ab

Die Erfolgsversprechen der Diäten (18-Jährige wird gemobbt, nimmt 60 Kilo ab -  jetzt ist sie einfach nur heiß) gingen jedoch nicht in Erfüllung: "Ich habe Diäten ausprobiert und versucht zu hungern. Dann habe ich verschiedene Sportprogramme ausprobiert. Aber ich glaube, mein Stoffwechsel hat einfach noch nicht reagiert", erklärte Sarah Lombardi in einem Instagram-Post. Doch nun ist alles anders.

Sarah Lombardi macht Werbung für Eiweiß-Shakes

Nach der Trennung von ihrem Ex begann die Verwandlung. Sarah Lombardi machte Werbung für Detox-Tees, Superfood-Pulver und Eiweiß-Shakes bei Instagram. Dabei wollte sie sich eigentlich wieder mehr auf ihre Musik konzentrieren. Seit Februar 2017 kamen dann auch Fotos aus dem Fitnessstudio dazu. Aber die Kölnerin blieb unzufrieden. 

Sarah Lombardi zeigt sich im heißen Trainings-Outfit

Sechs Kilo würden ihr noch fehlen. Ihr Fitness-Programm zieht nicht so richtig an: "Ich werde die Schwangerschaftskilos einfach nicht los. Jetzt will ich mir aber mehr Mühe geben", schrieb Sarah Lombardi noch im Januar bei Instagram. Ihre Lösung: Noch mehr trainieren. 

Sarah Lombardi im Fitness-Outfit

Abnehm-Erfolg: Sarah Lombardi wirkt deutlich schlanker

Auf Instagram postet sie zahlreiche Bilder und Storys in Yoga-Posen, beim Sport und von ihren Abnehm-Produkten. Mittlerweile ist auch eine starke Veränderung zu sehen. Sarah Lombardi, die 2011 den zweiten Platz in der achten Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" holte, ist deutlich schlanker als früher. 

Sarah Lombardi im Fitness-Outfit

Eine große Hilfe ist ihr dabei wohl auch ihr neuer Freund. Seit Kurzem ist das Pop-Sternchen mit Roberto Ostuni (30) aus Berlin zusammen. Über den Deutsch-Italiener ist nicht viel bekannt. Nur so viel: Er hat ordentlich Muskeln, und wird deshalb wohl auch regelmäßig ins Fitnessstudio rennen. Das wird auch auf Sarah Lombardi einen Einfluss haben.

Lisa Fraszewski

Immer wieder schön anzuschauen:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare