Knackig!

Kim Gloss zeigt ihren blanken Po - ihre Fans flippen aus 

+
Tiefe Einblicke: Kim Gloss streckt ihren blanken Po in die Kamera.

Kim Gloss zeigt gerne ihre perfekten Kurven. Doch so freizügig hat sich die ehemalige DSDS-Kandidatin noch nie gezeigt. 

Berlin - Scrollt man durch das Instagram-Profil von Kim Gloss findet man viele hübsche Selfies und Schnappschüsse der 26-Jährigen. Die sportbegeisterte Sängerin zeigt ihren durchtrainierten Körper in stylischen Outfits. Mit dem ein oder anderen Bikinifoto machte Kim Gloss vor allem ihre männlichen Fans glücklich. Doch wie sich die junge Mutter nun auf einem Foto präsentiert, gab es noch nie. Damit bringt sie so manchen Fan ins Schwitzen, doch auch kritische Kommentare muss Kim Gloss einstecken. 

Perfekt gestylt: Kim Gloss gibt auf ihrer Instagramseite Outfit-Tipps. 

 

Kim Gloss: Mit DSDS schaffte sie den Durchbruch

2010 meldete sich Kim Gloss bei der „RTL“-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) an und belegte den vierten Platz. (Cheyenne Ochsenknecht zeigt ihren Po - und Fans rasten aus) Sie fiel vor allem durch bunte Outfits und viel Make-up auf. Nach der Show bekam sie einen Plattenvertrag bei dem Label MOKOH Music/Sony Music und veröffentlichte ihr Debütalbum „Rockstar“. Um ihre nächste Single „Ray Bom A Bom A“ zu promoten, ging Kim Gloss 2012 in den australischen Dschungel.

Jede Strähne sitzt: Kim Gloss ist immer perfekt gestylt. 

Im „RTL“-Format „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ bewies die gebürtige Hamburgerin starke Nerven und belegte nach Brigitte Nielsen den zweiten Platz. Der Dschungel veränderte ihr Leben: Sie gewann nicht nur die Herzen der „RTL“-Zuschauer, sondern auch das Herz von Mitkandidaten Rocco Stark (32). 

Kim Gloss und Rocco Stark: Liebe im Schnelldurchlauf

Kim Gloss und Ochsenknecht-Sohn Rocco Stark verliebten sich im australischen Dschungel Hals über Kopf. Die beiden meinten es mehr als ernst. Zurück in Deutschland zogen die Frischverliebten zusammen und nach einem Jahr Beziehung erblickte am 11. Februar 2013 ihr gemeinsames Töchterchen Amelia das Licht der Welt. Im Juni 2013 trennte sich das Paar dann aber schon wieder und die ehemalige DSDS-Kandidatin ging wieder als Single durch das Leben. 

Ein Bild aus glücklichen Tagen: Kim Gloss und Rocco Stark waren 1,5 Jahre ein Paar.

Kim Gloss: Süchtig nach Beauty-OPs

Die schöne Kim Gloss war nach eigenen Angaben süchtig nach Beauty-Ops. Denn auch nach einer Brust-Op, einer Haartransplantation und neuen Lippen war die heute 26-Jährige nicht zufrieden mit ihrem Aussehen (Vanessa Mai zeigt ihren Hintern - aber ein Detail lässt Gerüchte explodieren). Im Frühling 2018 wollte sich die durchtrainierte Sängerin auch noch das Fett an ihren Oberarmen entfernen lassen, doch ihr Freund Alexander Beliaikin, der schätzungsweise einige Jahre älter ist als Kim, stellte sich quer.

Der Luxusautohändler, mit dem die Sängerin seit über zwei Jahren zusammen ist, hält nämlich nicht viel von Schönheits-Operationen. Jede birgt nämlich auch ein großes Risiko. Aus Liebe zu ihrem Alexander legte sich Kim Gloss nicht mehr unters Messer.

Kim Gloss verdient mit Social Media richtig viel Kohle 

Auf ihrer Instagramseite versorgt Kim Gloss rund 300.000 Follower fast täglich mit neuen Fotos aus ihrem Leben. Fast 3.000 Bilder hat die DSDS-Vierte auf ihre Seite hochgeladen. Perfekte Posen, perfektes Make-up und coole Outfits. Solche Fotos dominieren die durchgestylte Instagramseite von Kim Gloss. „RTL“ verriet die Influencerin, wie viel Geld sie monatlich mit ihren Social-Media-Kooperationen verdient.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

WERBUNG | Meine neuste Beauty-Entdeckung: Hyualoron Augen Pads von @apricotbeautyhealthcare Es ist echt ein Beautywunder mit Sofort-Effekt, effektiv gegen Falten unter den Augen, die Wirksamkeit ist klinisch erwiesen und dazu sind die Produkte auch noch vegan und tierversuchsfrei!!! Die Augen Pads sind waschbar und wiederverwendbar Ich sehe den Unterschied jetzt schon bei mir und ja, ich habe tatsächlich kleine Fältchen unter den Augen Ich bin überzeugt und habe euch auch gleich einen 15% Rabattcode geklärt: KIMAPRICOT (Code ist bis zum 15.07 gültig) Link zur Website von @apricotbeautyhealthcare findet ihr heute in meiner Bio ⬆️ #apricotbeauty #fürdeinenperfektenmoment #apricotskin #eyepads #augenpflege

Ein Beitrag geteilt von Kim Gloss (@kim_glossofficial) am

Werbeanzeige ist das Stichwort für die Goldgrube Instagram. Kim Gloss kooperiert mit großen Kosmetikmarken und Handyherstellern. Dabei bewirbt sie mit ihren Fotos Produkte und bekommt dafür von den Firmen Geld - und zwar imfünfstelligen Bereich. 

Kim Gloss zeigt auf Instagram ihren blanken Po

Am vergangenen Dienstag (27. November) postete Kim Gloss aber ein besonders pikantes Foto auf ihrer Instagramseite. Sie streckt am Balkon ihren blanken Po in die Kamera und schrieb unter das Foto: „Ja, ich habe ein Vodka Shirt an und ja, ich zeige meinen Hintern und das alles obwohl ich Mutter bin! Und jetzt stellt euch vor: Ich darf das!“ Ihre Fans flippten völlig aus. Fast 13.000 Likes sammelte Kim Gloss mit dem pikanten Foto.

Einige Fans fanden das Foto toll und kommentierten es mit „heiß“ oder „tolles Bild“, andere haten gegen die junge Mutter. So schreibt eine Userin: „Früher war ein Mann froh, wenn er seine Freundin für sich hat. Heute kann man sich jeden Teil seiner Freundin im Internet anschauen“ oder „Warum um Gottes Willen muss man so ein Foto ins Internet stellen?

Kim Gloss trainiert für ihre Kurven gerne und viel. 

Sorry aber du bist wie Kader Loth, Gina Lisa und Michaela Schaffrath“. Aufmerksamkeit bekommen hat das Foto wohl genug und das müsste Kim Gloss genügen. Immerhin ist das Vodka23-Bild mit „Werbung“ gekennzeichnet und da klingelt bei der ehemaligen DSDS-Kandidatin ja bekanntlich die Kasse. 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare