Abnehm-Show in Sat. 1

Biggest Loser: Schock am Berg für Werner - "echt der Horror für mich"

+
Haben die 2,3 Kilogramm Gewichtsverlust von Werner gereicht, um auch bei der nächsten Folge von "The Biggest Loser" dabei zu sein?

Schmerzhafter Aufstieg für Kandidat Werner aus Schmallenberg im Sauerland: In den Bergen von Naxos kommt es zu einem Zwischenfall.

Schmallenberg - Kandidat Werner aus Schmallenberg im Sauerland muss bei "The Biggest Loser" leiden. Wie eine Raupe musste sein Team aneinander fest gebunden durch die Berge von Naxos wandern. Das lief erst richtig gut: Das Team konnte sich einen Vorsprung erarbeiten. Werner durfte als ältester der Gruppe vorweg marschieren und das Tempo vorgeben.

Dann kam es zum Zwischenfall. Kandidatin Swaantje trat Werner auf das Seil. Der "Biggest Loser"*-Kandidat stürzte. "Das war echt der Horror für mich“, sagte Werner erschrocken.

Wie sich sein Team nach diesem Sturz wieder berappelte, darüber berichtet sauerlandkurier.de.*

*sauerlandkurier.de und wa.de sind Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare