Harte Worte

"Bauer sucht Frau" (RTL): Anna Heiser teilt Gedanken zum Coronavirus mit Fans

"Bauer sucht Frau"-Kandidatin Anna Heiser schockiert ihre Fans mit einer Aussage zu dem Coronavirus, das auf der ganzen Welt momentan Gesprächsthema ist.

  • Anna und Gerald Heiser waren in Staffel 13 "Bauer sucht Frau" zu sehen
  • Die beiden sind eines der beliebtesten Pärchen der RTL-Sendung
  • Jetzt teilt Anna Heiser ihre Gedanken zum Coronavirus

Namibia - Die RTL-Sendung "Bauer sucht Frau" ist eine der der erfolgreichsten Kuppel-Shows Deutschlands (Bauer sucht Frau (RTL): Die Besetzung der aktuellen Staffel - alle Kandidaten*). Insgesamt 30 Paare schritten seit Beginn der Sendung 2005 dank Moderatorin Inka Bause* (51) vor den Traualtar. Darunter auch Anna Heiser (29) und ihr Gerald (34). Das Traumpaar verliebte sich 2017 und begeisterte von Anfang an zahlreiche Fans. Auch schwere Schicksalsschläge und große Hürden konnte das Paar gemeinsam meistern.

Doch jetzt veröffentlichte Anna Heiser einen nachdenklichen und ehrlichen Text auf ihrem Instagram-Profil. In diesem thematisiert sie das Coronavirus* und betrachtet die aktuelle Situation aus einem ganz anderen Blickwinke l, wie extratipp.com berichtet.

Kampf gegen einen unsichtbaren Gegner - das Coronavirus

"Bauer sucht Frau": Diese Hürden mussten Anna Heiser und Gerald schon bestehen

Anna und Gerald Heisers junge Liebe wurde in der Vergangenheit schon des Öfteren auf die Probe gestellt. Nachdem sich die beiden bei "Bauer sucht Frau" (Bauer sucht Frau (RTL): Alle Informationen zur Serie, Bauern, Produktion und Skandalen*) auf den ersten Blick verliebten und kurz darauf im Beisein von Inka Bause heirateten, zog Anna zu ihrer großen Liebe Gerald nach Namibia. Dort bewirtschaften sie seitdem gemeinsamGeralds Farm und sind unzertrennlich.

Anfang des Jahres schockierte die gebürtige Polin ihre Fans jedoch mit einem nachdenklichen Instagram-Post. In diesem schreibt sie: "Man will aufwachen und hofft, dass es nur ein Alptraum war. Dies ist aber die böse Realität. Der letzte Funken Hoffnung ist gestorben. Auf Wiedersehen, mein Sternchen!". 

Den "Bauer sucht Frau"-Fans wird klar: Anna Heiser erwartete mit Ex-RTL-Kandidat Gerald ein Kind, hatte jedoch eine Fehlgeburt. Eine traumatisierende Erfahrung, auf die ihre Follower mit Trauer und Schock reagieren. "Das tut mir so unendlich leid", "Ein Schmerz dem einen niemand nehmen kann" oder "Ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit" liest man unter anderem in den Kommentaren.

Inka Bause moderiert "Bauer sucht Frau" seit 2005

"Bauer sucht Frau": Jetzt äußert sich Anna Heiser zum Coronavirus

Auf Instagram dokumentiert Anna Heiser ihre Gedanken und Gefühle und kommuniziert dadurch mit ihren Fans. Wie schon bei der Fehlgeburt äußert sie sich nun auch ehrlich und direkt über das Coronavirus: "Ich weiß, es macht Angst. Ich weiß, es tut weh, wenn nahestehende Personen an den Folgen des Coronavirus* sterben. Ich weiß, man wird panisch". In ihrem Text nimmt die 29-Jährige zudem einen anderen Blickwinkel ein und fragt sich: "Was ist, wenn die Menschheit so einen "Break-down" gebraucht hat?" 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Es gibt keinen Regenbogen ohne Regen. Ihr Lieben, 2020 hat bis jetzt für uns einige böse Überraschungen parat gehabt - egal ob privat oder auch in der Hinsicht auf die Ereignisse in der Welt. Kriege, Anschläge, erneuter Flüchtlingsansturm, und jetzt auch noch Corona-Virus übernehmen die mediale Präsenz. Ich weiß, es macht Angst. Ich weiß, es tut weh, wenn nahestehende Personen an den Folgen des Coronavirus sterben. Ich weiß, man wird panisch. Aber auch wenn vielleicht einige von Euch meinen Gedankenlauf nicht nachvollziehen werden können, bin ich der Meinung, dass im Leben nichts ohne Grund passiert. Was ist, wenn die Menschheit so einen "Break-down" gebraucht hat? Seit Jahren sind wir in einem Hamsterrad gefangen. Wir wollen immer mehr, immer schneller, immer besser. Arbeiten immer mehr, um sich mehr leisten zu können. Nach dem Feierabend gehen wir ins Fitnessstudio, um den Ansprüchen des durch die sozialen Medien gepushten, gesunden Lifestyles gerecht zu werden. Einkaufen, den Haushalt schmeißen, die Familie verpflegen, am Wochenende den sozialen Verpflichtungen nachgehen, das vermeintlich perfekte Leben online stellen… Wir rennen vom Termin zum Termin, Leben vom Wochenende bis zum Wochenende oder vom Urlaub zum Urlaub. Das Leben besteht aus dem "ich muss"- Gefühl. In dem ganzen Chaos der imaginären Verpflichtungen vergessen wir oft, was wirklich wichtig ist. Vielleicht ist es Zeit unsere Prioritäten neu zu sortieren? Vielleicht ist es Zeit sowohl in der eigenen Familie, als auch als Menschheit neu zueinander zu finden? Auch wenn die Corona- Welle bald hoffentlich überstanden ist, werden die Folgen noch lange zu spüren sein. Ich spreche hier nicht nur von den emotionalen Folgen des Verlustes von nahestehenden Personen, sondern auch von der höchstwahrscheinlichen, wirtschaftlichen Krise. Ich hoffe, dass ich mich diesbezüglich täusche und die Welt es gut übersteht, aber wenn nicht, müssen wir auch dann zueinander halten und gemeinsam durch die schwierige Zeit durchgehen! Denn alleine ist man stark, gemeinsam aber unschlagbar! In diesem Sinne - bleibt gesund und stark! Infos zu der Corona-Situation in Namibia findet ihr in meinem Kommentar unter diesem Foto.

Ein Beitrag geteilt von Anna H. (@anna_m._heiser) am

Dabei spielt die Ex-"Bauer sucht Frau"-Teilnehmerin auf den ständigenLeistungsdruck und die Schnelllebigkeit an und sagt weiter: "In dem ganzen Chaos der imaginären Verpflichtungen vergessen wir oft, was wirklich wichtig ist. Vielleicht ist es Zeit unsere Prioritäten neu zu sortieren? Vielleicht ist es Zeit sowohl in der eigenen Familie, als auch als Menschheit neu zueinander zu finden?" (Coronavirus: Alle Informationen zur häuslichen Quarantäne wegen Sars-CoV-2-Virus*)

Zum Schluss appelliert die Ex-"Bauer sucht Frau"-Kandidatin an ihre Fans, man müsse jetzt zusammenhalten:" Denn alleine ist man stark, gemeinsam aber unschlagbar!"

Anna von "Bauer sucht Frau" schockiert mit Aussagen zum Coronavirus

Es sind Worte, die aufgrund ihrer Authenzität und Ehrlichkeit schockieren. Die ehemalige Kandidatin von Inka Bause spricht aus, was sich viele ihrer Follower denken. Reaktionen zu Anna Heisers Beitrag sind zum Beispiel "Wahre Worte", "Den Nagel mal wieder auf den Kopf getroffen" und "Das hast du schön geschrieben"

Lesen Sie mehr zum Coronavirus bei extratipp.com: Wie sind die Auswirkungen auf die Fernsehbranche* aufgrund des Coronavirus?

Iris Abel möchte sich jetzt einen Minijob suchen - aufgrund des Coronavirus

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Christoph Soeder/dpa (Fotomontage mit Symbolbild)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare