Kandidatin erschleicht sich Händlerkarte

Bares für Rares: Verkäuferin verlangt nach Expertise plötzlich doppelten Preis

„Bares für Rares“-Moderator Horst Lichter
+
Bares für Rares: Verkäuferin verlangt nach Expertise plötzlich doppelten Preis
  • Alica Plate
    vonAlica Plate
    schließen

Bares für Rares: In der ZDF-Show kam es zu einem kuriosen Vorfall, der einen heftigen Regelverstoß mit sich brachte.

Köln - In der TV-Show „Bares für Rares*“ kam es kürzlich zu einem Vorfall, den alle Beteiligten so schnell sicherlich nicht vergessen werden. Petra Zech aus Bergisch Gladbach schien ihre mitgebrachte Puppe in sehr viel Geld umwandeln zu wollen. Stimmte sie zuvor noch dem Preis der Expertise von 300 Euro zu, verlangte sie im Händlerraum plötzlich das Doppelte. Ein Vorfall, der nicht nur etliche Zuschauer:innen entsetzte, sondern auch einen wahren Regelverstoß mit sich brachte.

Den ganzen Artikel „Bares für Rares: Regelverstoß - Verkäuferin erschleicht sich Händlerkarte*“, gibt es bei Extratipp.com* zu lesen. Außerdem haben wir viele andere spannende Geschichten und aktuelle News rund um das Thema TV*. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare